Export

„Ruhe vor dem Sturm“: Export im Februar noch leicht gestiegen
„Ruhe vor dem Sturm“
Export im Februar noch leicht gestiegen

Deutschlands Exportfirmen führen vor der Eskalation der Corona-Krise in Europa mehr Waren aus. Ein Blick auf den Handel mit China lässt jedoch wenig Gutes für die kommenden Monate erwarten.

 mehr »
2019 Rekordjahr: Exportgenehmigungen für Rüstungsgüter gestiegen
2019 Rekordjahr
Exportgenehmigungen für Rüstungsgüter gestiegen

2019 war ein Rekordjahr für die deutschen Rüstungsexporteure mit genehmigten Lieferungen von mehr als acht Milliarden Euro. Kann sich das wiederholen? Angesichts der Corona-Krise ist das eher unwahrscheinlich, aber im ersten Quartal lief das ...

 mehr »
Volkswirte in Sorge: Coronavirus könnte Aufschwung bei Konjunktur verzögern
Volkswirte in Sorge
Coronavirus könnte Aufschwung bei Konjunktur verzögern

Die Konjunktur in Deutschland ist schon länger zweigeteilt: Dienstleistungen boomen, die Industrie schwächelt. Nun könnte der Coronavirus vor allem das Leiden der Exporteure verlängern.

 mehr »
Besserung nicht in Aussicht: Trübes Jahr 2019 für Maschinenbau: Bestellungen gesunken
Besserung nicht in Aussicht
Trübes Jahr 2019 für Maschinenbau: Bestellungen gesunken

Maschinenbau-Kunden halten sich mit Aufträgen zurück. Die exportorientierte Branche blickt auf ein mageres Jahr zurück. Das hat Folgen für 2020.

 mehr »
Keine weitere Erholung: Ifo-Geschäftsklima trübt sich überraschend ein
Keine weitere Erholung
Ifo-Geschäftsklima trübt sich überraschend ein

Unerwarteter Rückschlag statt weitere Erholung: Deutsche Firmen schauen wieder pessimistischer auf die kommenden Monate. Einen Lichtblick gibt es laut Ökonomen aber in der gebeutelten Industrie.

 mehr »
Dennoch Hoffnungsschimmer: Südkoreas Wirtschaft mit geringstem Wachstumstempo seit 2009
Dennoch Hoffnungsschimmer
Südkoreas Wirtschaft mit geringstem Wachstumstempo seit 2009

Südkoreas Wirtschaft macht schlapp.Experten zufolge setzt der Handelsstretit zwischen den USA und China dem Land besonders zu.

 mehr »
Boomjahre vorbei: Deutsche Wirtschaft verliert deutlich an Tempo
Boomjahre vorbei
Deutsche Wirtschaft verliert deutlich an Tempo

Europas größte Volkswirtschaft wächst immer noch, das zehnte Jahr in Folge - das ist die gute Nachricht. Gleichwohl sind die Boomjahre erstmal vorbei: Handelskonflikte und die Abkühlung der globalen Wirtschaft hinterlassen immer tiefere Schrammen.

 mehr »
Keine rasche Besserung: Trüber Jahresausklang für Export und Maschinenbau
Keine rasche Besserung
Trüber Jahresausklang für Export und Maschinenbau

Die November-Bilanz deutscher Exporteure und Maschinenbauer fällt mau aus. Eine baldige Konjunkturerholung wird nicht erwartet. Aus Sicht der Wirtschaft sind die Risiken sogar gestiegen. Einen kleinen Lichtblick gibt es immerhin.

 mehr »
Maßnahmen des Klimawandels: Stromexporte gesunken - höhere CO2-Kosten ein Grund
Maßnahmen des Klimawandels
Stromexporte gesunken - höhere CO2-Kosten ein Grund

Deutschland ist auch beim Strom eine Exportnation. In diesem Jahr ist aber deutlich weniger Strom in die Nachbarländer geflossen als früher. Das hat auch mit Maßnahmen gegen den Klimawandel zu tun.

 mehr »
Schwächelnde Weltmärkte: Deutschlands Exporteure zeigen sich robust
Schwächelnde Weltmärkte
Deutschlands Exporteure zeigen sich robust

Nach einer Serie schlechter Wirtschaftsdaten gibt es mal wieder eine gute Nachricht: Der deutsche Außenhandel überrascht mit einem guten Monatsergebnis. Kommt jetzt die Trendwende?

 mehr »
Anzeige