Diplomatie

Russland
Maas wirft Russland im Mordfall Rechtfertigungsversuch vor

Außenminister Heiko Maas hat dem russischen Präsidenten Wladimir Putin vorgeworfen, in der Affäre um den Mord an einem Georgier in Berlin falsche Angaben gemacht zu haben. Putin hatte den Ermordeten als „Verbrecher und Mörder“ bezeichnet und gesagt, ...

 mehr »
Russland
Mord-Affäre: Russland weist deutsche Diplomaten aus

Nach dem mutmaßlichen Auftragsmord an einem Georgier in Berlin verschärft sich die diplomatische Krise zwischen Deutschland und Russland. Das russische Außenministerium ordnete die Ausweisung zweier deutscher Diplomaten an. Dies sei eine Reaktion ...

 mehr »
Russland
Mord an Georgier: Russland weist deutsche Diplomaten aus

Nach dem mutmaßlichen Auftragsmord an einem Georgier in Berlin geht die diplomatische Krise zwischen Deutschland und Russland in eine weitere Runde. Russland werde zwei deutsche Diplomaten ausweisen, teilte das Moskauer Außenministerium mit. Die ...

 mehr »
Affäre um Mord an Georgier: Russland weist zwei deutsche Diplomaten aus
Affäre um Mord an Georgier
Russland weist zwei deutsche Diplomaten aus

Ein Mord in einem Park, Verdächtigungen aus Deutschland, harte Worte aus Russland, schließlich die gegenseitige Ausweisung von Diplomaten: Das Verhältnis zwischen Berlin und Moskau ist derzeit schwer belastet.

 mehr »
USA
USA warnen Russland vor Einmischung in US-Wahlen

Washington (dpa) - Knapp ein Jahr vor den Präsidentschafts- und Kongresswahlen in den USA hat Außenminister Mike Pompeo Russland vor einer Einmischung gewarnt. Pompeo sagte nach einem Treffen mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow in ...

 mehr »
USA
Pompeo warnt Russland vor Einmischung in US-Wahlen

Knapp ein Jahr vor den Präsidentschafts- und Kongresswahlen in den USA hat Außenminister Mike Pompeo Russland vor einer Einmischung gewarnt. Pompeo sagte nach einem Treffen mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow in Washington: „Bei der Frage ...

 mehr »
„Yes, I'm happy!“: Putin zufrieden mit erstem Selenskyj-Treffen
„Yes, I'm happy!“
Putin zufrieden mit erstem Selenskyj-Treffen

Im Glanz des Élyséepalastes sind sich Kremlchef Putin und der ukrainische Präsident Selenskyj nun erstmals persönlich begegnet. Bringt dies jetzt das Ende des Krieges in der Ostukraine und Frieden zwischen Moskau und Kiew?

 mehr »
Verdacht eines Auftragsmords: Putin bezeichnet ermordeten Georgier als Banditen
Verdacht eines Auftragsmords
Putin bezeichnet ermordeten Georgier als Banditen

Der Mord an einem Georgier in Berlin belastet das deutsch-russische Verhältnis schwer. Russlands Präsident Wladimir Putin hat bisher zu dem Fall geschwiegen. Jetzt kontert er den Verdacht eines Auftragsmords mit heftigen Vorwürfen gegen den ...

 mehr »
Russland
SPD-Außenpolitiker „erschrocken“ über Putins Worte zu totem Georgier

Der SPD-Außenpolitiker Nils Schmid hat den russischen Präsidenten Wladimir Putin für seine Äußerungen im Fall des in Berlin getöteten Georgiers kritisiert. „Ich bin erschrocken über diese Wortwahl“, sagte Schmid im ARD-„Morgenmagazin“. Am Rande des ...

 mehr »
Nach langen Debatten: Macron sieht Fortschritte nach Ukraine-Gipfel in Paris
Nach langen Debatten
Macron sieht Fortschritte nach Ukraine-Gipfel in Paris

Im Élyséepalast gibt es nach langen Gipfel-Debatten über einen Frieden in der Ostukraine zufriedene Gesichter. Doch einer schließt sich nicht den Lobeshymnen an.

 mehr »
Anzeige