Deutschland

Baden-Württemberg
Sechs Tote nach Schüssen in Baden-Württemberg

Nach Schüssen in Rot am See im Nordosten Baden-Württembergs sind sechs Menschen ums Leben gekommen. Das Verbrechen spielte sich mutmaßlich im familiären Umfeld ab. Bei den Schüssen seien auch mehrere Menschen verletzt worden, bestätigte die Polizei. ...

 mehr »
Software
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Bundesinnenminister Horst Seehofer verzichtet möglicherweise doch auf das Vorhaben, an sicherheitsrelevanten Orten eine Software zur automatischen Gesichtserkennung zuzulassen. Im Entwurf für das neue Bundespolizeigesetz ist davon nach ...

 mehr »
FC Bayern München: Flick wünscht sich mehr Mia-san-mia
FC Bayern München
Flick wünscht sich mehr Mia-san-mia

Der ausgeliehene Offensivverteidiger Odriozola eröffnet den Bayern vor dem 100. Liga-Duell mit Schalke neue Optionen. Der Trainer ist froh - und zugleich „überrascht“. Er stellt eine neue Forderung.

 mehr »
Krisenbewältigung: Jobsicherung: IG Metall nennt keine konkrete Lohnforderung
Krisenbewältigung
Jobsicherung: IG Metall nennt keine konkrete Lohnforderung

Mit einem ungewöhnlichen Signal geht die IG Metall in die anstehende Metall-Tarifrunde. Sie will über sichere Jobs und Investitionen sprechen, statt knallhart zusätzliche Lohnprozente herauszuholen.

 mehr »
Baden-Württemberg
Drogeriemarkt dm ruft Baby-Pflegelotion zurück

Der Drogeriemarkt dm ruft eine Baby-Pflegelotion vorsorglich zurück. Nach Angaben des Karlsruher Unternehmens handelt es sich um die „alverde Baby Pflegelotion Bio-Sheabutter Bio-Kamille“, unabhängig vom Mindesthaltbarkeitsdatum. Es könne nicht ...

 mehr »
Bundesliga: Trotz Eigentor beim Debüt: Kastenmeier bleibt im Fortuna-Tor
Bundesliga
Trotz Eigentor beim Debüt: Kastenmeier bleibt im Fortuna-Tor

Düsseldorf (dpa) – Trotz seines Eigentors beim Bundesliga-Debüt in der Vorwoche wird Florian Kastenmeier auch im Auswärts-Spiel bei Bayer Leverkusen am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) das Tor von Fortuna Düsseldorf hüten.

 mehr »
Baden-Württemberg
Sechs Tote nach Schüssen in Baden-Württemberg

Nach Schüssen in Rot am See im Nordosten Baden-Württembergs sind nach dpa-Informationen sechs Menschen ums Leben gekommen. Die Polizei bestätigte zunächst nur, dass es „vermutlich“ auch Tote gegeben habe. Zudem seien mehrere Menschen verletzt ...

 mehr »
Weltcup am Königssee: Skeleton-Weltmeisterin Hermann gewinnt vor Lölling
Weltcup am Königssee
Skeleton-Weltmeisterin Hermann gewinnt vor Lölling

Einen Doppelerfolg fuhren die deutschen Skeletonpilotinnen beim Heimweltcup in Königssee ein. Eine starke Aufholjagd zeigte Lokalmatador Keisinger. Nach einem Patzer fuhr er von zwölf auf drei vor.

 mehr »
Tatverdächtiger festgenommen: Mann soll in Baden-Württemberg sechs Verwandte erschossen haben
Tatverdächtiger festgenommen
Mann soll in Baden-Württemberg sechs Verwandte erschossen haben

Vater, Mutter und weitere vier Familienmitglieder soll ein 26-Jähriger in Rot am See im Nordosten Baden-Württembergs erschossen haben. Das Motiv ist bisher völlig unklar.

 mehr »
Aktienkurs beflügelt: Bayer könnte im Glyphosat-Streit 10 Milliarden Dollar zahlen
Aktienkurs beflügelt
Bayer könnte im Glyphosat-Streit 10 Milliarden Dollar zahlen

Die Hoffnung auf einen Vergleich im Streit um die angeblichen Krebsgefahren des glyphosathaltigen Unkrautvernichters beflügeln den Aktienkurs des Leverkusener Konzerns.

 mehr »
Anzeige