Einkommen

Statistisches Bundesamt: Löhne und Renten über Jahre gestiegen
Statistisches Bundesamt
Löhne und Renten über Jahre gestiegen

In den vergangenen Jahren sind die Brutto-Löhne beständig gestiegen. Aber die Folgen der Corona-Pandemie sind auch hier zu spüren.

 mehr »
Restschuldbefreiung: Insolvenzrechtsreform: Keine Welle von Verbraucherpleiten
Restschuldbefreiung
Insolvenzrechtsreform: Keine Welle von Verbraucherpleiten

Verbraucher können nach einer Pleite inzwischen schneller durchstarten. Sie werden von den restlichen Schulden bereits nach drei Jahren befreit. Lädt die Reform zur bequemen Entschuldung ein, wie von manchen befürchtet?

 mehr »
Verkürzten Arbeitszeiten: Corona-Krise lässt Löhne sinken
Verkürzten Arbeitszeiten
Corona-Krise lässt Löhne sinken

Die Corona-Lockdowns haben im vergangenen Jahr das Arbeitsvolumen gesenkt. Das bleibt nicht ohne Folgen für die ausgezahlten Löhne. Für einen Ausgleich sorgt in vielen Fällen das Kurzarbeitergeld.

 mehr »
Gehälter: Ostlöhne hinken Westeinkommen oft weit hinterher
Gehälter
Ostlöhne hinken Westeinkommen oft weit hinterher

Gleiche Einkommenschancen in Deutschland? 30 Jahre nach der Einheit klaffen zwischen Ost und West noch immer große Lücken. In einigen Branchen ist das Gefälle besonders groß.

 mehr »
Equal Pay Day: DGB und Grüne fordern mehr Mühe für gleiche Löhne
Equal Pay Day
DGB und Grüne fordern mehr Mühe für gleiche Löhne

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit? Noch immer klafft eine Lücke zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Und die Corona-Krise dürfte die Ungerechtigkeit noch zusätzlich verschärfen.

 mehr »
Gender Pay Gap: Einkommenslücke zwischen Männern und Frauen geschrumpft
Gender Pay Gap
Einkommenslücke zwischen Männern und Frauen geschrumpft

Frauen haben auch 2020 durchschnittlich geringere Stundenlöhne erhalten als Männer. Es gibt einige Gründe, warum das trotz kleiner Fortschritte noch länger so bleiben könnte.

 mehr »
Einkommen: Corona lässt die Löhne sinken
Einkommen
Corona lässt die Löhne sinken

In der Corona-Krise sind die Nominallöhne der Menschen in Deutschland erstmals seit Beginn der Erhebungen gesunken - um 0,6 Prozent. Real bleibt den Beschäftigten noch weniger Gehalt.

 mehr »
Studie: Viele Kurzarbeiter haben Existenzsorgen
Studie
Viele Kurzarbeiter haben Existenzsorgen

In der Corona-Krise will die Politik die Arbeitslosenquote im Zaum halten. Fast die Hälfte der Kurzarbeiter bewertet ihre finanzielle Situation einer Umfrage zufolge als stark belastend.

 mehr »
Supermarkt-Konsum: In der Pandemie wird nicht gespart: Markenartikel boomen
Supermarkt-Konsum
In der Pandemie wird nicht gespart: Markenartikel boomen

Es klingt paradox: Trotz Kurzarbeit und Zukunftsängsten greifen Verbraucherinnen und Verbraucher in der Corona-Krise deutlich häufiger zu Markenartikeln. Die preisgünstigeren Eigenmarken des Handels verlieren Marktanteile. Außer in einem Bereich.

 mehr »
Arbeitnehmer profitieren: Der Mindestlohn steigt etwas - aber wie geht es weiter?
Arbeitnehmer profitieren
Der Mindestlohn steigt etwas - aber wie geht es weiter?

Zu Neujahr steigt der Mindestlohn. Doch lauter wird der Streit darüber, ob das reicht. Wie geht es weiter mit der Lohnuntergrenze in Deutschland?

 mehr »
Anzeige