Eigenanteil

Je nach Bundesland verschieden: Eigenanteile für Pflegebedürftige im Heim steigen weiter
Je nach Bundesland verschieden
Eigenanteile für Pflegebedürftige im Heim steigen weiter

Die Kosten für Pflegeheimbewohner und Angehörigen kennen schon seit Jahren nur eine Richtung: nach oben. Der Trend setzt sich nun ungebremst fort - das erhöht den Druck zum politischen Gegensteuern.

 mehr »
Studie: Pflege-Eigenanteile im Osten besonders stark gestiegen
Studie
Pflege-Eigenanteile im Osten besonders stark gestiegen

Vielen Pflegebedürftigen und ihren Familien macht es zu schaffen, dass sie finanziell immer mehr selbst tragen müssen. Bei den Summen gibt es regionale Unterschiede - beim Ausmaß der Kostensprünge auch.

 mehr »
Steigende Personalkosten: Pflegeheimbewohner müssen immer höheren Eigenanteil zahlen
Steigende Personalkosten
Pflegeheimbewohner müssen immer höheren Eigenanteil zahlen

Unterkunft, Verpflegung, Investitionskosten und ein Beitrag zur Pflege: Mehrere tausend Euro kostet ein Platz im Pflegeheim pro Monat. Und der Eigenanteil steigt weiter.

 mehr »
In Thüringen am günstigsten: Große Länder-Unterschiede beim Eigenanteil im Pflegeheim
In Thüringen am günstigsten
Große Länder-Unterschiede beim Eigenanteil im Pflegeheim

Bewohner in Pflegeeinrichtungen müssen einen Teil der Kosten aus eigener Tasche zahlen. Wenn es um die eigentliche Betreuung geht, gehen die Beträge quer durch die Republik aber ziemlich auseinander.

 mehr »
Berlin am teuersten: Große Unterschiede beim Eigenanteil im Pflegeheim
Berlin am teuersten
Große Unterschiede beim Eigenanteil im Pflegeheim

Bewohner in Pflegeeinrichtungen müssen einen Teil der Kosten aus eigener Tasche zahlen. Wenn es um die eigentliche Betreuung geht, gehen die Beträge quer durch die Republik aber ziemlich auseinander.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige