Demonstrationen

Nordrhein-Westfalen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Militäroffensive der Türkei in Nordsyrien gegen kurdische Milizen sorgt auch in Deutschland für Spannungen. Bei einer Kurden-Demo in Herne sind zwei türkische Läden attackiert worden. Es gab fünf Verletzte. Der Staatsschutz der Bochumer Polizei ...

 mehr »
In Herne: Türkisches Café bei Kurden-Demonstration attackiert
In Herne
Türkisches Café bei Kurden-Demonstration attackiert

Zerbrochene Fensterscheiben und Verletzte: In Herne läuft eine Demonstration von Kurden gegen die türkische Militäroffensive in Syrien aus dem Ruder.

 mehr »
Nordrhein-Westfalen
Türkisches Café bei Kurden-Demo in Herne attackiert

Bei einer Demonstration von Kurden gegen die türkische Militäroffensive in Syrien ist es am Abend im nordrhein-westfälischen Herne zu Ausschreitungen gekommen. Fünf Menschen wurden verletzt. Rund 350 Menschen hatten sich zu einer angemeldeten ...

 mehr »
China
US-Kongress will Hongkongern helfen

Zehntausende haben in Hongkong für einen Gesetzentwurf im US-Kongress demonstriert, der Demokratie und Bürgerrechte in der chinesischen Sonderverwaltungsregion fördern soll. Die Demonstration am Abend fand überraschend großen Zulauf. Auch verlief ...

 mehr »
Konflikte
Regierung Ecuadors erreicht Einigung mit indigenen Völkern

Nach tagelangen gewaltsamen Protesten will die Regierung Ecuadors die umstrittene Entscheidung zur Erhöhung der Spritpreise zurücknehmen. Darauf einigten sich die Regierung und die Führung der indigenen Völker nach längeren Verhandlungen. Nach der ...

 mehr »
Deutschland
Tausende Menschen bei Demonstration gegen Antisemitismus

Mehrere Tausend Menschen haben in Berlin gegen Antisemitismus und rechte Gewalt demonstriert. Nach einer Kundgebung am Bebelplatz und einer Schweigeminute zog der Protestzug in Richtung der Neuen Synagoge in Mitte. Die Polizei schätzte die Zahl der ...

 mehr »
China
Erneut Demonstrationen und Krawalle in Hongkong

In Hongkong ist es erneut zu Protesten und Ausschreitungen gekommen. Demonstranten versammelten sich an verschiedenen Orten, um gegen die Regierung zu protestieren. Die Rede war unter den Protestler von einer „Guerillataktik“. Radikale Aktivisten ...

 mehr »
Deutschland
Demonstration gegen Antisemitismus in Berlin gestartet

Mit einer Kundgebung hat in Berlin eine große Demonstration gegen Rechts begonnen. Unter dem Motto „Kein Fussbreit! Antisemitismus und Rassismus töten“ versammelten sich mehrere Tausend Menschen auf dem Bebelplatz. Mit der Demonstration vier Tage ...

 mehr »
Terrorismus
Tausende bei Demonstration gegen Antisemitismus erwartet

Solidarität mit den Opfern, Protest gegen Antisemitismus und Gewalt: Nach dem Terroranschlag von Halle setzen viele Menschen in Deutschland Zeichen gegen Rechts. Die Initiative „Unteilbar“ hat für diesen Sonntag gemeinsam mit anderen Gruppen zu ...

 mehr »
Solidaritätskundgebungen: Nach Terror in Halle: Tausende setzen ein Zeichen
Solidaritätskundgebungen
Nach Terror in Halle: Tausende setzen ein Zeichen

Der antisemitische Terroranschlag von Halle hat Entsetzen ausgelöst. Vielerorts in Deutschland gehen die Menschen aus Protest gegen rechte Gewalt auf die Straße, viele mit Israel-Flaggen. Doch wie reagiert die Politik?

 mehr »
Anzeige