Drohnen

Bis zu zwei Jahre Haft: Polizei warnt vor Drohnenflügen bei Sicherheitskonferenz
Bis zu zwei Jahre Haft
Polizei warnt vor Drohnenflügen bei Sicherheitskonferenz

Die Münchner Polizei warnt vor Drohnenflügen während der Sicherheitskonferenz. Hobbypiloten handelten sich unnötigen Ärger ein, wenn sie Drohnen im Umkreis von 5,5 Kilometern um das Veranstaltungshotel aufsteigen lassen, sagte ein Sprecher.

 mehr »
Drohnen
Drohnensichtung legt Flugverkehr in Dubai lahm

Eine Drohne in Flughafennähe hat am Morgen den Luftverkehr in Dubai kurzzeitig lahmgelegt. Die Flüge seien für knapp eine halbe Stunde ausgesetzt worden, teilte das Medienbüro des Emirats mit. Inzwischen laufe der Flugverkehr an einem der weltweit ...

 mehr »
Rätselraten über Motive: Drohnen-Störaktionen am Airport Gatwick: Verdächtige frei
Rätselraten über Motive
Drohnen-Störaktionen am Airport Gatwick: Verdächtige frei

Die Drohnen-Störaktionen am englischen Flughafen Gatwick bleiben rätselhaft. Ein festgenommenes Paar hatte nach jüngsten Erkenntnissen der Ermittler doch nichts mit dem Fall zu tun. Wer sind die Täter - und was ist ihr Motiv?

 mehr »
Mann und Frau festgesetzt: Festnahmen nach Drohnen-Störaktion am Flughafen Gatwick
Mann und Frau festgesetzt
Festnahmen nach Drohnen-Störaktion am Flughafen Gatwick

Endlich können die Passagiere am britischen Airport Gatwick in die Weihnachtsferien starten. Auch die Polizei kommt voran: Sie nimmt nach der Drohnen-Störaktion zwei Verdächtige fest.

 mehr »
Nach erneuter Sperrung: Trotz Drohnensichtung: Gatwick nimmt Flugbetrieb wieder auf
Nach erneuter Sperrung
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Erneut ist eine Drohne über dem Londoner Flughafen Gatwick gesichtet worden. Diesmal wird der Betrieb nur kurzzeitig eingestellt. Die Flughafenbetreiber verlassen sich auf die Abwehrtechnologie des Militärs. Der Druck auf die Ermittler wächst, ...

 mehr »
Drohne gesichtet: Flughafen London Gatwick lahmgelegt
Drohne gesichtet
Flughafen London Gatwick lahmgelegt

Eine Drohne bringt den Betrieb an Europas siebtgrößtem Flughafen, London Gatwick, zum Erliegen. Im Südwesten Deutschlands werden die Sicherheitsvorkehrungen an mehreren Airports nach Hinweisen auf Ausspähversuche erhöht.

 mehr »
Fokus: Künstliche Intelligenz: Weltgrößte Fotomesse Photokina in Köln gestartet
Fokus: Künstliche Intelligenz
Weltgrößte Fotomesse Photokina in Köln gestartet

Der Fotomarkt steckt seit Jahren im Umbruch. Die Photokina reagiert und stellt sich inhaltlich neu auf. In den Fokus der weltgrößte Fotomesse in Köln rückt die Künstliche Intelligenz.

 mehr »
Wasserrettung: Drohnen bewähren sich an den Küsten
Wasserrettung
Drohnen bewähren sich an den Küsten

Heringsdorf/Prerow (dpa) – Drohnen haben sich als "fliegende Augen" bei der Wasserrettung an den Küsten von Mecklenburg-Vorpommern nach Einschätzung von DRK-Wasserwacht und DLRG bewährt.

 mehr »
Neuer Spitzenwert: Mehr Drohnen über Flughäfen gesichtet
Neuer Spitzenwert
Mehr Drohnen über Flughäfen gesichtet

Für Flugzeuge sind Drohnen eine Gefahr. Die kleinen Flugobjekte werden nicht mit dem Radar erkannt, die Flugsicherung erhält ihre Hinweise von Piloten. Und sie haben in diesem Jahr mehr Drohnen gesichtet als je zuvor.

 mehr »
Attacke auf Oppositionelle: Maduro: Internationale Verschwörer hinter Anschlagsversuch
Attacke auf Oppositionelle
Maduro: Internationale Verschwörer hinter Anschlagsversuch

Für den venezolanischen Präsidenten steckt eine internationale Bande in den USA, Kolumbien und Venezuela hinter dem Angriff. Die Opposition hingegen wittert den Versuch, nach dem mutmaßlichen Attentat die Unterdrückung von Andersdenkenden zu ...

 mehr »
Anzeige