Coronavirus: Aktuelle Informationen zu der Pandemie in Bremen, Niedersachsen und der Welt

Die Zahl der Corona-Erkrankten im Landkreis Diepholz steigt an (Symbolfoto).

Weltweit und in Deutschland gibt es immer mehr Coronavirus-Fälle - auch in Bremen und Niedersachsen. Wir informieren Sie auf unserer Sonderseite über die neuen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie, die massiven Einschränkungen im alltäglichen Leben und die neuen Fallzahlen. Darüber hinaus fragen wir nach, wie es den Familien im Home-Office geht und wie Kinder nun beschult werden.

Im Podcast beantwortet ein Bremer Virologen Ihre Leser-Fragen.

Zudem halten wir Sie in unserem Liveticker zum Coronavirus auf dem Laufenden.

Haarschnitt: Chaos auf dem Kopf: Das Ende naht
Haarschnitt
Chaos auf dem Kopf: Das Ende naht

Kein Lockdown bei Locken. Haare wachsen weiter. Für viele Deutsche wird in der Corona-Krise der Alptraum auf dem Kopf wahr. Das führt bei manchen zu radikalen Entscheidungen.

 mehr »
Pollenzeit: Experte: Allergiker durch Corona nicht besonders gefährdet
Pollenzeit
Experte: Allergiker durch Corona nicht besonders gefährdet

Mit der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus kam bei vielen Pollenallergikern die Sorge auf: Gehöre ich zur Gruppe der Risikopatienten? Ein Lungenfacharzt gibt nun Entwarnung.

 mehr »
Vorona-Krise: „Eine Katastrophe“ - Italiens Kulturwelt am Boden
Vorona-Krise
„Eine Katastrophe“ - Italiens Kulturwelt am Boden

Italien ist das Land mit den meisten Unesco-Welterbestätten. Doch wegen Covid-19 ist der gesamte Kulturbereich zum Erliegen gekommen. Die Schäden sind maximal. Die einen versuchen es nun mit virtuellen Besichtigungen, andere zeigen Kunst für ...

 mehr »
Hilfe im Netz: „Virusdoc“: Wegweiser zu Corona-Ärzten
Hilfe im Netz
„Virusdoc“: Wegweiser zu Corona-Ärzten

Welcher Arzt testet auf Corona? Wo kann man als chronisch Kranker im Wartezimmer sitzen, ohne Kontakt mit Infizierten fürchten zu müssen? Und wer behandelt mich trotz Infektion? Bei diesen Fragen hilft jetzt der „Virusdoc“.

 mehr »
Online-Umfrage: Keine Kita-Betreuung: Übernehmen eher Mütter den Doppeljob?
Online-Umfrage
Keine Kita-Betreuung: Übernehmen eher Mütter den Doppeljob?

Die Corona-Notbetreuung für Kinder wird nun ausgeweitet, das entlastet manche Eltern. Aber viele müssen sich weiter rund um die Uhr um ihren Nachwuchs im Kita-Alter kümmern. Eine echte Nervenprobe - die Mütter noch härter treffen könnte als Väter.

 mehr »
Erster Film wird am 24. April gezeigt: Autokino in Hatten startet später
Erster Film wird am 24. April gezeigt
Autokino in Hatten startet später

Die Verhandlungen über die Filmrechte sind langwieriger als erwartet, und die neuen Corona-Beschlüsse müssen berücksichtigt werden. Warum das Autokino in Hatten nun erst am 24. April startet.

 mehr »
Folgen der Corona-Krise: Schäuble bringt Verkürzung der Sommerferien ins Spiel
Folgen der Corona-Krise
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Sommerferien verkürzen, um den wegen der Corona-Pandemie ausgefallenen Unterricht teilweise nachzuholen - klingt eigentlich plausibel. Das findet auch Bundestagspräsident Schäuble. Die zuständigen Länder-Kultusminister sehen das anders.

 mehr »
Lockerung der Corona-Beschränkungen: Von Vorfreude bis Hoffnung
Lockerung der Corona-Beschränkungen
Von Vorfreude bis Hoffnung

Die Lockerung der Corona-Beschränkungen lässt die Menschen hoffen und bangen. Einzelhändler rechnen mit höheren Umsätzen, und Veranstalter und Vereine haben Angst um ihre Termine, wie ein Stimmungsbild zeigt.

 mehr »
Der Sport ruht bis zum 3. Mai: Bremer Funktionäre kritisieren verlängertes Sport-Verbot
Der Sport ruht bis zum 3. Mai
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Bremer Funktionäre werfen der Politik mangelnde Kommunikation vor und erwarten klare Richtlinien. Angst vor Mitgliederaustritten wächst in den Vereinen

 mehr »
Grenzwert unterschritten: Corona-Ansteckungsrate in Deutschland deutlich gesunken
Grenzwert unterschritten
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Die Reproduktionsrate gilt als eine wichtige Marke, um den Verlauf der Ansteckungswelle in Deutschland beurteilen zu können. Auch politische Entscheider blicken unter anderem auf diese Zahl. Nun wurde ein besonders niedriger Wert errechnet.

 mehr »
Anzeige