Essen

In Zukunft isst man blau: Brot und Bier aus Mikroalgen
In Zukunft isst man blau
Brot und Bier aus Mikroalgen

Was die Hochschule Anhalt auf der Grünen Woche serviert, sieht für den Laien alles andere als natürlich aus. Doch die bunten Lebensmittel kommen ohne Chemie aus - und könnten einen Vorgeschmack auf die Nahrung der Zukunft sein.

 mehr »
Blumen statt Weingummi: Tipps gegen schlechte Essgewohnheiten
Blumen statt Weingummi
Tipps gegen schlechte Essgewohnheiten

Tafelweise Schokolade, tütenweise Chips und drei Klöße statt einem: Schlechte Essgewohnheiten zu durchbrechen, fällt vielen schwer. Doch es ist machbar.

 mehr »
Fisch für Festtage: Der Karpfen bleibt Geschmackssache
Fisch für Festtage
Der Karpfen bleibt Geschmackssache

Schlemmen mit gutem Gewissen: Der Karpfen gilt als der nachhaltigste Fisch Deutschlands. Feinschmecker vergleichen ihn beim Geschmack sogar mit Wein. Kommt er an den Feiertagen wieder häufiger auf den Tisch?

 mehr »
Stiftung Warentest: Warum Light nicht automatisch besser ist
Stiftung Warentest
Warum Light nicht automatisch besser ist

Sie kommen in Pastellfarben daher, verkünden „0,1 Prozent Fett“ oder „30 Prozent weniger Zucker“: Im Vergleich zum Original sparen Light-Produkte meist Kalorien. Doch wann lohnen sie sich wirklich?

 mehr »
Der kulinarische Künstler: Brechts New Yorker Schokoladen-Stücke
Der kulinarische Künstler
Brechts New Yorker Schokoladen-Stücke

Sebastian Brecht lebt in New York - und macht dem Dichter-Gen alle Ehre. Der Enkel von Bertolt Brecht hat ein Schokoladen-Geschäft im East Village eröffnet. Seine Poesie besteht vor allem aus Pralinen, Trüffel und Tafeln.

 mehr »
Millionen-Raubzug: Angeklagter gesteht Coup mit falschem Geldtransporter
Millionen-Raubzug
Angeklagter gesteht Coup mit falschem Geldtransporter

Vor zwei Jahren soll eine Bande mit einem täuschend echt nachgemachten Geldtransporter 1,8 Millionen Euro erbeutet haben. Jetzt stehen die mutmaßlichen Täter vor Gericht.

 mehr »
Massive Schäden am Gebäude: Polizei sucht Ursache für Explosion in Essen
Massive Schäden am Gebäude
Polizei sucht Ursache für Explosion in Essen

Ein lauter Knall, Fensterscheiben zersplittern: In Essen sind zwei Menschen bei einer Explosion in einem Wohnhaus gestorben. Für die Ermittler sind noch viele Fragen offen.

 mehr »
Zu klein für das Sortiment: Aldi zieht aus Essener Stammhaus aus
Zu klein für das Sortiment
Aldi zieht aus Essener Stammhaus aus

Lebensmittelhändler weiten das Angebot aus und benötigen dafür mehr Platz. Der Trend macht auch um das Aldi-Stammhaus keinen Bogen.

 mehr »
Heilige Frucht der Aphrodite: Warum die Quitte einen Platz im Garten verdient
Heilige Frucht der Aphrodite
Warum die Quitte einen Platz im Garten verdient

Die Quitte gehört zu den ältesten Obstarten, ist heute jedoch nahezu in Vergessenheit geraten. Zu unrecht: Die Bäume sind pflegeleicht, die Frucht lässt sich vielseitig verwenden.

 mehr »
Durchfälle und Bauchschmerzen: E.coli-Bakterien gefährden Urlauber in Ägypten
Durchfälle und Bauchschmerzen
E.coli-Bakterien gefährden Urlauber in Ägypten

Ägypten-Urlauber müssen derzeit mit E.coli-Bakterien im Essen und im Leitungswasser rechnen. Denn die Infektionsgefahr ist in diesem Jahr besonders hoch. Wie Reisende sich vor den Keimen schützen können.

 mehr »
Anzeige