Elizabeth 2 Von Großbritannien

Im Alter von 90 Jahren gestorben: Ur-Bond und Erz-Schotte: Der große Sean Connery ist tot
Im Alter von 90 Jahren gestorben
Ur-Bond und Erz-Schotte: Der große Sean Connery ist tot

Sean Connery war James Bond. Aber er war auch der Vater von Indiana Jones, er war William von Baskerville. Und er war ein Charakterkopf, der für ein unabhängiges Schottland kämpfte. Nun ist er gestorben.

 mehr »
Kunst in der Kirche: Wo Farbwege zum Licht aufsteigen
Kunst in der Kirche
Wo Farbwege zum Licht aufsteigen

Welch künstlerischer Wert an den Innen- und Außenwänden der Seckenhauser Martin-Luther-Kirche haftet, dürfte wohl vielen nicht bekannt sein. Der Bildhauer Otto Herbert Hajek hinterließ dort seine Spuren.

 mehr »
Premiere in der Komödie Bremen: Der Traum von Vegas
Premiere in der Komödie Bremen
Der Traum von Vegas

Nach sechs Monaten Corona-Pause meldet sich das Packhaustheater unter neuem Namen zurück: Komödie Bremen. Mit „Zwei wie Bonnie und Clyde“ feierte das Theater am 10. September seine erste Premiere.

 mehr »
Im Alter von 112 Jahren: Ältester Mann der Welt in Großbritannien gestorben
Im Alter von 112 Jahren
Ältester Mann der Welt in Großbritannien gestorben

Gute Gene, eine passgenaue medizinische Versorgung und gesunde Lebensweise gelten als wichtige Faktoren für ein langes Leben. Bob Weighton muss wohl alle Voraussetzungen erfüllt haben - er wurde 112.

 mehr »
Corona-Krise in Großbritannien: Ein führungsloses Königreich
Corona-Krise in Großbritannien
Ein führungsloses Königreich

Während der an Covid-19 erkrankte Premierminister Boris Johnson im Krankenhaus behandelt wird, ruft die Queen die Briten zum Durchhalten in der Corona-Krise auf.

 mehr »
Johnson auf Intensivstation
Führungsloses Königreich

Er gab sich nach seiner Corona-Infektion noch optimistisch, wirkte aber schon angeschlagen. Jetzt hat sich Boris Johnsons Zustand so stark verschlechtert, dass er auf die Intensivstation musste.

 mehr »
Als die Queen Bremen besuchte: Im royalen Fieber
Als die Queen Bremen besuchte
Im royalen Fieber

1978 besuchte Queen Elizabeth II. zusammen mit ihrem Gatten Philip die Hansestadt. Neben dem Eintrag in das goldene Buch der Stadt besichtigte die Monarchin die Böttcherstraße sowie die obere Rathaushalle.

 mehr »
Kommentar über die Krise bei den Royals: Moderner als man erwarten konnte
Kommentar über die Krise bei den Royals
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Die Queen hat jetzt eine Regelung gefunden, die auch für kommende Generationen gelten kann. Das immerhin ist mehr Modernisierung des Königshauses, als man lange Zeit erwarten konnte, schreibt Katrin Pribyl.

 mehr »
Kommentar über das Nato-Jubiläum: Scheinheilige Einigkeit auf dem Stehempfang der Queen
Kommentar über das Nato-Jubiläum
Scheinheilige Einigkeit auf dem Stehempfang der Queen

Sich weiter darauf zu verlassen, dass die Amerikaner den Sicherheitsschirm über Europa spannen, ist gefährlich, warnt London-Korrespondentin Katrin Pribyl. Deshalb muss ein Umdenken stattfinden.

 mehr »
Nato-Gipfel: Erfolgreiche Schadensbegrenzung
Nato-Gipfel
Erfolgreiche Schadensbegrenzung

Die Nato feiert mit Treueschwüren ihr 70. Jubiläum. Doch hinter den Kulissen kriselt es gewaltig.

 mehr »
Anzeige