Dürre

Klima-Risiko-Studie: Extremwetter trifft vor allem ärmere Länder
Klima-Risiko-Studie
Extremwetter trifft vor allem ärmere Länder

Stürme, Dürre und Überflutungen verursachen jährlich Schäden in Milliarden-Höhe, kosten hunderte Menschen das Leben. Einer Untersuchung zufolge tragen Entwicklungsländer seit Jahren die Hauptlast. Aber auch für Deutschland gibt es ein erhöhtes ...

 mehr »
Trockener Sommer: Bäume in Not - Waldschäden nehmen weiter zu
Trockener Sommer
Bäume in Not - Waldschäden nehmen weiter zu

Deutschlands Wäldern geht es seit Jahren schlecht - es regnet zu wenig. In diesem Jahr hat sich die Lage in vielen Regionen weiter verschlechtert. Für zahlreiche Waldbesitzer ist das auch ein finanzielles Desaster.

 mehr »
Deutscher Wetterdienst: Trockenheit war auch 2020 Problem für Landwirte und Wälder
Deutscher Wetterdienst
Trockenheit war auch 2020 Problem für Landwirte und Wälder

An grauen Regenwolken und dem dazugehörigen Niederschlag herrscht derzeit vielerorts kein Mangel. Im Sommer war das noch ganz anders - mit Folgen vor allem für die Landwirtschaft.

 mehr »
Bericht der UN: Wetter- und klimabedingte Katastrophen fast verfünffacht
Bericht der UN
Wetter- und klimabedingte Katastrophen fast verfünffacht

Stürme, Dürren, Überschwemmungen, extreme Temperaturen, Erdrutsche und Waldbrände: Es gibt immer mehr schwere wetter- und klimabedingte Naturkatastrophen. Seit den 70er Jahren hat sich ihre Zahl verfünffacht.

 mehr »
Zu wenig Regen: Dürre am Mekong: Südostasiens Lebensader trocknet aus
Zu wenig Regen
Dürre am Mekong: Südostasiens Lebensader trocknet aus

Der Mekong ist Mythos und Lebensader zugleich. Doch das Sehnsuchtsziel vieler Asien-Fans ist zunehmend von Dürren und Dämmen bedroht. Dabei sind Millionen Menschen von dem mächtigen Fluss abhängig. Auch ein einzigartiges Naturphänomen gerät aus dem ...

 mehr »
Dürre und Wandel am Markt: Zuckerbranche unter Druck: Viele Bauern geben Rübenanbau auf
Dürre und Wandel am Markt
Zuckerbranche unter Druck: Viele Bauern geben Rübenanbau auf

Ungleiche Subventionen, Dürre und Verbote machen der Zuckerbranche seit Jahren zu schaffen. Es sind nicht Wenige, die sich daher gegen die Rübe entscheiden.

 mehr »
Auch Niedersachsen betroffen: Schäden in Deutschlands Wäldern noch größer als angenommen
Auch Niedersachsen betroffen
Schäden in Deutschlands Wäldern noch größer als angenommen

Der Wald in Deutschland leidet. Zu wenig Wasser und Schädlinge setzen ihm zu. Es muss aufgeforstet werden - mehr als die Fläche des Saarlandes.

 mehr »
Niedersachsen: Lauenau geht das Trinkwasser aus: Lage wieder „beherrschbar“
Niedersachsen
Lauenau geht das Trinkwasser aus: Lage wieder „beherrschbar“

Es ist Sommer, es ist heiß - und aus dem Wasserhahn kommt kein Tropfen. Ein Alptraum. Die Menschen in der niedersächsischen Gemeinde Lauenau allerdings reagieren auf den Notstand und sparen Wasser. Und der Bürgermeister hat auch gute Nachrichten.

 mehr »
Nach zwei Dürrejahren: Landwirtschaft und Wälder leiden unter Trockenheit
Nach zwei Dürrejahren
Landwirtschaft und Wälder leiden unter Trockenheit

Nach zwei Dürrejahren fürchten viele Bauern ein drittes Jahr extremer Trockenheit. Auch für Wälder könnte das eine „Katastrophe“ bedeuten, sagt ein Experte.

 mehr »
Buschbrände in Australien: Ausnahmezustand auf dem Feuerkontinent - bald Normalität?
Buschbrände in Australien
Ausnahmezustand auf dem Feuerkontinent - bald Normalität?

Explodierende Bäume, Feuerwolken, immer neue Brandherde: Die Waldbrände in Australien lodern in diesem Sommer so verheerend wie selten. Das Extrem könnte künftig zum Normalfall werden.

 mehr »
Anzeige