Deutsche Bahn AG

Verkehrsunternehmen fahren Betrieb hoch: Deutsche Bahn sperrt Ticketverkauf für volle Züge
Verkehrsunternehmen fahren Betrieb hoch
Deutsche Bahn sperrt Ticketverkauf für volle Züge

Bei der Deutschen Bahn steigt im Regional- und im Fernverkehr die Auslastung wieder. Wie dabei die Bahn-App helfen soll und wie in Bremen die BSAG und andere Verkehrsunternehmen den Betrieb hochfahren.

 mehr »
Niedersachsen: Wie die Bahn sich für steigende Fahrgastzahlen wappnet
Niedersachsen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Manche haben Angst, mit dem Zug zu fahren, weil sie befürchten, sich mit dem Coronavirus anzustecken. Andere vergessen sogar, Abstand zu halten. Was macht die Deutsche Bahn, um die Krise zu bewältigen?

 mehr »
Park-and-Ride in Bremen-Nord: Politiker denken über Ausbau der Pendlerparkplätze nach
Park-and-Ride in Bremen-Nord
schließen X
Bisher 1 Kommentar

An den Haltepunkten der Bahnstrecke zwischen Farge und Burg gibt es knapp 1000 Pendlerparkplätze. Die Angebote an den Bahnhöfen Vegesack und Burg könnten vielleicht ausgeweitet werden, meinen Kommunalpolitiker.

 mehr »
Lärmschutz: Ausbau in Niedersachen kommt schleppend voran
Lärmschutz
Ausbau in Niedersachen kommt schleppend voran

In Niedersachsen sinken seit vier Jahren die Investitionen in den aktiven Lärmschutz. Im vergangenen Jahr wurde lediglich ein einziger Kilometer Strecke nachträglich saniert.

 mehr »
Bahnhof Sagehorn
Plan für eine Evakuierung steht

Nachdem auf dem Bahngelände in Sagehorn undefiniertes Metall im Boden liegen soll, liegt der Verdacht nah, dass es sich um Kampfmittel handelt. So könnte es am Montag zu einer Evakuierung des Gebiets kommen.

 mehr »
Metallfunde in Sagehorner Boden: Ein Plan für eine mögliche Evakuierung
Metallfunde in Sagehorner Boden
Ein Plan für eine mögliche Evakuierung

Kriegsmunition oder harmloser Eisenschrott? Am 18. Mai sollen die im Boden an den Gleisen in Sagehorn georteten metallischen Gegenstände genauer betrachtet werden. Vorsorglich gibt es einen Evakuierungsplan.

 mehr »
Kommentar über die Corona-Strategie: Die Deutsche Bahn muss sich etwas einfallen lassen
Kommentar über die Corona-Strategie
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Der Staat hilft der Deutschen Bahn über ihre Milliardenverluste hinweg. Das ist richtig, kann aber nicht die einzige Antwort auf die Krise des Unternehmens bleiben, meint Philipp Jaklin.

 mehr »
Deutsche Bahn verlegt Haltepunkt Sagehorn: Startschuss fällt Mitte des Monats
Deutsche Bahn verlegt Haltepunkt Sagehorn
Startschuss fällt Mitte des Monats

Bald beginnt die Deutsche Bahn mit der Verlegung des Haltepunkts Sagehorn um 800 Meter. In Summe wird die Maßnahme teurer als der in Oyten mehrheitlich bevorzugte barrierefreie Ausbau des bisherigen Standorts.

 mehr »
Gemeinde Oyten hat aber Zeitprobleme: Bahn möchte Bahnhof Sagehorn bald verlegen
Gemeinde Oyten hat aber Zeitprobleme
Bahn möchte Bahnhof Sagehorn bald verlegen

Die Deutsche Bahn treibt die Verlegung des Haltepunkts in Sagehorn voran. Mitte April sollen die Arbeiten trotz Corona-Krise beginnen, die Gemeinde Oyten steht hingegen vor Zeitproblemen.

 mehr »
Universität Bremen: Mathematiker erhalten zwei Millionen Euro für KI-Forschung
Universität Bremen
Mathematiker erhalten zwei Millionen Euro für KI-Forschung

Ihre Algorithmen helfen, Hautkrebs zu erkennen oder zu verhindern, dass ein Lkw beim Bremsen auf Sand ins Schleudern kommt: Die Technomathematik an der Bremer Uni bekommt zwei Millionen Euro für ihre Forschung.

 mehr »
Anzeige