Eigentum

Zeit für die Haus-Suche: Wie lange sind Immobilienkredite noch so günstig?
Zeit für die Haus-Suche
Wie lange sind Immobilienkredite noch so günstig?

Günstig, günstiger, Immobilienkredit - die eigenen vier Wände zu finanzieren, war selten günstiger als heute. Dafür sind die Immobilienpreise hoch. Lohnt es sich, mit dem Kauf zu warten? Im Interview gibt ein Finanzberater Tipps.

 mehr »
Zeit für die Haus-Suche: Wie lange sind Immobilienkredite noch so günstig?
Zeit für die Haus-Suche
Wie lange sind Immobilienkredite noch so günstig?

Günstig, günstiger, Immobilienkredit - die eigenen vier Wände zu finanzieren, war selten günstiger als heute. Dafür sind die Immobilienpreise hoch. Lohnt es sich, mit dem Kauf zu warten? Im Interview gibt ein Finanzberater Tipps.

 mehr »
Berechtigtes Interesse: Wann eine Eigenbedarfskündigung zulässig ist
Berechtigtes Interesse
Wann eine Eigenbedarfskündigung zulässig ist

Wie der BGH nun entschieden hat, müssen Gerichte Härtefälle genau prüfen. Dennoch sind die Hürden für Eigentümer bei einer Eigenbedarfskündigung ziemlich hoch. Welche Regeln sie einhalten müssen.

 mehr »
Finanzgericht entscheidet: Fiskus muss Mietvertrag mit Eigenbedarfsklausel akzeptieren
Finanzgericht entscheidet
Fiskus muss Mietvertrag mit Eigenbedarfsklausel akzeptieren

Kommt es bei der Vermietung einer Wohnung zu einem vorzeitigen Auszug der Mieter, kann es zu finanziellen Einbußen für den Vermieter kommen. Aber wie lässt sich dies steuermindernd geltend machen, wenn im Mietvertrag eine Eigenbedarfsklausel ...

 mehr »
Mietobjekt oder Eigentum?: Wann sich der Kauf einer Immobilien lohnt
Mietobjekt oder Eigentum?
Wann sich der Kauf einer Immobilien lohnt

Bezahlbare Wohnungen sind knapp. Da bietet es sich für Mieter an, über den Kauf einer eigenen Immobilie nachzudenken. Auf lange Sicht kann dies günstig sein. Das Kaufpreis-Miete-Verhältnis unterstützt bei der Entscheidung.

 mehr »
Wenn die Brüstung bröckelt: Wem gehört der Balkon, und wer zahlt bei Schäden?
Wenn die Brüstung bröckelt
Wem gehört der Balkon, und wer zahlt bei Schäden?

Ein Balkon macht Freude - doch wehe, wenn der Putz von der Brüstung bröckelt oder die Fliesen kaputt sind. In Wohnungseigentümergemeinschaften geht es dann häufig darum, wer den Schaden beheben und bezahlen muss.

 mehr »
Der Plan für Wohnungsbesitzer: So kann man ein Eigentümerversammlung gut meistern
Der Plan für Wohnungsbesitzer
So kann man ein Eigentümerversammlung gut meistern

Eigentümerversammlungen sind eine Art Parlament. Die Wohnungsbesitzer debattieren und entscheiden, was in ihrer Anlage passiert. Mindestens einmal im Jahr kommen die Eigentümer zusammen.

 mehr »
Ausweis mit Ablauffrist: Brauchen Eigentümer neue Energieausweise?
Ausweis mit Ablauffrist
Brauchen Eigentümer neue Energieausweise?

Seit gut zehn Jahren gilt auch für Gebäude eine Ausweispflicht. Mit einem Energieausweis müssen Eigentümer nachweisen können, wie effizient ihre Immobilie ist. Gültig sind die Dokumente zehn Jahre lang. Ist die Frist abgelaufen, muss ein neuer ...

 mehr »
Gerichtsurteil: Eigentümer dürfen Gewerbefläche nicht als Wohnraum vermieten
Gerichtsurteil
Eigentümer dürfen Gewerbefläche nicht als Wohnraum vermieten

Eigentümer können mit ihren Immobilien nicht machen, was sie wollen. Sie müssen sich an die Vorgaben aus der Teilungserklärung halten. Wer Gewerbeflächen in Wohnraum umwandeln möchte, muss daher in Abstimmung mit den Miteigentümern die Vorgaben ...

 mehr »
Klage abgewehrt: Eigentümer von Dachgeschossrohling muss kein Wohngeld zahlen
Klage abgewehrt
Eigentümer von Dachgeschossrohling muss kein Wohngeld zahlen

Wer zahlt in einer Eigentümergemeinschaft für was? Antworten auf diese Frage finden sich in der Teilungserklärung. Einzelne Eigentümer können dabei von der Kostenbeteiligung befreit werden - wenn es dafür gute Gründe gibt. Etwa wenn das Dachgeschoss ...

 mehr »
Anzeige