Dossier: Zukunft der Arbeit

Der technische Fortschritt verändert die Arbeitswelt rasanter denn je. Immer mehr Firmen setzen auf künstliche Intelligenz (KI) und Robotik – auch in Bremen. Werden die Roboter uns die Arbeit wegnehmen? Oder arbeiten wir bald weniger? Wir wagen einen Blick in die Zukunft und entwerfen zwei Szenarien. Lesen Sie in unserem Dossier von unserem Autor Patrick Reichelt alles über Künstliche Intelligenz und Robotik.

Künstliche Intelligenz und Robotik: Wie arbeiten wir in Zukunft?
Künstliche Intelligenz und Robotik
Wie arbeiten wir in Zukunft?

Werden die Roboter uns die Arbeit wegnehmen? Oder arbeiten wir bald weniger? Wir wagen einen Blick in die Zukunft und entwerfen zwei Szenarien.

 mehr »
Die Zukunft der Arbeit: Die Dystopie: Wenn alles schiefgeht
Die Zukunft der Arbeit
Die Dystopie: Wenn alles schiefgeht

Die Arbeitswelt verändert sich rasanter denn je. In welche Richtung wird es gehen? Im ersten Teil blicken wir in die Dystopie, eine ungerechte Welt, in der Millionen Menschen arbeitslos werden.

 mehr »
Die Zukunft der Arbeit: Die Utopie: Wenn alles gut geht
Die Zukunft der Arbeit
Die Utopie: Wenn alles gut geht

Die Arbeitswelt verändert sich rasanter denn je. In welche Richtung wird es gehen? Im zweiten Teil blicken wir in die Utopie, eine Welt, in der wir mehr Zeit für die wichtigen Dinge des Lebens haben.

 mehr »
Künstliche Intelligenz und Robotik: Podcast: Die Zukunft der Arbeit
Künstliche Intelligenz und Robotik
Podcast: Die Zukunft der Arbeit

Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Und vor allem wie viel? Der KI-Forscher Frank Kirchner und der Soziologe Günter Warsewa sprechen in unserem Podcast über die Zukunft der Arbeit.

 mehr »
Interview zur Zukunft der Arbeit: "Es wird einen Verlust an Arbeitsplätzen geben"
Interview zur Zukunft der Arbeit
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Arbeitswelt ist im Wandel. Laut dem Soziologen Günter Warsewa müsste das Arbeitsrecht gründlich erneuert werden, um für die künftigen Herausforderungen gewappnet zu sein.

 mehr »
Bremer KI-Forscher Frank Kirchner: "Die Erziehung und Bildung unserer Kinder ist entscheidend"
Bremer KI-Forscher Frank Kirchner
"Die Erziehung und Bildung unserer Kinder ist entscheidend"

Der KI-Forscher Frank Kirchner spricht im Interview über schlechte Science Fiction, die Macht der Digitalkonzerne und einen hypokratischen Eid für Programmierer.

 mehr »
Von Siri bis Killerroboter: Die Geschichte der künstlichen Intelligenz
Von Siri bis Killerroboter
Die Geschichte der künstlichen Intelligenz
Künstliche Intelligenz und Robotik sind mittlerweile in aller Munde. Bis zu den heutigen Fortschritten war es jedoch ein langer Weg. Ein Überblick. mehr »
Kommentar über die Zukunft der Arbeit: Grenzen ziehen
Kommentar über die Zukunft der Arbeit
Grenzen ziehen

Künstliche Intelligenz ist ein Werkzeug, das der Mensch erschaffen hat. Wir haben es also selbst in der Hand, wie die Technologie unsere Gesellschaft verändern wird, schreibt Patrick Reichelt.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige