Deutsche Bahn Netz

Verkehrsbauvorhaben in Bremen-Nord: Neue Eisenbahnbrücke für Vegesack
Verkehrsbauvorhaben in Bremen-Nord
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Die DB Netz AG plant die Erneuerung der Überführung Hermann-Fortmann-Straße ab 2022. Anwohner müssen mit Lärm rechnen, Verkehrsteilnehmer mit Behinderungen und Bahnfahrer mit Einschränkungen.

 mehr »
Zwischen Bremen und Bremerhaven: Zugausfälle und Verspätungen bis Februar
Zwischen Bremen und Bremerhaven
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Wer abends zwischen Bremen und Bremerhaven Zug fährt, muss sich ab Montag auf Verspätungen und Ausfälle einstellen. Einschränken gibt es nicht nur bei der Nordwestbahn.

 mehr »
Mehr Lärmschutz: Nachtschichten am Gleisbett
Mehr Lärmschutz
Nachtschichten am Gleisbett

Der Lärmschutz in Osterholz-Scharmbeck wird weiter verstärkt. Ab Montag, 6. Januar, sollen etwa 2000 Meter der Bahnstrecke schallschluckende Elemente erhalten. Es wird vorwiegend nachts gearbeitet.

 mehr »
Kommentar über Zugausfälle in Bremen: Ausgebremst
Kommentar über Zugausfälle in Bremen
Ausgebremst

Trotz Ersatzkonzept sind Zugausfälle zwischen dem Hauptbahnhof und dem Bremer Norden noch immer an der Tagesordnung. Verantwortlich für diesen Zustand ist auch die Politik, meint Aljoscha-Marcello Dohme.

 mehr »
Linie RS 1: Züge zwischen Hauptbahnhof und Bremen-Burg fallen aus
Linie RS 1
Züge zwischen Hauptbahnhof und Bremen-Burg fallen aus

Am Samstag und Sonntag kommt es wegen Oberleitungsarbeiten zwischen dem Bremer Hauptbahnhof und dem Bahnhof Bremen-Burg zu einigen Ausfällen auf der Linie RS 1. Es wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

 mehr »
Brückenschlag: Strampeln für das Klima
Brückenschlag
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Mit einem Bürgerfest auf Verdener und Dörverdener Seite wird die gemeindeübergreifende Verbindung über die Aller eingeweiht. Radler schwärmen vom Blick in die Landschaft.

 mehr »
Nach Herbststurm „Mortimer“: Kritik an Grünschnitt der Bahn
Nach Herbststurm „Mortimer“
schließen X
Bisher 2 Kommentare

In Norddeutschland kommt es zum ersten Herbststurm des Jahres, die Bahn muss Strecken sperren, darunter Verbindungen von Bremen nach Hamburg und Hannover. Das sorgt für Kritik.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige