Elektro

Bürger protestieren: Staatskanzlei: Tesla stimmt Grundstückskauf zu
Bürger protestieren
Staatskanzlei: Tesla stimmt Grundstückskauf zu

Darauf hatte Brandenburg gewartet: Nun hat Tesla den Kaufvertrag mit dem Land für das Gelände gebilligt, auf dem der US-Elektroautobauer eine Fabrik bauen will. Nicht alle sind mit dem Vorhaben einverstanden.

 mehr »
„Keine Großfabrik im Wald“: Bürger demonstrieren gegen und für Tesla-Ansiedlung
„Keine Großfabrik im Wald“
schließen X
Bisher 1 Kommentar

„Keine Großfabrik im Wald“ - viele Anwohner wollen in der Brandenburger Gemeinde Grünheide kein Tesla-Werk haben, weil dafür Bäume gerodet werden müssen. Bei Demonstrationen gegen und für die Ansiedlung sind die Gegner deutlich in der Mehrheit.

 mehr »
Batterien: Varta schafft durch Produktionsausbau 600 neue Arbeitsplätze
Batterien
Varta schafft durch Produktionsausbau 600 neue Arbeitsplätze

Lithium-Ionen-Zellen werden für alle möglichen Produkte benötigt. Weil die Nachfrage steigt, investiert der baden-württembergische Batteriehersteller Varta in seine Produktion.

 mehr »
Kritik an Shell-Tochter: Klare Preisangaben an Ladesäulen gefordert
Kritik an Shell-Tochter
Klare Preisangaben an Ladesäulen gefordert

An der Zapfsäule steht der Preis für den Liter Benzin oder Diesel. Dagegen sei das an öffentlichen Ladesäulen für Elektroautos häufig nicht der Fall, kritisieren Verbraucherschützer - und nehmen eine Tochter des Mineralölkonzerns Shell ins Visier.

 mehr »
Elektro
Studie: Autos mit Elektromotor überholen Verbrenner 2030

Im Jahr 2030 könnten laut einer Studie erstmals mehr Autos mit Elektro-Antrieben als mit Verbrennungsmotoren verkauft werden. Die Unternehmensberatung Boston Consulting Group (BCG) rechnet dabei batteriebetriebene Wagen und Fahrzeuge mit ...

 mehr »
Elektro
Treffen im Kanzleramt zum Umbruch in der Autoindustrie

Bundesregierung und Wirtschaft kommen im Kanzleramt zu einem Spitzentreffen zum schwierigen Umbruch in der Autoindustrie zusammen. Zunächst empfängt Kanzlerin Merkel Gewerkschaftsvertreter zu einem Mittagessen. Am Nachmittag kommen dann ...

 mehr »
Wohnungspolitik
Ministerium will Anspruch auf private E-Auto-Lademöglichkeit

Wohnungsbesitzer und Mieter in Mehrparteienhäusern sollen grundsätzlich einen Anspruch auf den Einbau von E-Auto-Lademöglichkeiten bekommen. „Die Eigentümerversammlung darf die Baumaßnahmen in der Regel nicht verwehren“, heißt es in einem ...

 mehr »
Deutschland
Siemens im Kreuzfeuer der Kritik wegen Adani-Lieferung

Umweltschützer laufen weiter Sturm gegen die Entscheidung von Siemens, an der Lieferung einer Zugsignalanlage für ein Kohlebergwerk in Australien festzuhalten. Die Klimaaktivisten von Fridays for Future demonstrierten in zahlreichen Städten. Zudem ...

 mehr »
Deutschland
Siemens im Kreuzfeuer der Kritik wegen Adani-Lieferung

Umweltschützer machen weiter Front gegen die Entscheidung von Siemens, an der Lieferung einer Zugsignalanlage für ein umstrittenes Kohlebergwerk in Australien festzuhalten. Die Klimaaktivisten von Fridays for Future kündigten Proteste für die ...

 mehr »
Deutschland
Siemens im Kreuzfeuer der Kritik wegen Adani-Lieferung

Umweltschützer machen weiter Front gegen die Entscheidung von Siemens, an der Lieferung einer Zugsignalanlage für ein umstrittenes Kohlekraftwerk in Australien festzuhalten. Die Klimaaktivisten von Fridays for Future kündigten Proteste für die ...

 mehr »
Anzeige