Deutsches Rotes Kreuz

Corona: Höhere Bettenkapazität: Landkreis plant Behelfskrankenhaus
Corona: Höhere Bettenkapazität
Landkreis plant Behelfskrankenhaus

Der Landkreis Osterholz will mit dem Deutschen Roten Kreuz ein Behelfskrankenhaus mit 38 Betten realisieren. Zudem bittet er bei der Bundeswehr um Hilfe.

 mehr »
Leiterin der Kita Seckenhausen: Beständige Veränderung
Leiterin der Kita Seckenhausen
Beständige Veränderung

„Ich liebe die Veränderung“, sagt Ingrid Weihrauch. Nach 14 Jahren geht die Groß Mackenstedterin als Leiterin der Kita in Seckenhausen in den Ruhestand.

 mehr »
Erstattung ist möglich: Kita-Beiträge auf dem Prüfstand
Erstattung ist möglich
Kita-Beiträge auf dem Prüfstand

Wegen der Kita-Schließungen erwägen die Kommunen im Landkreis Osterholz nun Beitragserstattungen für die Eltern der Hort- und Krippenkinder. Die rechtliche Lage ist allerdings kompliziert.

 mehr »
Rekord bei verschärfter Sicherheit: Es läuft bei der Blutspende
Rekord bei verschärfter Sicherheit
Es läuft bei der Blutspende

Der bundesweite Hilferuf des DRK hat Wirkung gezeigt. Nicht nur beim Blutspendetermin in Varrel, zu dem so viele wie noch nie kamen. Auch da gab es verschärfte Sicherheitsregeln.

 mehr »
Kita-Notbetreuung in Stuhr: Überschaubare Nachfrage
Kita-Notbetreuung in Stuhr
Überschaubare Nachfrage

Aktuell nehmen 39 Kinder die Notbetreuung in den Kitas der Gemeinde Stuhr in Anspruch. Die Nachfrage sei „überschaubar“, die Eltern „verantwortungsbewusst“.

 mehr »
Coronakrise: Riesige Welle der Solidarität
Coronakrise
Riesige Welle der Solidarität

Im Verdener Südkreis gibt es zahlreiche Hilfsprojekte für Menschen aus Risikogruppen. Von Einkäufen über Botengänge bis zum Gassigehen ist alles dabei.

 mehr »
Gemeinde informiert Eltern: Kita-Gebühren
entfallen
Gemeinde informiert Eltern
Kita-Gebühren entfallen

Weil die Kita wegen des Coronavirus geschlossen bleibt, werden den Eltern in der Gemeinde Lilienthal die Gebühren für Krippen- und Hortplätze erlassen.

 mehr »
Notruf der Pflege: Heime und ambulante Dienste in Bremen benötigen Schutzausrüstung
Notruf der Pflege
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Pflegeheime und ambulante Pflegedienste benötigen dringend Schutzausrüstung, um alte und kranke Menschen sowie Mitarbeiter vor dem Coronavirus zu schützen. „Die Engpässe sind enorm“, heißt es in dem Notruf.

 mehr »
Rettungsdienst: Mehr Einsätze, mehr Fahrzeuge
Rettungsdienst
Mehr Einsätze, mehr Fahrzeuge

Der Landkreis Osterholz baut die Versorgung mit Rettungswagen weiter aus. Grund sind steigende Einsatzzahlen. Ein sogenannter Bedarfsplan sieht für die Gemeinde Lilienthal nun auch ein zweites Fahrzeug vor.

 mehr »
Corona-Krise: Kleine Welten in unruhigen Zeiten
Corona-Krise
Kleine Welten in unruhigen Zeiten

Der DELMENHORSTER-KURIER informiert über die Lage in Seniorenwohnheimen in Ganderkesee und Delmenhorst. Die Einrichtungen sind bemüht zu schützen, doch die Vorkehrungen haben auch ihre Schattenseiten.

 mehr »
Anzeige