Demonstrationen

Klima
Brücken in London von Klimaschützern blockiert

In London haben Umweltaktivisten mehrere Brücken blockiert. Rund um die betroffenen Themsebrücken gab es erhebliche Verkehrsbehinderungen, wie Scotland Yard mitteilte. Am Abend waren dann alle Brücken wieder frei, die Demonstration hatte sich zum ...

 mehr »
Klima
Klimaschützer blockieren Brücken in London

Bei Protesten gegen den Klimawandel in London sind Dutzende Menschen festgenommen worden. Wie Scotland Yard mitteilte, blockierten die Demonstranten bis in den Abend hinein mehrere Themsebrücken in der Innenstadt und sorgten damit für erhebliche ...

 mehr »
Erster Weltkrieg
Hunderttausende bei Unabhängigkeitsmarsch in Polen

Mit einer Großdemonstration in Warschau und kleineren Gedenkveranstaltungen im ganzen Land hat Polen seinen 100. Unabhängigkeitstag gefeiert. Mehr als zweihunderttausend Menschen seien dem Aufruf von Staatspräsident Andrzej Duda und Regierungschef ...

 mehr »
Extremismus
Tausende demonstrieren in Bielefeld gegen Rechtsextreme

Rund 6000 Menschen haben nach Polizeiangabenin Bielefeld gegen einen Aufzug der Partei Die Rechte demonstriert. „Menschenverachtende Einstellungen sind keine Meinungen sondern Verbrechen!“, war auf einem Plakat zu lesen. Die Proteste richteten sich ...

 mehr »
Berlin
Verbot rechtspopulistischer Demo heute in Berlin aufgehoben

Das Berliner Verwaltungsgericht hat das Verbot einer rechtspopulistischen Demonstration am 9. November in Berlin aufgehoben. Damit wurde dem Eilantrag des Bündnisses „Wir für Deutschland“ stattgegeben. Berlins Innensenator Andreas Geisel und die ...

 mehr »
Regierung
Polnisches Gericht hebt Verbot von Nationalistendemo auf

Ein Warschauer Gericht hat das Verbot einer Nationalistendemo zum polnischen Unabhängigkeitstag am 11. November aufgehoben. Die vom Warschauer Rathaus angeführten Gründe für das Verbot seien nicht ausreichend, urteilte ein Gericht in der polnischen ...

 mehr »
Demonstrationen
Protest in Hamburg gegen rechte Anti-Merkel-Demo

Etwa 2000 Menschen haben nach Polizeiangaben am Abend in Hamburg gegen eine Kundgebung des von Rechtsextremen organisierten „Merkel muss weg“-Bündnisses demonstriert. Am Bahnhof Dammtor kam zu Zusammenstößen mit der Polizei, als linke ...

 mehr »
Politik
Nationalistenmarsch am Unabhängigkeitstag in Polen verboten

Warschau (dpa) - Warschaus Stadtbehörden haben einen Marsch von Nationalisten und Rechten zum polnischen Unabhängigkeitstag am 11. November verboten. Warschau habe bereits genug unter aggressivem Nationalismus gelitten, sagte die Bürgermeisterin ...

 mehr »
Brauhaus statt Bauhaus: Feine Sahne Fischfilet spielt in Dessau - und die Diskussion geht weiter
Brauhaus statt Bauhaus
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Statt im Bauhaus sind Feine Sahne Fischfilet im Brauhaus in Dessau aufgetreten. Über das Konzert und seine Absage war vorab viel diskutiert worden. Die Debatte ist auch danach nicht beendet.

 mehr »
Deutschland
Brauhaus statt Bauhaus - Feine Sahne feiert in Dessau

Trotz der Absage des Bauhaues hat die linke Punkband Feine Sahne Fischfilet in Dessau gespielt. In der Alten Brauerei feierten Hunderte Konzertbesucher am Abend ausgelassen mit den Musikern. Jan „Monchi“ Gorkow sagte, auf diese Weise könnten sie ...

 mehr »