Elektronik

Übernahmehürde gesenkt: AMS plant neuen Anlauf auf Osram - Investoren steigen aus
Übernahmehürde gesenkt
AMS plant neuen Anlauf auf Osram - Investoren steigen aus

Beim ersten Versuch zur Übernahme von Osram erlitt der österreichische Sensorhersteller AMS Schiffbruch. Doch einmal ist keinmal.

 mehr »
Machtkampf an der Spitze: Vor dem wichtigen Weihnachtsgeschäft kriselt es bei Ceconomy
Machtkampf an der Spitze
Vor dem wichtigen Weihnachtsgeschäft kriselt es bei Ceconomy

Der Elektronikhändler sollte sich jetzt mit seinen Töchtern Media Markt und Saturn voll auf das Verkaufen konzentrieren. Doch stattdessen ist er mit Personalquerelen beschäftigt. Kann das gut gehen?

 mehr »
Media-Markt- und Saturn-Mutter: Führungskrise bei Elektroriese Ceconomy
Media-Markt- und Saturn-Mutter
Führungskrise bei Elektroriese Ceconomy

Der Ceconomy-Aufsichtsrat will am Donnerstag über die mögliche Entlassung des Topmanagers nach nur wenig mehr als sieben Monaten entscheiden. Die Personalturbulenzen treffen den Mutterkonzern von Media Markt und Saturn kurz vor den wichtigsten ...

 mehr »
Erstmals mit Doppelkamera: Google stellt neue „Pixel“-Smartphones vor
Erstmals mit Doppelkamera
Google stellt neue „Pixel“-Smartphones vor

Schon seit Wochen sickerten immer neue Leaks über die neuen Google-Smartphones ins Netz. Daher bot die Produkt-Präsentation bei den technischen Details kaum noch Überraschungen. In einem Punkt gab es aber noch echte News.

 mehr »
Projekt wird eingestellt: Dyson bläst Pläne für Elektroauto ab
Projekt wird eingestellt
Dyson bläst Pläne für Elektroauto ab

Die vor allem für ihre beutellosen Staubsauger Firma Dyson wollte sich mit einem innovativen Elektroauto neu erfinden. Nach Milliarden-Kosten für die Entwicklung hat Gründer James Dyson aber keine Hoffnung mehr, damit Geld zu verdienen.

 mehr »
Kampf um das Unternehmen: Zukunft von Osram nach gescheiterter AMS-Übernahme offen
Kampf um das Unternehmen
Zukunft von Osram nach gescheiterter AMS-Übernahme offen

AMS ist mit seinem Übernahmeangebot für Osram gescheitert. Jetzt könnte der österreichische Sensorhersteller es auf anderem Wege versuchen.

 mehr »
Gefahr im „Internet der Dinge“: Risiken im Cyberspace: Wenn das Aquarium das Casino hackt
Gefahr im „Internet der Dinge“
Risiken im Cyberspace: Wenn das Aquarium das Casino hackt

Attacken aus dem Cyberspace sind längst zu einem Milliarden-Geschäft geworden. Immer raffinierter und aggressiver gehen die Angreifer vor. Im Visier haben sie zunehmend auch Geräte aus dem „Internet der Dinge“.

 mehr »
Cybersecurity
„Internet der Dinge“: Sicherheitsforscher warnen vor Risiken

Sicherheitsforscher haben vor den Risiken gewarnt, die von schlecht gesicherten Geräten im „Internet der Dinge“ ausgehen können. „Wir reden auch von Alltagsgegenständen wie Autos, Spielzeugen, medizinischen Geräten oder Heizungssteuerungen“. Das ...

 mehr »
Beleuchtungshersteller: Osram-Übernahme gescheitert - Zukunft ungewiss
Beleuchtungshersteller
Osram-Übernahme gescheitert - Zukunft ungewiss

Nach einem gescheiterten Übernahmeversuch ist die Zukunft von Osram ungewiss. Denn eines der bekanntesten deutschen Industrieunternehmen schreibt Verluste und braucht eigentlich einen finanzstarken Investor.

 mehr »
Angebotsfrist läuft aus: Osram-Übernahme: AMS sichert sich weitere Anteile
Angebotsfrist läuft aus
Osram-Übernahme: AMS sichert sich weitere Anteile

Im Bieterrennen um den Beleuchtungskonzern Osram hat sich der österreichische Sensorhersteller AMS knapp 20 Prozent der Anteile gesichert - ist aber ein gutes Stück von der Zielgeraden entfernt.

 mehr »