Deutscher Städte- und Gemeindebund

Beitragsfreie Kitas: Rettungsschirm frisst Härtefallfonds
Beitragsfreie Kitas
Rettungsschirm frisst Härtefallfonds

Der kostenlose Kindergarten-Besuch beschert einigen Kommunen Einnahme-Defizite. Mit der Einführung des kommunalen Rettungsschirmes sind in Niedersachsen Ausgleichszahlungen abgegolten.

 mehr »
Grüne kritisieren Verwaltung: Grüne sehen Demokratie in Gefahr
Grüne kritisieren Verwaltung
Grüne sehen Demokratie in Gefahr

Trotz Coronavirus tagen in vielen Kommunen die Gremien wieder. Ritterhude tut sich mit einem Neustart indes schwer. Das kritisieren die Grünen - während die Verwaltung ihre Haltung erklärt.

 mehr »
Beschäftigte werden informiert: Galeria Karstadt Kaufhof präsentiert Schließungspläne
Beschäftigte werden informiert
Galeria Karstadt Kaufhof präsentiert Schließungspläne

Seit Monaten bangen die Beschäftigten der Warenhauskette um ihre Arbeitsplätze. Nun will der Konzern bekannt geben, welche Warenhäuser keine Zukunft mehr haben.

 mehr »
Debatte um Artikel 3: Grundgesetz ohne Rasse - breite Unterstützung für Grünen-Forderung
Debatte um Artikel 3
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Die Grünen wollen den Rassebegriff aus dem Grundgesetz streichen. Von SPD, Linken und FDP bekommen sie Rückendeckung, Bundesinnenminister Seehofer ist offen für Gespräche.

 mehr »
Finanzhilfe im Kita-Bereich zu gering: Finanzhilfe im Kita-Bereich: Lilienthal verklagt Niedersachsen
Finanzhilfe im Kita-Bereich zu gering
Finanzhilfe im Kita-Bereich: Lilienthal verklagt Niedersachsen

Seit August 2018 gilt in Niedersachsen die Beitragsfreiheit im Kindergarten. Die Finanzhilfe, die Lilienthal dafür als Ausgleich vom Land erhält, hält die Gemeinde für viel zu niedrig. Jetzt läuft eine Klage.

 mehr »
Kommunale Finanzen in Lilienthal: Kassensturz im Herbst
Kommunale Finanzen in Lilienthal
Kassensturz im Herbst

Die Corona-Krise wird auch Lilienthal hart treffen. Doch konkrete Zahlen kann Kämmerer Hartmut Schlobohm derzeit noch nicht benennen. „Jede Zahl, die ich nennen würde, wäre falsch“, sagt er.

 mehr »
Finanzen: Verden trifft die Krise erst 2021
Finanzen
Verden trifft die Krise erst 2021

Die aktuellen Verluste bei den städtischen Finanzen werden durch Steuernachzahlungen ausgeglichen. 2021 und 2022 könnten die Auswirkungen der Corona-Krise drastisch sein.

 mehr »
Rückzug von Alice Gerken: „Gabe, stabile Mehrheiten zu schaffen“
Rückzug von Alice Gerken
„Gabe, stabile Mehrheiten zu schaffen“

Die Ankündigung von Ganderkesees Bürgermeisterin Alice Gerken, 2021 nicht wieder anzutreten, hat in der Politik ein großes Echo ausgelöst. Die meisten Fraktionschefs bedauern die Entscheidung der 56-Jährigen.

 mehr »
Maßnahme in der Corona-Krise: Weiter keine Maskenpflicht in Bremen
Maßnahme in der Corona-Krise
schließen X
Bisher 11 Kommentare

Während immer mehr Bundesländer eine Maskenpflicht verordnen, zögern Bremen und Niedersachsen noch diese Maßnahme gegen die Ausbreitung des Coronavirus zu ergreifen.

 mehr »
Vor der DFL-Versammlung am Freitag: Woche der Signale für die Bundesliga
Vor der DFL-Versammlung am Freitag
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Rollt der Ball in dieser Bundesliga-Saison noch einmal? Die Deutsche Fußball Liga plant eifrig, doch es gibt viele Hürden - und grünes Licht kann ohnehin nur die Politik geben.

 mehr »
Anzeige