Corona in Bremen: Alle aktuellen Zahlen und Hintergründe im Überblick

Diese von den Centers for Disease Control and Prevention (CDC) im Januar 2020 zur Verfügung gestellte Illustration zeigt das neuartige Coronavirus.

Das Coronavirus Sars-CoV-2 verändert den Alltag in Bremen, Niedersachsen, Deutschland nun schon seit mehr als einem Jahr. Auf unserer Sonderseite finden Sie alle aktuellen Nachrichten, Hintergründe und Daten zur Pandemie.

Erfolge erzielt: Spanier feiern Lockerung von „Hausarrest“ nach 48 Tagen
Erfolge erzielt
Spanier feiern Lockerung von „Hausarrest“ nach 48 Tagen

Wenige Länder wurden von der Corona-Pandemie so hart getroffen wie Spanien. Weil nun im Kampf gegen das Virus Erfolge erzielt werden, durften die Spanier nach sieben Wochen erstmals wieder Freizeit im Freien genießen. Ein Hollywood-Star bleibt indes ...

 mehr »
Gastronome in der Corona-Krise: Wie ein Bremerhavener Wirt sein Restaurant retten will
Gastronome in der Corona-Krise
Wie ein Bremerhavener Wirt sein Restaurant retten will

Der Bremerhavener Wirt Alexis Vaiou leidet unter der Corona-Krise. Mit einer ungewöhnlichen Idee will Vaiou sein Restaurant retten und die gesamte Gastronomie gleich mit. Wie stellt er sich das vor?

 mehr »
Nach Ankündigung des Senats: Kritik an geplanter Lockerung des Besuchsverbots in Pflegeheimen
Nach Ankündigung des Senats
Kritik an geplanter Lockerung des Besuchsverbots in Pflegeheimen

Die Ankündigung, dass der Senat die Besuchsverbote in den Pflegeheimen lockern will, erstaunt die Träger. Denn sie seien in die Planungen nicht eingebunden gewesen.

 mehr »
Kommentar über Denunziantentum: Die Stunde der Hilfspolizisten
Kommentar über Denunziantentum
schließen X
Bisher 8 Kommentare

Wenn Regeln aufgestellt werden, gibt es immer Menschen, die sich nicht daran halten, und welche, die sie dafür anschwärzen. Das liegt offenbar in der Natur des Menschen, meint Silke Hellwig.

 mehr »
Kommentar über Corona-Bürokratie: Maßnahmen als Realsatire
Kommentar über Corona-Bürokratie
Maßnahmen als Realsatire

Die von der Politik klaglos befolgten Empfehlungen der uns beherrschenden Virologen-Klasse geraten zuweilen zur bürokratischen Realsatire, meint Dietrich Eickmeier.

 mehr »
Gastkommentar über Maßnahmen gegen Corona: Eine zweite Infektionswelle wäre weit bedrohlicher
Gastkommentar über Maßnahmen gegen Corona
Eine zweite Infektionswelle wäre weit bedrohlicher

Eine zweite Infektionswelle wäre weit bedrohlicher als zuvor. Eine nicht mehr beherrschbare Überlastung der Krankenhäuser wäre unvermeidlich, schreibt unser Gastautor Hermann Schulte-Sasse.

 mehr »
Keine Schnellschüsse: Maas gegen übereilte Aufhebung von Reisewarnungen
Keine Schnellschüsse
Maas gegen übereilte Aufhebung von Reisewarnungen

Trippelschritt für Trippelschritt soll Deutschland zurück in die Normalität zurückgeführt werden. Einigen geht das nicht schnell genug. Das Kanzleramt bittet um Verständnis für Härten. In Berlin und Stuttgart wird gegen die Auflagen demonstriert.

 mehr »
Mit strengen Auflagen: Innenminister Seehofer für Bundesliga-Neustart
Mit strengen Auflagen
Innenminister Seehofer für Bundesliga-Neustart

Auch Bundesinnenminister Horst Seehofer zeigt sich offen für einen Wiederbeginn der Fußball-Bundesliga im Mai, fordert aber zugleich strenge Auflagen wegen der Coronavirus-Pandemie.

 mehr »
SPD-Vorsitzender: Norbert Walter-Borjans gegen staatliche Autokaufprämie
SPD-Vorsitzender
Norbert Walter-Borjans gegen staatliche Autokaufprämie

Der SPD-Vorsitzende Norbert Walter-Borjans hat Forderungen aus der Autoindustrie nach einer staatlichen Kaufprämie zurückgewiesen.

 mehr »
Folgen der Corona-Krise: Rettungsschirm für ÖPNV gefordert
Folgen der Corona-Krise
Rettungsschirm für ÖPNV gefordert

Maike Schaefer (Grüne) schreibt mit den Verkehrsministern der Länder einen Brief an Andreas Scheuer (CSU). Darin fordern sie einen Rettungsschirm für den öffentlichen Nahverkehr.

 mehr »
Anzeige