Energie

Diskussion zu einseitig: Schwäbisch-Hall-Chef kritisiert Debatte im Klimaschutz
Diskussion zu einseitig
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Geht es um CO2-Emissionen, dreht sich die Diskussion schnell um Autos und Verkehr. Verschenkt, sagt der Chef der Bausparkasse Schwäbisch-Hall. In anderen Sektoren schlummere größeres Potenzial. Er ist mit der Meinung nicht allein.

 mehr »
Entwicklungen der Preise: Trotz mildem Winter: Heizkosten sinken nur für Gaskunden
Entwicklungen der Preise
Trotz mildem Winter: Heizkosten sinken nur für Gaskunden

Der Winter war zwar regional durchaus schneereich, aber auf ganz Deutschland gesehen sehr mild. Die Haushalte mussten so wenig heizen wie schon lange nicht mehr. Doch die Verbraucher werden das nur dann im Geldbeutel spüren, wenn sie mit Gas heizen.

 mehr »
Hessen
Tausende Demonstranten gegen Suedlink-Stromtrasse erwartet

Die umstrittene Suedlink-Stromtrasse mobilisiert Menschen in mehreren Bundesländern zu Protesten. Heute werden dazu Tausende aus Thüringen, Hessen und Bayern im thüringischen Lauchröden erwartet. Dort ist eine Kundgebung geplant, außerdem wollen die ...

 mehr »
Haushalte in Deutschland: Milder Winter aber Heizkosten sinken nur für Gaskunden
Haushalte in Deutschland
Milder Winter aber Heizkosten sinken nur für Gaskunden

Der Winter war zwar regional durchaus schneereich, aber auf ganz Deutschland gesehen sehr mild. Die Haushalte mussten so wenig heizen wie schon lange nicht mehr. Doch die Verbraucher werden das nur dann im Geldbeutel spüren, wenn sie mit Gas heizen.

 mehr »
Preise
Mildester Winter seit langem - Bilanz Heizperiode

Die Haushalte in Deutschland haben in diesem Winter so wenig Energie zum Heizen gebraucht wie zuletzt vor zwölf Jahren. Wegen der milden Witterung speziell im Februar und März verringerte sich die benötigte Heizenergie von Anfang Oktober bis Ende ...

 mehr »
Bundesländer
Altmaier will schnelle Hilfen auch für Steinkohleregionen

Vom Sofortprogramm für die vom Braunkohle-Ausstieg betroffenen Regionen sollen aus Sicht von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier auch strukturschwache Steinkohlereviere wie das Saarland profitieren. Das habe der CDU-Politiker in einem Schreiben ...

 mehr »
Finanzen
Schulze befürwortet Steuer auf klimaschädliche Treibhausgase

Bundesumweltministerin Svenja Schulze befürwortet die Idee, den Ausstoß von klimaschädlichem Kohlendioxid mit einer Steuer zu belegen. Die Idee sei, dass CO2 einen Preis bekomme, also dass man auf Treibhausgase eine Steuer erhebe, sagte die ...

 mehr »
Bundestag
Unionsfraktion für CO2-Preis ohne Mehrbelastung der Bürger

Um die Ziele beim Klimaschutz zu erreichen, sollte Deutschland aus Sicht der Unionsfraktion auf marktwirtschaftliche Anreize setzen, ohne die Bürger insgesamt stärker zu belasten. Fraktionsvize Andreas Jung hält einen CO2-Preis für den richtigen ...

 mehr »
Energie
Forscher sehen Elektroauto als Klimasünder

Elektroautos entlasten die deutsche Klimabilanz nach einer Studie des Kölner Physikprofessors Christoph Buchal nur auf dem Papier - in Wirklichkeit erhöhten sie den CO2-Ausstoß sogar. Sobald der CO2-Ausstoß bei der Herstellung der Batterien und der ...

 mehr »
Verbraucher
Benzin vor Ostern in Deutschland etwas teurer

Die Spritpreise sind vor Ostern leicht gestiegen. Laut aktueller ADAC-Auswertung müssen Autofahrer für einen Liter Super E10 im Bundesdurchschnitt 1,45 Euro bezahlen, gut zwei Cent mehr als vor einer Woche. Diesel verteuerte sich um ein Cent auf ...

 mehr »
Anzeige