Erdbeben

Vulkaninsel in Neuseeland: White Island: Sorge vor Ausbruch verzögert Opferbergung
Vulkaninsel in Neuseeland
White Island: Sorge vor Ausbruch verzögert Opferbergung

Noch immer werden Opfer des tödlichen Vulkanausbruchs auf White Island vermutet - doch die Bergungskräfte dürfen die Insel nicht betreten. Die zuständigen Behörden befürchten einen weiteren Ausbruch auf der Insel vor der Küste Neuseelands.

 mehr »
Erdbeben
Seebeben erschüttert südliche Ägäis - keine Schäden gemeldet

Athen (dpa) – Ein Seebeben der Stärke 5,3 hat kurz nach Mitternacht Kreta und die Inselgruppe der Dodekanes erschüttert. Das Zentrum des Bebens lag unterhalb des Meeresgrundes zwischen der Insel Kreta und der Insel Kasos, teilte das Geodynamische ...

 mehr »
Neuseeland
Vulkaninsel jetzt Todeszone - Auch vier Deutsche verletzt

Aus der Touristeninsel White Island ist nach dem Ausbruch von Neuseelands gefährlichstem Vulkan eine Todeszone geworden. Wegen der Gefahr neuer Eruptionen bleibt die Insel 50 Kilometer vor der Küste im Pazifik vorerst komplett gesperrt. Jede ...

 mehr »
Neuseeland
Auch vier Deutsche während Vulkanausbruchs auf White Island

Beim Ausbruch des Vulkans auf White Island waren auch vier Deutsche auf der neuseeländischen Insel oder in unmittelbarer Nähe. Das teilte die neuseeländische Polizei in Wellington mit. Nach Informationen des neuseeländischen Online-Portals Stuff ...

 mehr »
Neuer Ausbruch droht: Vulkaninsel jetzt Todeszone - Auch vier Deutsche verletzt
Neuer Ausbruch droht
Vulkaninsel jetzt Todeszone - Auch vier Deutsche verletzt

Offiziell sind es bislang sechs Tote. Aber dabei wird es nach dem Vulkanausbruch in Neuseeland nicht bleiben. Acht Menschen werden noch vermisst. Im Krankenhaus kämpfen mehrere Brandopfer um ihr Leben. Nicht einmal die Suchmannschaften trauen sich ...

 mehr »
Neuseeland
Polizei leitet nach Vulkanausbruch Ermittlungen ein

Nach dem Vulkanausbruch in Neuseeland mit mindestens fünf Todesopfern hat die Polizei Ermittlungen zum Hergang der Katastrophe eingeleitet. Dabei geht es auch um die Frage, ob Todesfälle und Verletzungen hätten vermieden werden können. Mindestens ...

 mehr »
Notfälle
Ostküste Neuseelands von Erdbeben erschüttert

Einen Tag nach dem Ausbruch des Vulkans von White Island ist die Ostküste Neuseelands von einem Erdbeben der Stärke 5,3 erschüttert worden. Sein Epizentrum lag nach Angaben des nationalen Geologischen Gefahrenüberwachungssystems Geonet nahe der ...

 mehr »
Erdbeben
Erdbeben in der Toskana reißen Menschen aus dem Schlaf

Eine Serie von Erdbeben hat in Mittelitalien am frühen Morgen viele Menschen aus dem Schlaf gerissen. Schäden und Verletzte wurden zunächst nicht gemeldet. Das Zentrum lag in der Nähe von Borgo San Lorenzo in der Toskana nördlich von Florenz. Das ...

 mehr »
Bergungsarbeiten dauern an: Zahl der Toten nach Erdbeben in Albanien steigt auf 49
Bergungsarbeiten dauern an
Zahl der Toten nach Erdbeben in Albanien steigt auf 49

Es war das schwerste Erdbeben in Albanien seit Jahrzehnten. Auch drei Tage später scheint noch nicht alles ausgestanden. Die Zahl der Toten steigt.

 mehr »
Notfälle
Mehr als 40 Erdbeben-Opfer in Albanien

Zwei Tage nach dem schweren Erdbeben in Albanien steigt die Zahl der Todesopfer weiter. Offiziellen Angaben zufolge starben mindestens 41 Menschen als Folge der Katastrophe. Rund 750 Menschen wurden verletzt. In Durres hatten in- und ausländische ...

 mehr »
Anzeige