Einzelhandel

Erste Panik hat sich gelegt: Marktforscher: Zeit der Hamsterkäufe ist erst einmal vorbei
Erste Panik hat sich gelegt
Marktforscher: Zeit der Hamsterkäufe ist erst einmal vorbei

Experten beobachten eine wachsende Routine der Verbraucher im Umgang mit der Krise. Doch ein Wiederaufflammen der Panikkäufe ist nicht auszuschließen.

 mehr »
Einzelhandel: Statistiker: Toilettenpapier-Absatz bricht ein
Einzelhandel
Statistiker: Toilettenpapier-Absatz bricht ein

Erst gehamstert, jetzt kommen die Vorräte zum Einsatz: Der Verkauf von Klopapier ist laut Statistischem Bundesamt in der vergangenen Woche stark zurückgegangen. Ein anderes Produkt ist aber immer noch stark nachgefragt.

 mehr »
Klöckner: Ganze Woche nutzen: Lebensmittelketten bleiben an Osterfeiertagen geschlossen
Klöckner: Ganze Woche nutzen
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Supermarktmitarbeiter gehören wie medizinisches Personnal zu den Helden des Alltags. Nun naht Ostern und die Handelsketten wollen ihren Mitarbeitern eine Verschnaufpause gönnen.

 mehr »
Folgen der Pandemie: Auch Online-Handel leidet massiv unter der Corona-Krise
Folgen der Pandemie
Auch Online-Handel leidet massiv unter der Corona-Krise

Viele Geschäfte geschlossen, viele Menschen am Computer im Homeoffice: Müssten das nicht durchgehend goldene Zeiten für den Online-Handel sein? Die Realität sieht anders aus.

 mehr »
Warnung vor Leerstand: Handel wirbt um Verständnis für Miet-Aussetzungen
Warnung vor Leerstand
Handel wirbt um Verständnis für Miet-Aussetzungen

Der Einzelhandel - mit Ausnahme von Lebensmittel- und Drogeriemärkten - ist von der Corona-Krise schwer getroffen. Hunderttausende Geschäfte bleiben wochenlang geschlossen, Kosten fallen dennoch an. Ein zentrales Thema ist die Miete.

 mehr »
Hygienemaßnahmen: Fielmann trifft Vorbereitungen für Notbetrieb
Hygienemaßnahmen
Fielmann trifft Vorbereitungen für Notbetrieb

Noch weiß niemand, wie lange die Filialen des Einzelhandels in Deutschland geschlossen bleiben. Die Optiker-Kette Fielmann macht sich Gedanken darüber, wie eine höhere Kundenzahl und strengere Hygiene-Regeln in einem Notbetrieb umgesetzt werden ...

 mehr »
Läden geschlossen: Spielzeugbranche trotz Ostergeschäft in der Krise
Läden geschlossen
Spielzeugbranche trotz Ostergeschäft in der Krise

Ostern steht vor der Tür - und die Spielzeugläden sind zu. Die Branche erwartet deshalb Einbußen. Leer wird aber wohl kein Osternest bleiben.

 mehr »
Corona-Krise: H&M-Umsatz bricht im März um fast 50 Prozent ein
Corona-Krise
H&M-Umsatz bricht im März um fast 50 Prozent ein

Die schwedische Modekette H&M muss wegen der Corona-Krise und der damit verbundenen Ladenschließungen in mehreren Ländern mit einem massiven Einbruch seiner Erlöse zurechtkommen.

 mehr »
28.000 Tausend Mitarbeiter: Galeria Karstadt Kaufhof rettet sich unter Schutzschirm
28.000 Tausend Mitarbeiter
Galeria Karstadt Kaufhof rettet sich unter Schutzschirm

Die Corona-Krise setzt dem Warenhauskonzern massiv zu. Denn der Konzern verliert durch die staatlich angeordneten Ladenschließungen jede Woche mehr als 80 Millionen Euro. Jetzt soll ein Schutzschirmverfahren das Überleben sichern helfen.

 mehr »
28.000 Mitarbeiter: Galeria Karstadt Kaufhof rettet sich unter Schutzschirm
28.000 Mitarbeiter
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Corona-Krise setzt dem Warenhauskonzern massiv zu. Denn der Konzern verliert durch die staatlich angeordneten Ladenschließungen jede Woche mehr als 80 Millionen Euro. Jetzt soll ein Schutzschirmverfahren das Überleben sichern helfen.

 mehr »
Anzeige