Dirk Böhling

Dreharbeiten haben begonnen: Auch up platt wird gemordet
Dreharbeiten haben begonnen
Auch up platt wird gemordet

In Hagen, im Teufelsmoor und in Osterholz-Scharmbeck werden Szenen für einen Krimi gedreht, der im Februar 2020 in die Kinos kommen soll: Die Darsteller in „Boot und Dood“ sprechen plattdeutsch.

 mehr »
Landwirtschaftsmesse beginnt am Freitag: Tarmstedter Ausstellung - das müssen Sie wissen
Landwirtschaftsmesse beginnt am Freitag
Tarmstedter Ausstellung - das müssen Sie wissen

Sollte das Wetter mitspielen, wird die Tarmstedter Ausstellung vom 12. bis 15. Juli etwa 100000 Besucher an den Wendohweg locken. Wir haben zur Vorbereitung ein paar Tipps zusammengestellt.

 mehr »
Tausend Stück Torte: Bremer Stadtmusikanten feiern 200. Geburtstag
Tausend Stück Torte
Bremer Stadtmusikanten feiern 200. Geburtstag

Die Feierlichkeiten zu 200 Jahre Stadtmusikanten sind mit interessanten Tönen gestartet. Anlässlich des Geburtstags findet in den nächsten Tagen eine offizielle Feierwoche statt.

 mehr »
Tarmstedter Ausstellung 2019: DLG-Präsident hält Festrede
Tarmstedter Ausstellung 2019
DLG-Präsident hält Festrede

Der Präsident der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG), Hubertus Paetow, wird die Festrede auf der offiziellen Eröffnungsfeier der 71. Tarmstedter Ausstellung halten.

 mehr »
Filmpremiere in der Bremer Schauburg: Acht Fäuste für den Goldenen Handschuh
Filmpremiere in der Bremer Schauburg
Acht Fäuste für den Goldenen Handschuh

Bremer Vorstellungen von Fatih Akins Serienmörder-Moritat werden mit vier Darstellern und viel Fanta-Korn gefeiert.

 mehr »
Fatih Akins Romanverfilmung: Besondere Rolle für Dirk Böhling in "Der goldene Handschuh"
Fatih Akins Romanverfilmung
Besondere Rolle für Dirk Böhling in "Der goldene Handschuh"

In rund 55 Filmen hat Dirk Böhling bislang mitgespielt. Seine neueste Rolle ist für den Wahlbremer aber eine Besondere: Er verkörpert „Soldaten-Norbert“ in Fatih Akins Romanverfilmung „Der goldene Handschuh“.

 mehr »
Erstes Bremer Weihnachtssingen: Einstimmung auf das Fest im Metropol-Theater
Erstes Bremer Weihnachtssingen
Einstimmung auf das Fest im Metropol-Theater

Im Metropol-Theater wird in diesem Jahr zum ersten Mal ein Weihnachtssingen veranstaltet. Die Erlöse kommen karitativen Zwecken zugute. Mittendrin: Bettina Pilster, die gerne singt und Weihnachten liebt.

 mehr »
Dirk Böhlings Adventsprogramm: Zuckmeyers „Lametta“ ist sein Evergreen
Dirk Böhlings Adventsprogramm
Zuckmeyers „Lametta“ ist sein Evergreen

Mit Humor und Charme hat der Bremer Moderator, Schauspieler, Regisseur und Autor Dirk Böhling im Scharmbecker Rathaus weihnachtliche Prosa und Poesie präsentiert .

 mehr »
Bremer Leselust trifft Andersen: Märchen im Stundentakt
Bremer Leselust trifft Andersen
Märchen im Stundentakt

Ordentlich was zu hören bekamen die Besucher am Sonnabend in der Kunsthalle: Beim großen Familientag wurden passend zur Andersen-Sonderausstellung Märchen des berühmten Dänen vorgelesen.

 mehr »
150 Jahre Menckeschule: Verliebt – in Gesa und die Schule
150 Jahre Menckeschule
Verliebt – in Gesa und die Schule

Dirk Böhling führte durchs Programm, und der ehemalige Bremer Bürgermeister Henning Scherf plauderte als Ehrengast über seine Schulzeit in Scharmbeck: Mit einem Festabend krönte die Menckeschule ihr Jubiläum.

 mehr »
Anzeige