DPA Deutsche Presse-Agentur

Minister spricht von mindestens 30 Toten: 2500 Verletzte bei schwerer Explosion am Hafen von Beirut
Minister spricht von mindestens 30 Toten
2500 Verletzte bei schwerer Explosion am Hafen von Beirut

Der Libanon ringt mit seiner schwersten Krise seit Jahrzehnten. Inmitten der politischen Turbulenzen kommt es am Hafen von Beirut plötzlich zu einer heftigen Explosion.

 mehr »
Zuwachs auch in Niedersachsen: Arbeitslosigkeit in Bremen auch saisonbedingt leicht gestiegen
Zuwachs auch in Niedersachsen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Auch im Juli ist die Zahl der Arbeitslosen in Bremen und Niedersachsen gestiegen. In beiden Bundesländern erhöhte sich die die Quote jedoch nur leicht. Neben Corona gibt es einen weiteren Faktor.

 mehr »
Bark hat die Masten zurück: Marine sieht Fortschritte bei Sanierung der „Gorch Fock“
Bark hat die Masten zurück
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Die Generalüberholung des Marinesegelschiffs „Gorch Fock“ war lange ein finanzielles und politisches Desaster. Nun hat die Bark ihre Masten wieder, und es scheint aufs Ende zuzugehen - auch wenn es teuer wird.

 mehr »
Weltgrößte Messe der Hafenwirtschaft: Breakbulk Europe 2020 in Bremen ist endgültig abgesagt
Weltgrößte Messe der Hafenwirtschaft
Breakbulk Europe 2020 in Bremen ist endgültig abgesagt

Die wegen der Corona-Krise bereits vom Frühling auf den Herbst verschobene Messe für Schwergutlogistik, Breakbulk Europe 2020, in Bremen ist endgültig abgesagt worden.

 mehr »
Forscher sehen Kaufanreize: Mehrwertsteuer-Effekt lässt Konsum wieder anspringen
Forscher sehen Kaufanreize
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Der Konsum in Deutschland zieht wieder an. Die Experten der Nürnberger GfK führen dies zu einem guten Teil auf die Absenkung der Mehrwertsteuer zurück. Die große Frage: Wie nachhaltig ist das?

 mehr »
Jugendliche verunsichert: Corona-Krise bremst Ausbildungsmarkt in Niedersachsen und Bremen
Jugendliche verunsichert
Corona-Krise bremst Ausbildungsmarkt in Niedersachsen und Bremen

Kurz vor dem Berufsstart könnte die Unsicherheit wohl kaum größer sein. Sowohl für Unternehmen als auch für künftige Lehrlinge lässt sich die Zukunft schwer einschätzen. Droht ein Einbruch bei der Ausbildung?

 mehr »
Anwohner können Haus nicht verlassen: Fünf Personen bei Brand in Peterswerder verletzt
Anwohner können Haus nicht verlassen
Fünf Personen bei Brand in Peterswerder verletzt

Fünf Personen sind am Dienstagabend bei einem Kellerbrand in Bremen-Peterswerder verletzt worden. Die Bewohner konnten das Gebäude nicht mehr rechtzeitig verlassen, die Feuerwehr war mit 29 Fahrzeugen vor Ort.

 mehr »
66 Mitarbeiter erkrankt: Landkreis will nach Corona-Ausbruch Schlachthof in Lohne nicht schließen
66 Mitarbeiter erkrankt
Landkreis will nach Corona-Ausbruch Schlachthof in Lohne nicht schließen

Schon wieder ein Corona-Ausbruch in einem Schlachthof - dieses Mal ist mit einer Hähnchenschlachterei einer der modernsten Betriebe betroffen. Betreiber und Landkreis sagen, das Hygienekonzept sei gut.

 mehr »
Ferien in allen nördlichen Bundesländern: Reisewelle rollt durch Niedersachsen
Ferien in allen nördlichen Bundesländern
Reisewelle rollt durch Niedersachsen

Der erste Feriensamstag hat den Autofahrern auf Niedersachsens Straßen viel Geduld abverlangt. Im Lauf des Tages wurden die Staus länger - auch an der Küste war viel los.

 mehr »
Vorstoß aus Niedersachsen: Nach Absage von Seehofer: Länder-Studie zu Rassismus bei Polizei?
Vorstoß aus Niedersachsen
Nach Absage von Seehofer: Länder-Studie zu Rassismus bei Polizei?

Sind Polizeikontrollen in Deutschland in größerem Stil rassistisch? Eine Studie sollte das bundesweit untersuchen. Nach einer Absage des Bundesinnenministers ist jetzt eine Studie auf Länderebene im Gespräch.

 mehr »
Anzeige