Dirk Böhling

„Football is mien Leven“ in Langwedel: Premiere rund um König Fußball
„Football is mien Leven“ in Langwedel
Premiere rund um König Fußball

Wenn zur Freude des Publikums das Wunder von Bern mit dem von Manhatten verwechselt wird, ist Komödienzeit in Langwedel: Die MTV Goldbachbühne hat mit ihrem neuen Stück Premiere gefeiert.

 mehr »
Gesichter des Freimarkts: „Ich liebe die Schneebahn“
Gesichter des Freimarkts
„Ich liebe die Schneebahn“

Dirk Böhling ist Schauspieler und Autor. Seit Jahren kommentiert er die Freimarktsumzüge für Radio Bremen. Was er nur ein Mal im Jahr beim Freimarkt isst, verrät er im Interview.

 mehr »
Mit Herz und Hammer: So war die Eröffnung des 983. Freimarkts
Mit Herz und Hammer
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Traditionell mit Schornsteinfegern am Roland und zünftig mit Bürgermeister Carsten Sieling (SPD) im Bayernzelt: Ischa Freimaak! Schön wie immer ist Bremen in die fünfte Jahreszeit gestartet.

 mehr »
Berufsbildungswerk: Bremens größter Ausbildungsbetrieb
Berufsbildungswerk
Bremens größter Ausbildungsbetrieb

Etwa 5000 junge Menschen mit Behinderung haben in den vergangenen 40 Jahren beim Berufsbildungswerk Bremen eine Ausbildung abgeschlossen. Beim Festakt fand Bürgermeister Carsten Sieling lobende Worte.

 mehr »
Kultur- und Heimatverein Beverstedt: Wunschkonzert und krähende Hähne
Kultur- und Heimatverein Beverstedt
Wunschkonzert und krähende Hähne

Der Kultur- und Heimatverein Beverstedt besteht 25 Jahre. Jetzt wurde gefeiert. 100 Gästen wurde gute Unterhaltung geboten.

 mehr »
800-Jahr-Feier in Worpswede: Buntes Leben und merkwürdiges Volk
800-Jahr-Feier in Worpswede
Buntes Leben und merkwürdiges Volk

Mehrere Tausend Menschen flanierten am Wochenende durchs Straßentor und entlang der Bauernreihe, wo mit einem bunten Fest die erste urkundliche Erwähnung Worpswedes vor 800 Jahren gefeiert wurde.

 mehr »
800-Jahr-Feier in Worpswede: Buntes Leben und merkwürdiges Volk
800-Jahr-Feier in Worpswede
Buntes Leben und merkwürdiges Volk

Mehrere Tausend Menschen flanierten am Wochenende durchs Straßentor und entlang der Bauernreihe, wo mit einem bunten Fest die erste urkundliche Erwähnung Worpswedes vor 800 Jahren gefeiert wurde.

 mehr »
Worpsweder 800-Jahr-Feier: Selbst die Mülltonnen tragen Jute
Worpsweder 800-Jahr-Feier
Selbst die Mülltonnen tragen Jute

Am Tag vor der 800-Jahr-Feier geht Worpswede langsam auf Zeitreise. Der Ortskern verwandelt sich in einen mittelalterlichen Markt. Zuvor sind aber noch ein paar ganz gegenwärtige Fragen zu klären.

 mehr »
Zum 800. jährigen Jubiläum vielfältiges Programm: Festwochenende am 21. und 22. Juli 2018 in Worpswede
Zum 800. jährigen Jubiläum vielfältiges Programm
Festwochenende am 21. und 22. Juli 2018 in Worpswede

Worpswede feiert sein 800. Ortsjubiläum mit zahlreichen Präsentationen rund um den historischen Dorfkern. Zwischen 11 und 18 Uhr werden Vergangenheit und Gegenwart lebendig in Szene gesetzt.

 mehr »
Anzeige