Edward Snowden

Dienst an der Grenze: BND vor dem Verfassungsgericht
Dienst an der Grenze
BND vor dem Verfassungsgericht

Karlsruhe wird wohl den Geheimdienst beim Abschöpfen internationaler Kommunikation einschränken – weil auch Ausländer deutsche Rechte haben.

 mehr »
Messenger-Dienste im Überblick: Warnung vor Whatsapp
Messenger-Dienste im Überblick
Warnung vor Whatsapp

WhatsApp warnt vor einer gefährlichen Sicherheitslücke. Was Nutzer jetzt beachten sollten und warum es sich lohnt, sich nach Alternativen umzusehen.

 mehr »
Kommentar über Whistleblower: Edward Snowden warnt vor „Überwachungskapitalismus“
Kommentar über Whistleblower
Edward Snowden warnt vor „Überwachungskapitalismus“

Der berühmteste Whistleblower ist mit seinem neuen Buch auf allen Kanälen präsent - aber ist der Hype berechtigt? Politikredakteur Joerg Helge Wagner hat Zweifel.

 mehr »
Graphic Novel: Was George Orwell
so brisant macht
Graphic Novel
Was George Orwell so brisant macht

Ein Comic über Vita und Werk des britischen Romanciers führt ebenso eindringlich wie virtuos die zeitlose Brisanz der Überwachungsdystopie „1984“ vor. Lohnende Lektüre!

 mehr »
„Heiligabend“ im Kleinen Haus: Meisterstück modernen Theaters
„Heiligabend“ im Kleinen Haus
Meisterstück modernen Theaters

Daniel Kehlmanns „Heiligabend“ hat am Dienstag im Kleinen Haus Delmenhorst für einen spannungsgeladenen Theaterabend gesorgt.

 mehr »
US-Whistleblower: Snowden seit fünf Jahren im russischen Asyl
US-Whistleblower
Snowden seit fünf Jahren im russischen Asyl

Fünf Jahre ist es her, dass US-Whistleblower Edward Snowden nach einer spektakulären Flucht Asyl in Russland bekam. Seitdem lebt er streng abgeschirmt von der Öffentlichkeit.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige