Erdbeben

Notfälle
Erdbeben erschüttert Philippinen

Eine umstürzende Mauer hat bei einem heftigen Erdbeben auf den Philippinen ein siebenjähriges Mädchen erschlagen. Das Beben hatte den Süden des Inselstaats erschüttert. Zahlreiche Menschen flohen aus ihren Häusern. Nach Experten-Angaben ...

 mehr »
Unwetter
Erdbeben erschüttert Raum Tokio

Ein starkes Erdbeben hat die Tokioter Nachbarprovinz Chiba erschüttert. Die Gefahr eines Tsunamis durch das Beben der Stärke 5,7 bestehe jedoch nicht, berichtete der japanische Fernsehsender NHK. Das Beben ereignete sich zu einem Zeitpunkt, da die ...

 mehr »
Kreta
Seebeben erschüttert südliche Ägäis - keine Verletzten

Athen (dpa) – Ein Seebeben der Stärke 5,1 hat die griechische Dodekanes-Inselgruppe in der südlichen Ägäis erschüttert. Das Zentrum des Bebens lag rund 17 Kilometer unterhalb des Meeresgrundes zwischen der Touristeninsel Rhodos und der türkischen ...

 mehr »
Erdbeben
Erdbeben in Chile - Nach ersten Berichten keine Opfer

Ein Erdbeben der Stärke 6,6 hat Zentralchile erschüttert. Nach ersten Berichten gab es weder Opfer noch Sachschäden. Das Zentrum wurde von der chilenischen Erdbebenwarte im Meeresboden, in einer Tiefe von 30,9 Kilometern geortet. Nach Mitteilung des ...

 mehr »
Indonesien
Zahl der Toten nach Erdbeben in Indonesien steigt auf 30

Jakarta (dpa) – Nach dem Erdbeben auf den indonesischen Molukken-Inseln ist die Zahl der Todesopfer auf 30 gestiegen. Rund 160 Menschen seien verletzt worden, teilte der Katastrophenschutz mit. Knapp 600 Wohnhäuser und andere Gebäude auf den Inseln ...

 mehr »
Erdbeben
Erdbeben der Stärke 5,8 erschüttert Region vor Istanbul

Ein Erdbeben der Stärke 5,8 hat die türkische Marmararegion erschüttert und ist bis ins Zentrum Istanbuls zu spüren gewesen. Das Epizentrum habe im Marmarameer westlich der Millionenmetropole vor dem Bezirk Silivri gelegen, teilte die ...

 mehr »
Erdbeben
Mindestens zwei Tote bei Erdbeben in Indonesien

Bei einem Erdbeben auf den indonesischen Molukken-Inseln sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Das Beben der Stärke 6,5 erschütterte die Inselgruppe gegen 8.45 Uhr Ortszeit, wie der Katastrophenschutz des südostasiatischen Landes ...

 mehr »
Weitere 150 in Lebensgefahr: Mindestens 32 Tote nach schwerem Erdbeben in Pakistan
Weitere 150 in Lebensgefahr
Mindestens 32 Tote nach schwerem Erdbeben in Pakistan

Bei einem schweren Erdbeben in Pakistan sterben mehr als 30 Menschen. Mindestens 150 Schwerverletzte schweben in Lebensgefahr. Die Rettungsarbeiten werden durch starken Regen behindert.

 mehr »
Erdbeben
Nun mindestens 32 Tote nach Erdbeben in Pakistan

Nach einem starken Erdbeben in Pakistan ist die Zahl der Toten auf mindestens 32 gestiegen. 30 von ihnen kamen im nordöstlichen Bezirk Mirpur der Region Kaschmir ums Leben, zwei in der östlichen Provinz Punjab, sagten lokale Behördenvertreter. ...

 mehr »
Erdbeben
Erdbeben in Pakistan: 19 Tote und Hunderte Verletzte

Islamabad (dpa) - Nach einem starken Erdbeben in Pakistan ist die Zahl der Toten auf mindestens 19 Menschen gestiegen. Außerdem seien mehrere Hundert Menschen im nordöstlichen Bezirk Mirpur verletzt worden, sagte ein Vertreter der lokalen ...

 mehr »
Anzeige