Die Linke

Bremer Stimmen zum SPD-Kanzlerkandidaten: Olaf Scholz soll es machen
Bremer Stimmen zum SPD-Kanzlerkandidaten
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Olaf Scholz ist von der SPD-Spitze zum Kanzlerkandidaten nominiert worden. Was Sozialdemokraten aus Bremen und der Region zur Nominierung sagen.

 mehr »
Keine eigene Atombombe, aber Einfluss: Streit über Deutschlands Rolle in der Nato
Keine eigene Atombombe, aber Einfluss
schließen X
Bisher 1 Kommentar

SPD-Fraktionschef Mützenich bekräftigt Forderung nach Verzicht auf Stationierung von US-Atomwaffen - und irritiert sowohl die eigene Partei als auch den Koalitionspartner.

 mehr »
Vier Einrichtungen im Süden profitieren: Mehr Geld für Jugendarbeit
Vier Einrichtungen im Süden profitieren
Mehr Geld für Jugendarbeit

Die lautstarken Forderungen nach mehr Geld für die Jugendarbeit in der Stadt haben Wirkung gezeigt: Erstmals bekommen Einrichtungen, die von Kindern aus mehreren Stadtteilen besucht werden, mehr Unterstützung.

 mehr »
Entscheidung im Rat: „Es ist unsere humanitäre Pflicht“
Entscheidung im Rat
„Es ist unsere humanitäre Pflicht“

Niedersachsen soll ein sicherer Hafen für Flüchtlinge werden: Das fordern Aktive der Initiative „Seebrücke“ mit einem offenen Brief an die Landesregierung. Der Rat hat entschieden, den Brief zu unterzeichnen.

 mehr »
Für mehr Sicherheit: Linke wollen Zebrastreifen am Bahnhof Vegesack
Für mehr Sicherheit
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Fußgänger und Radfahrer leben am Bahnhof Vegesack gefährlich. So sehen es die Bremer Linken und wollen deshalb an der Kreuzung Friedrich-Klippert-Straße / Zur Vegesacker Fähre einen Zebrastreifen.

 mehr »
Entwurf passiert Bürgerschaft: Polizeigesetz polarisiert Bremer Parlament
Entwurf passiert Bürgerschaft
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Die Bürgerschaft hat in Erster Lesung das neue Polizeigesetz verabschiedet. Die Opposition lehnt es vehement ab. Und geht in der Debatte über den Entwurf verbal in die Vollen.

 mehr »
Bioabfall-Vergärungsanlage: Kreistag uneins über Gas-Nutzung
Bioabfall-Vergärungsanlage
Kreistag uneins über Gas-Nutzung

Die in Heilshorn geplante Bioabfall-Vergärungsanlage gilt als Leuchtturmprojekt. Sie soll ab 2023 Methangas erzeugen. Der Osterholzer Kreistag debattierte darüber, ob das Gas ins Netz eingespeist werden soll.

 mehr »
Kommunaler Geldsegen: Delmenhorst legt Vorschlag für Corona-Hilfspaket vor
Kommunaler Geldsegen
Delmenhorst legt Vorschlag für Corona-Hilfspaket vor

Stadt legt ihren Vorschlag für ein großes Corona-Hilfspaket vor. Die Fraktionen sind mit der Höhe der Summe einverstanden, doch die Besetzung eines Gremiums sorgt schon vorab für Streit.

 mehr »
Leuchtturmprojekt: Zukunftsmusik oder reale Option?
Leuchtturmprojekt
Zukunftsmusik oder reale Option?

Die in Heilshorn geplante Bioabfall-Vergärungsanlage gilt als Leuchtturmprojekt. Sie soll ab 2023 Methangas erzeugen. Der Osterholzer Kreistag debattierte darüber, ob das Gas ins Netz eingespeist werden soll.

 mehr »
Haushaltsentwurf für Bremen: Wohin das Geld im Bremer Süden fließt
Haushaltsentwurf für Bremen
Wohin das Geld im Bremer Süden fließt

Geld für Bäume, Spielhäuser, Schwimmbäder und vieles mehr. Die Wunschliste an den Bremer Haushalt ist lang gewesen. Wir zeigen Beispiele, an welchen Stellen die Stadtteile im Bremer Süden profitieren.

 mehr »
Anzeige