Datenschutz

Quellcode offen zugänglich: Corona-Warn-App soll als „Open Source“ transparent werden
Quellcode offen zugänglich
Corona-Warn-App soll als „Open Source“ transparent werden

Die Corona-Warn-App lässt noch immer auf sich warten - und die politische Diskussion darüber reißt nicht ab. Bund und Länder haben sich nun darauf geeinigt, den Quellcode der App zu veröffentlichen, um das Vertrauen der Bevölkerung in die Anwendung ...

 mehr »
Studie: Mobilfunkdaten können Virus-Ausbruch vorhersagen
Studie
Mobilfunkdaten können Virus-Ausbruch vorhersagen

Die Verfolgung von Mobilfunkdaten kann die geografische und zeitliche Ausbreitung des Coronavirus bis zu zwei Wochen im Voraus vorhersagen.

 mehr »
Hubert Burda Media: Burda stellt Datenschutz-Browser und Suchmaschine Cliqz ein
Hubert Burda Media
Burda stellt Datenschutz-Browser und Suchmaschine Cliqz ein

Cliqz-Gründer Jean-Paul Schmetz: „Wir haben jedoch gegen einen übermächtigen Gegner wie Google, der den Markt in jeglicher Hinsicht dominiert und abschottet, langfristig keine Chance.“

 mehr »
Smartphone-Infrastruktur: Google und Apple bessern bei Corona-Warn-Apps nach
Smartphone-Infrastruktur
Google und Apple bessern bei Corona-Warn-Apps nach

Apple und Google sind Konkurrenten im Smartphone-Markt, aber haben sich zusammengetan, um eine Plattform für Corona-Apps zu entwickeln. Und sie bauen diesen Werkzeugkasten aus, während Behörden und Entwickler über das richtige Konzept für solche ...

 mehr »
Coronavirus: Ministerium: Behalten mehrere Ansätze für Warn-App im Blick
Coronavirus
Ministerium: Behalten mehrere Ansätze für Warn-App im Blick

Seit Tagen tobt ein Streit um das ideale Datenschutz-Konzept für eine Kontaktverfolgungs-App zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Nun relativiert das Gesundheitsministerium einen Bericht, es habe sich schon für ein Projekt entschieden, das zuletzt in ...

 mehr »
Infektionsketten erkennen: Bundesregierung prüft drei Modelle für Corona-Warn-App
Infektionsketten erkennen
Bundesregierung prüft drei Modelle für Corona-Warn-App

Eine Corona-Warn-App soll dabei helfen, Infektionsketten zu erkennen. Bei der Auswahl der Bundesregierung ist dabei nicht nur das Konzept PEPP-PT im Rennen, sondern zwei weitere Lösungen. Die Digitalverbände fordern nun ein Ende der Debatte und ...

 mehr »
Alte Smartphones aussen vor: Richtungsstreit um Datenschutz bei Corona-Warn-Apps
Alte Smartphones aussen vor
Richtungsstreit um Datenschutz bei Corona-Warn-Apps

Gesundheitspolitiker versprechen sich von einer Warn-App Unterstützung beim Plan, die geltenden Corona-Einschränkungen zu lockern. Nun könnte ein Streit um den Datenschutz das Projekt verzögern.

 mehr »
Nach Kritik: Videokonferenz-Dienst Zoom schließt Sicherheitslücken
Nach Kritik
Videokonferenz-Dienst Zoom schließt Sicherheitslücken

Der Videokonferenz-Dienst Zoom, dessen Nutzung in der Coronavirus-Krise explodierte, gelobt Besserung nach Kritik an seinen Datenschutz-Vorkehrungen.

 mehr »
Achtung Betrug: Diese Cybercrime-Fallen lauern in der Corona-Krise
Achtung Betrug
Diese Cybercrime-Fallen lauern in der Corona-Krise

Große Ereignisse oder Krisen rufen auch Online-Kriminelle auf den Plan. Zur Corona-Krise haben sie im Netz längst ihre Fallen aufgestellt. Tappen Sie nicht hinein!

 mehr »
Kampf gegen das Coronavirus: CDU/CSU: Infektionsketten per Handy-App zurückverfolgen
Kampf gegen das Coronavirus
CDU/CSU: Infektionsketten per Handy-App zurückverfolgen

Auf den Handschlag sollen wir wegen der Corona-Pandemie verzichten. Der „digitale handshake“ könnte aber vielleicht helfen, die Ausbreitung des Virus einzudämmen. In Österreich wird das schon praktiziert.

 mehr »
Anzeige