Einkommen

Statistisches Bundesamt: Frauen-Einkommen in Haushalten steigt weiter
Statistisches Bundesamt
Frauen-Einkommen in Haushalten steigt weiter

In Deutschland verdienen mehr Frauen als noch vor einigen Jahren im gemeinsamen Haushalt mindestens so viel wie ihr Partner.

 mehr »
Frauen
Frauen-Einkommen in Haushalten steigt weiter

Immer mehr Frauen verdienen im gemeinsamen Haushalt mindestens genau so viel wie ihr Partner: inzwischen ist es genau ein Viertel von ihnen. Das zeigen Daten des Statistischen Bundesamts, berichtet die „Welt am Sonntag“. Dabei überstiegen die ...

 mehr »
Frauen
Frauen-Einkommen in Haushalten steigt weiter

In Deutschland verdienen mehr Frauen als noch vor einigen Jahren im gemeinsamen Haushalt mindestens so viel wie ihr Partner. Bei genau einem Viertel der Paare lag das weibliche Einkommen im Jahr 2017 auf dem Niveau des männlichen oder darüber. Das ...

 mehr »
Einkommen
Löhne im dritten Quartal stark gestiegen

Die Bruttolöhne in Deutschland sind im dritten Quartal dieses Jahres stark gestiegen. Der Zuwachs im Vergleich zum Vorjahreszeitraum betrug 3,6 Prozent und war damit so hoch wie seit dem Frühsommer 2011 nicht mehr, berichtete das Statistische ...

 mehr »
1,5 Prozent Reallohnerhöhung: Preissteigerungen mindern Gehaltszuwächse
1,5 Prozent Reallohnerhöhung
Preissteigerungen mindern Gehaltszuwächse

Ein stabiler Arbeitsmarkt und hohe Tarifabschlüsse haben zu kräftigen Lohnzuwächsen bei den Beschäftigten geführt. Doch die Preise für Waren und Dienstleistungen steigen ebenfalls.

 mehr »
Deutschland
Studie: Mehr Menschen dauerhaft arm - oder reich

Armut und Reichtum in Deutschland haben sich nach einer Studie in den vergangenen Jahren verfestigt. 5,4 Prozent der Bevölkerung oder gut jeder Zwanzigste lebt demnach dauerhaft, das heißt über fünf Jahre unverändert, unter der Armutsgrenze. Das sei ...

 mehr »
9,19 Euro pro Stunde: Mindestlohn für Millionen Beschäftigte steigt zwei Mal
9,19 Euro pro Stunde
Mindestlohn für Millionen Beschäftigte steigt zwei Mal

Seit mehr als drei Jahren gilt inzwischen der allgemeine Mindestlohn, der Beschäftigte vor Dumping-Bezahlung schützen soll. Nun sind die nächsten Anhebungen besiegelt - das reicht aber längst nicht allen.

 mehr »
Einkommen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Der gesetzliche Mindestlohn für Millionen Arbeitnehmer in Deutschland steigt ab dem kommenden Jahr in zwei Stufen. Zum 1. Januar 2019 erhöht er sich von derzeit 8,84 Euro auf 9,19 Euro pro Stunde und zum 1. Januar 2020 weiter auf 9,35 Euro. Das ...

 mehr »
Statistisches Bundesamt: Statistiker stellen Zahlen zu Armut und Ausgrenzung vor
Statistisches Bundesamt
Statistiker stellen Zahlen zu Armut und Ausgrenzung vor

Das Statistische Bundesamt legt heute neue Zahlen zu Armut und sozialer Ausgrenzung vor. Die Daten gehen auf eine EU-weite Erhebung zu Einkommen, Armut und Lebensbedingungen zurück und beziehen sich auf das Jahr 2017.

 mehr »
Mehr Kaufkraft: Reallöhne in Deutschland weiter gestiegen
Mehr Kaufkraft
Reallöhne in Deutschland weiter gestiegen

Die Kaufkraft der Arbeitnehmer in Deutschland ist im zweiten Quartal 2018 weiter gestiegen - trotz steigender Preise. Nach Abzug der Inflation hatten die Menschen 0,5 Prozent mehr Geld in der Tasche als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt ...

 mehr »
Anzeige