Coronavirus: Informationen zur Situation und der Coronakrise

Die Zahl der Corona-Erkrankten im Landkreis Diepholz steigt an (Symbolfoto).

Weltweit und in Deutschland gibt es immer mehr Coronavirus-Fälle - auch in Bremen und Niedersachsen. Wir informieren Sie auf unserer Sonderseite über die neuen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie, die massiven Einschränkungen im alltäglichen Leben und die neuen Fallzahlen. Darüber hinaus fragen wir nach, wie es den Familien im Home-Office geht und wie Kinder nun beschult werden.

Im Podcast beantwortet ein Bremer Virologen Ihre Leser-Fragen.

Zudem halten wir Sie in unserem Liveticker zum Coronavirus auf dem Laufenden.

Corona-Krise: Merkel dringt auf „gewisse Souveränität“ bei Schutzausrüstung
Corona-Krise
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Für den Kampf gegen das Coronavirus werden Schutzmasken für Ärzte und Pflegekräfte weltweit händeringend gesucht. Die Bundesregierung will die Abhängigkeit von internationalen Märkten nun verringern.

 mehr »
Reitvereine trifft Krise besonders hart: Selbst der Gang zum Pferdeschlachter wäre kein Ausweg
Reitvereine trifft Krise besonders hart
Selbst der Gang zum Pferdeschlachter wäre kein Ausweg

In allen Sportvereinen ruht gegenwärtig der Betrieb. Aber die Reitvereine haben es besonders schwer, denn ihre Pferde verlangen auch ohne Klubeinnahmen nach Futter und Pflege. Ein Teufelskreis.

 mehr »
Befristete Regelung: 12-Stunden-Arbeitstage in Corona-Krise möglich
Befristete Regelung
12-Stunden-Arbeitstage in Corona-Krise möglich

In bestimmten Berufen soll die Arbeitszeit während der Corona-Krise auf bis zu zwölf Stunden am Tag ausgedehnt werden dürfen.

 mehr »
60 Infizierte im Kreis Osterholz: Erstmals zwei Corona-Fälle in Worpswede
60 Infizierte im Kreis Osterholz
Erstmals zwei Corona-Fälle in Worpswede

Erstmals wurden jetzt zwei Corona-Fälle aus der Gemeinde Worpswede gemeldet. Möglicherweise wird das Land Niedersachsen die Kontaktesperre ein wenig lockern.

 mehr »
Zahl im Landkreis Diepholz steigt auf sechs: Zwei weitere Corona-Todesfälle
Zahl im Landkreis Diepholz steigt auf sechs
Zwei weitere Corona-Todesfälle

Zwei weitere mit dem Coronavirus infizierte Menschen sind im Landkreis Diepholz gestorben. Beide lebten in Pflegeheimen. Der Landkreis hat vorsorglich eine Isolierstation eingerichtet.

 mehr »
Corona-Tagebuch - Tag 22: Inficere, infeci, infectum
Corona-Tagebuch - Tag 22
Inficere, infeci, infectum

Warum sich die Fernbeschulung gegen ihre Kritiker zur Wehr setzen muss - und wie die alten Sprachen zusätzliche Legitimität schaffen.

 mehr »
Brinkumer Oldtimershow: Schmuckstücke bleiben in der Garage
Brinkumer Oldtimershow
Schmuckstücke bleiben in der Garage

Die Brinkumer Interessengemeinschaft (Big) sagt die Brinkumer Oldtimershow ab – zum ersten Mal in der 31 Jahre währenden Geschichte der Veranstaltung.

 mehr »
Syker Vorwerk: Kunst in der Warteschleife
Syker Vorwerk
Kunst in der Warteschleife

Im Syker Vorwerk hofft man auf ein rasches Ende des Kontaktverbots. Bilder aus der aktuellen Ausstellung sind aufgrund der Schließung derzeit nur im Netz zu sehen. Doch man plant schon für die Zeit danach.

 mehr »
Bahnchef Lutz: Bahn hält Betrieb aufrecht - Fahrgastzahlen eingebrochen
Bahnchef Lutz
Bahn hält Betrieb aufrecht - Fahrgastzahlen eingebrochen

Im Reiseverkehr, im Güterverkehr, auf den Baustellen: Bei der Deutschen Bahn läuft in der Krise alles weiter - und zwar auf vergleichsweise hohem Niveau. Bahnchef Lutz sieht den Konzern in einer gesellschaftlichen Verantwortung. Doch das wird teuer.

 mehr »
Corona-Patienten im Landkreis Oldenburg: Zwei Todesfälle durch Coronavirus
Corona-Patienten im Landkreis Oldenburg
Zwei Todesfälle durch Coronavirus

Im Landkreis Oldenburg hat es zwei weitere Todesfälle gegeben, die auf eine Infektion mit dem Coronavirus zurückzuführen sind. Dabei handelt es sich um zwei schwer vorerkrankte Patientinnen.

 mehr »
Anzeige