Deutscher Gewerkschaftsbund DGB

Niedersachsen: Groko plant neues Vergaberecht bei öffentlichen Aufträgen
Niedersachsen
Groko plant neues Vergaberecht bei öffentlichen Aufträgen

Niedersachsens SPD/CDU-Landesregierung plant einen höheren Schwellenwert für strengere Regeln bei öffentlichen Aufträgen. Doch mit dem neuen Vergaberecht sind längst nicht alle einverstanden.

 mehr »
Weiterbildung: Vorbereitung auf den Wandel am Arbeitsmarkt
Weiterbildung
Vorbereitung auf den Wandel am Arbeitsmarkt

Die Digitalisierung bedroht etliche Jobs, die Arbeitswelt verändert sich. Ein neues Gesetz will Beschäftigten und Unternehmen dabei helfen, sich auf den Wandel vorzubereiten.

 mehr »
Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur, Arbeit: Das wird am 11. Juni 2019 wichtig in Bremen
Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur, Arbeit
Das wird am 11. Juni 2019 wichtig in Bremen

DGB, Unternehmensverbände und Arbeitsagentur geben eine gemeinsame Pressekonferez, Studierende stellen Ideen für den Domshof vor und der Logistiker Röhlig blickt auf 2018 zurück - das wird wichtig in Bremen.

 mehr »
Die Zukunft der Rennbahn: So war der Volksentscheid in Bremen
Die Zukunft der Rennbahn
So war der Volksentscheid in Bremen

Am Wahlsonntag haben die Bremer auch entschieden, was mit dem Gelände der Galopprennbahn im Bremer Osten passieren soll. Wir haben mit den Befürwortern und Gegner der Bebauung und Wählern gesprochen. Auf die Ergebnisse müssen Bremer aber noch ...

 mehr »
Politik, Kultur, Unterhaltung: Was an diesem Sonnabend, 25. Mai 2019, in Bremen wichtig wird
Politik, Kultur, Unterhaltung
Was an diesem Sonnabend, 25. Mai 2019, in Bremen wichtig wird

Gewerkschaften und linke Gruppierungen in Bremen demonstrieren am Tag vor der Bürgerschaftswahl gegen Rassismus und Rechtspopulismus. Was sonst noch wichtig wird.

 mehr »
Mitbestimmung: Betriebsräte kritisieren 
Meyer-Heder
Mitbestimmung
schließen X
Bisher 8 Kommentare

Der DGB und Bremer Betriebsräte kritisieren den Spitzenkandidaten der CDU. Grund sind seine Äußerungen über die Arbeit von Mitarbeitervertretungen in Unternehmen.

 mehr »
DIE NORDDEUTSCHE VOR 25 JAHREN: Eine Weltpremiere auf dem Markt
DIE NORDDEUTSCHE VOR 25 JAHREN
Eine Weltpremiere auf dem Markt

Während die Beschäftigten der Aircraft-Service-Centers in Lemwerder um den Erhalt ihrer Arbeitsplätze kämpften, freuten sich die Vegesacker auf den Frühjahrsmarkt, der mit einer Weltpremiere punktete.

 mehr »
Maikundgebung in Verden: „Nicht meckern, sondern handeln“
Maikundgebung in Verden
„Nicht meckern, sondern handeln“

Vor 100 Jahren gab es den erste Tag der Arbeit. Doch auch heute noch braucht es Gewerkschaften, die für die Arbeitnehmer eintreten. So die Ansicht von Hauptredner Ernesto Harder auf der DGB-Maikundgebung.

 mehr »
Tag der Arbeit in Delmenhorst: Zwei Milliarden Überstunden
Tag der Arbeit in Delmenhorst
Zwei Milliarden Überstunden

Rund 450 Arbeitnehmer beteiligen sich am Demonstrationszug und der anschließenden Kundgebung zum Tag der Arbeit, zu denen der Deutsche Gewerkschaftsbunf aufgerufen hatte. Zentrales Thema war die Europawahl.

 mehr »
Kundgebung mit Jörg Hofmann: IG-Metall-Chef fordert sozialeres Europa
Kundgebung mit Jörg Hofmann
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Der Vorsitzende der IG Metall Jörg Hofmann hat in seiner Rede auf dem Domshof am "Tag der Arbeit" gewarnt, dass soziale Ungerechtigkeit rechten Kräften in die Hände spiele.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige