Deutsche Bahn AG

Bürgerschaftliches Engagement: Lesepaten besonders gefragt
Bürgerschaftliches Engagement
Lesepaten besonders gefragt

Die Freiwilligenagentur der Delmenhorster Bürgerstiftung organisiert Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten. Nun wurde die Agentur für den Deutschen Engagementpreis nominiert.

 mehr »
Wegen zahlreicher Ausfälle der Nordwestbahn: Drittes Gleis zwischen Burg und Bremen-Hauptbahnhof gefordert
Wegen zahlreicher Ausfälle der Nordwestbahn
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Angesichts der Probleme beim Zugverkehr in Bremen-Nord fordert der Blumenthaler Ortsamtsleiter Peter Nowack einen Gleisausbau zwischen Hauptbahnhof und Burg.

 mehr »
Ärger um Shop im Bremer Hauptbahnhof: Streit zwischen Deutscher Bahn und Trendy Shop geht vor Gericht
Ärger um Shop im Bremer Hauptbahnhof
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Eigentlich hätte der Trendy Shop im Bremer Hauptbahnhof schon Ende Januar schließen sollen. Aber Inhaber Omid Burhani wehrt sich dagegen, den Standort aufgeben zu müssen.

 mehr »
Industrie-Club-Präsident Brüggemann: „Wir müssen auch an die Start-ups denken“
Industrie-Club-Präsident Brüggemann
„Wir müssen auch an die Start-ups denken“

Kai Brüggemann, der neue Mann an der Spitze des Industrie-Clubs, ist mit Bremen verwurzelt. Welche Ideen der Unternehmensberater mitbringt, um die Wirtschaft der Region voranzubringen.

 mehr »
Streit um Instandhaltung: Lärmschutz-Lücke an der Bahnstrecke in Grambke
Streit um Instandhaltung
schließen X
Bisher 1 Kommentar

500.000 Euro stehen seit Monaten bereit, um eine Lücke in der Lärmschutzwand an der Grönlandstraße zu schließen. Doch die ungeklärte Frage, wer künftig die Instandhaltung übernimmt, sorgt für Verzögerung.

 mehr »
Auch Bürger können Stellungnahmen abgeben: Planung des Lieken-Quartiers in Achim im Fokus
Auch Bürger können Stellungnahmen abgeben
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Behörden und Träger öffentlicher Belange haben sich bereits, und nicht immer einmütig mit der Stadt Achim, zu den Plänen fürs Lieken-Quartier geäußert. Jetzt haben die Bürger dafür vier Wochen Zeit.

 mehr »
Das Leben auf dem Bahnhofsvorplatz: Von Reisenden und Gestrandeten
Das Leben auf dem Bahnhofsvorplatz
Von Reisenden und Gestrandeten

Bahnhöfe sind Sehnsuchtsorte. In der Kunst sind sie Sinnbild für Abschied und Aufbruch. Am Hauptbahnhof Bremen treffen sich täglich 120.000 Menschen und jeder hat einen anderen Grund zu kommen oder zu gehen.

 mehr »
Bauarbeiten am Nadelöhr: Bahnübergang Bremer Straße macht drei Wochen dicht
Bauarbeiten am Nadelöhr
Bahnübergang Bremer Straße macht drei Wochen dicht

Der Bahnübergang Bremer Straße wird drei Wochen lang für Kraftfahrzeuge gesperrt. Die Deutsche Bahn erneuert dort ab Mittwoch, 29. Mai, Gleise und Straßenbelag.

 mehr »
Kommentar über die Deutsche Bahn: Gut gemanagt
Kommentar über die Deutsche Bahn
Gut gemanagt

Die sonst so oft gescholtene Bahn verdient für ihr Baustellen-Management ein Lob. Sie vorsorgt ihre Fahrgäste diesmal frühzeitig und umfassend mit allen wichtigen Informationen, meint Peter Mlodoch.

 mehr »
Sicher unterwegs auf kleinen Rädern: E-Scooter zukünftig im Straßenverkehr erlaubt
Sicher unterwegs auf kleinen Rädern
E-Scooter zukünftig im Straßenverkehr erlaubt

Der Bundesrat hat nun durchgesetzt, dass E-Scooter in Zukunft im Straßenverkehr erlaubt sind. Doch sollte beim Kauf beachtet werden, dass diese Zulassung nicht für alle Elektro-Tretroller gilt.

 mehr »
Anzeige