Euro

Testphase hat begonnen: Kommt bald der digitale Euro?
Testphase hat begonnen
Kommt bald der digitale Euro?

Zentralbanken rund um den Globus feilen an Alternativen zu Bitcoin, Libra und Co. Auch die EZB verstärkt ihre Arbeit an einem digitalen Euro. Bis Verbraucher diesen nutzen können, wird es aber noch dauern.

 mehr »
Krisen-Modus: EZB-Präsidentin Lagarde plädiert für neues Inflationsziel
Krisen-Modus
EZB-Präsidentin Lagarde plädiert für neues Inflationsziel

Seit Jahren verpasst die EZB ihr selbstgesetztes Inflationsziel - nun könnte es Änderungen geben. Sie ist schon lange im Krisen-Modus. Notenbank-Präsidentin Lagarde treibt die Überprüfung der geldpolitischen Strategie voran.

 mehr »
Leitzins bei null Prozent: EZB bleibt in Alarmbereitschaft - Starker Euro macht Sorge
Leitzins bei null Prozent
EZB bleibt in Alarmbereitschaft - Starker Euro macht Sorge

Europas Währungshüter stemmen sich bereits mit Milliarden gegen die wirtschaftlichen Verwerfungen der Corona-Pandemie. Vorerst legt die EZB nicht nach. Doch die Risiken für die Konjunktur bleiben groß.

 mehr »
Filmgeld bereitet Sorgen: „Movie Money“: In Deutschland ist mehr Falschgeld im Umlauf
Filmgeld bereitet Sorgen
„Movie Money“: In Deutschland ist mehr Falschgeld im Umlauf

Es steht „Movie Money“ auf den Geldscheinen und trotzdem fallen Menschen auf die Blüten rein. Nachgeahmte Banknoten, die als Spielgeld oder Requisite für Film und Theater beworben werden, bereiten Experten Sorgen.

 mehr »
Meinungsaustausch im Oktober: EZB setzt Strategieüberprüfung fort
Meinungsaustausch im Oktober
EZB setzt Strategieüberprüfung fort

Die Europäische Zentralbank will ihre geldpolitische Strategie umfassend überprüfen. Dabei werden auch Verbraucherverbände und Sozialverbände befragt. Ein Online-Treffen im Oktober ist als nächster Schritt geplant.

 mehr »
Kursgewinne fortgesetzt: Eurokurs steigt zwischenzeitlich über 1,14 US-Dollar
Kursgewinne fortgesetzt
Eurokurs steigt zwischenzeitlich über 1,14 US-Dollar

Der Euro hat die Kursgewinne der vergangenen Handelstage fortgesetzt und in der Nacht zum Mittwoch den höchsten Stand seit etwa vier Monaten erreicht. Zeitweise wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1423 US-Dollar gehandelt.

 mehr »
Bundesverdienstkreuz: Steinmeier zeichnet Draghi für Verdienste um Euro aus
Bundesverdienstkreuz
Steinmeier zeichnet Draghi für Verdienste um Euro aus

Ist er der Retter des Euro? Oder der Vernichter von Milliardensummen deutscher Sparer? An der Politik des früheren EZB-Chefs Draghi scheiden sich die Geister. Bundespräsident Steinmeier verleiht ihm das Bundesverdienstkreuz - und findet klare Worte.

 mehr »
Fühlen, sehen, kippen: So erkennen Sie Falschgeld
Fühlen, sehen, kippen
So erkennen Sie Falschgeld

Berlin (dpa/tmn) - Die Zahl der gefälschten Euro-Banknoten ist im vergangenen Jahr weiter gesunken - sowohl in Europa als auch in Deutschland. 559 000 falsche Euro-Scheine zogen Polizei, Handel und Banken nach Angaben der Europäischen Zentralbank ...

 mehr »
Deutschland
Weniger Falschgeld in Europa und in Deutschland

Die Anstrengungen von Europas Währungshütern für mehr Sicherheit von Euro-Banknoten zeigen Wirkung: Im vergangenen Jahr sank die Zahl der Fälschungen weiter - sowohl in Europa als auch in Deutschland. 559 000 falsche Euro-Scheine zogen Polizei, ...

 mehr »
Zahlen der Bundesbank: Weniger Falschgeld in Deutschland und Europa gefunden
Zahlen der Bundesbank
Weniger Falschgeld in Deutschland und Europa gefunden

Polizei, Handel und Banken haben im vergangenen Jahr weniger Blüten aus dem Zahlungsverkehr gezogen. Die Bundesbank glaubt, dass sich neue Sicherheitsmerkmale auf den Scheinen bemerkbar machen.

 mehr »
Anzeige