Europäische Union EU

Kurzarbeit im Bremer Stahlwerk: Senatorin fordert Finanzhilfen für Hütte
Kurzarbeit im Bremer Stahlwerk
Senatorin fordert Finanzhilfen für Hütte

Nachdem Arcelor-Mittal für die Bremer Hütte Kurzarbeit angekündigt hat, fordern verschiedene Politiker Finanzhilfen für die Stahlbranche von der EU und mehr Instrumente gegen den Billigstahl aus China.

 mehr »
Kommentar über Kurzarbeit im Stahlwerk: Dauerkrise
Kommentar über Kurzarbeit im Stahlwerk
Dauerkrise

Die Stahlwerke brauchen Unterstützung, um in Zukunft klimafreundlicher zu produzieren, findet Redakteurin Lisa Boekhoff.

 mehr »
Informationszentrum Stedingsehre: Der Schlüssel zum Glück
Informationszentrum Stedingsehre
Der Schlüssel zum Glück

Ein Meilenstein für den Stedingsehre-Arbeitskreis: Lars Pallinger, Geschäftsführer der Inn-tegrativ GmbH, hat den Schlüssel für das Gebäude übergeben, das nun zu einem Informationszentrum ausgebaut werden soll.

 mehr »
Kommentar über den Brexit: Ungewissheiten
Kommentar über den Brexit
Ungewissheiten

Selbst wenn der Brexit-Deal stehen sollte, bleiben zahlreiche Ungewissheiten, ob er die nächsten Tage und Wochen überlebt. Das meint unser Brüsseler Korrespondent Detlef Drewes.

 mehr »
Lebensmittelkontrollen: Landkreis und Gastronomen dialogbereit
Lebensmittelkontrollen
Landkreis und Gastronomen dialogbereit

Nachdem sich vor allem Gastronomen über die Kontrollen des Veterinäramts beschwert hatten, informierte der Landkreis Osterholz die Wirte jetzt über schärfere Vorschriften.

 mehr »
Interview mit Philipp Grassel: „Es geht um Kriegswracks und Munition“
Interview mit Philipp Grassel
„Es geht um Kriegswracks und Munition“

Archäologe Philipp Grassel über das aktuelle Forschungsprojekt des Schifffahrtsmuseums Bremerhaven „Kriegswracks und Munitionslasten in der Nordsee“.

 mehr »
Aufnahme von IS-Kämpfern aus Nordsyrien: Niedersachsens Innenminister: Das gehört zur Glaubwürdigkeit des Rechtsstaates
Aufnahme von IS-Kämpfern aus Nordsyrien
schließen X
Bisher 16 Kommentare

Deutschland ist rechtlich in der Pflicht,  IS-Kämpfer aus Nordsyrien mit deutscher Staatsangehörigkeit aufzunehmen. Das betont Niedersachsens Innenminister Pistorius. Auch Bremen stellt sich darauf ein.

 mehr »
Wirtschaftswissenschaftler im Gespräch: „Man könnte viel mehr machen, als passiert“
Wirtschaftswissenschaftler im Gespräch
„Man könnte viel mehr machen, als passiert“

Für eine deutlich höhere Bepreisung von Kohlendioxid (CO2) spricht sich der Oldenburger Wirtschaftsprofessor Carsten Helm aus. Am Montag erklärt er im Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst, warum.

 mehr »
Kommentar zum Syrien-Krieg: Endloses Elend
Kommentar zum Syrien-Krieg
schließen X
Bisher 5 Kommentare

US-Präsident Donald Trump wollte im Nahen Osten „endlose Kriege beenden“ und hat sie nun erst recht verlängert. Ein komplettes Desaster, meint Politikredakteur Joerg Helge Wagner.

 mehr »
Hörenbergwiese in Worpswede: Maisacker wird Blumenwiese
Hörenbergwiese in Worpswede
Maisacker wird Blumenwiese

Die Umgestaltung der Hörenbergwiese in Worpswede kann beginnen. Dort, wo bislang Mais wuchs, sollen schon bald Bäume wachsen und Insekten zu Hause sein. Schon im kommenden Jahr soll man das sehen können.

 mehr »
Anzeige