Diepholz

Schwerer Autounfall in Bassum
19-Jährige prallt gegen Baum

Bassum. Eine 19-Jährige ist in Bassum am Montagabend mit ihrem Pkw gegen einen Baum geprallt und schwer verletzt worden. Die junge Frau hatte laut Polizei während der Fahrt zu rauchen versucht und war von der Fahrbahn abgekommen.

 mehr »
Der 'Solarpapst' erinnert sich

Bruchhausen-Vilsen (kar). Kurt Reinhard liest am morgigen Mittwoch um 19 Uhr in der Scheune, Brautstraße 16 in Bruchhausen-Vilsen, aus seinen bisher erschienenen Büchern. In 'Mietshaus des Schreckens - Wahre Geschichten aus Berlin' schildert der ...

 mehr »
Mit viel Licht durch Alt-Stuhr

Stuhr (gil). Die St. Pankratius Kirche in Alt-Stuhr lädt für Donnerstag, 11. November, ab 17 Uhr zu einer kurzen Andacht zum Martinstag ein. Anschließend steht ein Laternenumzug auf dem Programm, der natürlich draußen stattfindet. Zum Abschluss der ...

 mehr »
Vier Abende über Pferdekrankheiten

Kleinenborstel (kar). An vier Abenden erklärt Tierärztin Kristin Mielke im Seminarhaus in Kleinenborstel, wie man Pferdekrankheiten erkennen und vorbeugen kann. Start ist am heutigen Dienstag um 20 Uhr, die Gebühr beträgt 20 Euro (Kleingruppe 25 ...

 mehr »
'Stolpersteene' und Butterkuchen

Syke (abu). 'Snack op platt' heißt es am Freitag, 12. November, um 15 Uhr im Kreismuseum Syke. Unter der Leitung von Traute Dittmann geht es dieses Mal um die 'Stolpersteene'. In gemütlicher Runde wird bei Kaffee und Butterkuchen über Zeugnisse und ...

 mehr »
Premiere der Martfelder Literaturtage findet großen Anklang

Von Karin Neukirchen-Stratmann

 mehr »
Ein Buch über jüdisches Leben
Der etwas andere Stadtführer

Diepholz (sta). Das Buch 'Stationen jüdischen Lebens in Diepholz - Ein Stadtrundgang' ist seit kurzer Zeit im Buchhandel erhältlich und beleuchtet das Leben jüdischer Mitbürger in der Kreisstadt. Herausgeber sind Falk Liebezeit, Reinald Schröder und ...

 mehr »
Reichspogromnacht vor 72 Jahren: Auf den Spuren jüdischen Lebens in Bassum
Reichspogromnacht vor 72 Jahren
Auf den Spuren jüdischen Lebens in Bassum

Bassum. Anlässlich des Jahrestags der Reichskristallnacht ist der WESER-KURIER mit der Gästeführerin Anni Wöhler-Pajenkamp auf Spurensuche jüdischen Lebens durch Bassum gegangen. Zahlreiche Männer wurden ermordet, einer von ihnen war Siegfried ...

 mehr »
Vier Abende über Pferdekrankheiten

Kleinenborstel (kar). An vier Abenden erklärt Tierärztin Kristin Mielke im Seminarhaus in Kleinenborstel, wie man Pferdekrankheiten erkennen und vorbeugen kann. Start ist heute um 20 Uhr, die Gebühr beträgt 20 Euro (Kleingruppe 25 Euro). ...

 mehr »
Vogeding referiert im Kreismuseum
Die Kaiserzeit auf dem Lande

Syke (abu). Vor 100 Jahren regierte Kaiser Wilhelm II. mit Pomp und Gloria. Dem Militär kam im Staate große Bedeutung zu. Auch die Bauernsöhne leisteten ihren dreijährigen Wehrdienst ab. Es war aber auch eine Zeit großer Veränderungen in Hausbau, in ...

 mehr »
Anzeige