Export

Durchatmen oder Trendwende?: Exporteure wieder mit besseren Geschäften
Durchatmen oder Trendwende?
Exporteure wieder mit besseren Geschäften

Nach einer Serie schlechter Konjunkturdaten endlich wieder eine gute Nachricht: Deutschlands Exporteure machen im Juli bessere Geschäfte. Doch Experten warnen: Die Daten sind nur eine Momentaufnahme.

 mehr »
Neue Liniendienste: Hafen Hamburg wächst kräftig und gewinnt Marktanteile
Neue Liniendienste
Hafen Hamburg wächst kräftig und gewinnt Marktanteile

Die Ebvertiefung hat gerade erst begonnen und schon meldet Deutschlands größter Hafen eine deutliche Umsatzsteigerung. Die Hafenwirtschaft spricht schon von einer Trendwende.

 mehr »
Plus auf anderen Märkten  : Chinas Exporte steigen überraschend  
Plus auf anderen Märkten  
Chinas Exporte steigen überraschend  

Seit Mitte vergangenen Jahres liefern sich China und die USA einen heftigen Handelsstreit - was sich in rückläufigen Ex- und Importen niederschlägt. Dennoch legen die Ausfuhren Pekings insgesamt zu.

 mehr »
Probleme im Export: Weniger Aufträge: Schwaches erstes Halbjahr im Maschinenbau
Probleme im Export
Weniger Aufträge: Schwaches erstes Halbjahr im Maschinenbau

Die Nachfrage nach Maschinen „Made in Germany“ sinkt seit Jahresbeginn. Das Geschäft im Ausland schwächelt, aber auch aus dem Inland kommen weniger Bestellungen.

 mehr »
Mai-Exportwert so hoch wie nie: Elektroindustrie trotz Handelsstreit mit Export-Rekord
Mai-Exportwert so hoch wie nie
Elektroindustrie trotz Handelsstreit mit Export-Rekord

Politische Wirren und Handelskonflikte lassen die deutsche Elektroindustrie unbeeindruckt: Im Mai legten die Exporte deutlich zu und markieren ein neues Monats-Rekordhoch. Doch von Ferne kündigt sich eine Abkühlung an.

 mehr »
Vor Altmaier-Reise: Wirtschaft sieht Handelsbeziehungen zu den USA unter Druck
Vor Altmaier-Reise
Wirtschaft sieht Handelsbeziehungen zu den USA unter Druck

Wirtschaftsminister Altmaier reist in die USA, die Liste der Probleme ist lang. Vor allem der Handelskonflikt zwischen den USA und der EU verunsichert die Unternehmen.

 mehr »
Deutscher Exportmotor stottert: „Schlag ins Kontor“: DIHK senkt Exportaussichten für Firmen
Deutscher Exportmotor stottert
„Schlag ins Kontor“: DIHK senkt Exportaussichten für Firmen

Deutsche Firmen im Ausland blicken unsicherer in die Zukunft. Die Folge: Es soll weniger investiert werden.

 mehr »
Institute senken Prognosen: Maue Konjunkturaussichten setzen Exportnation Deutschland zu
Institute senken Prognosen
Maue Konjunkturaussichten setzen Exportnation Deutschland zu

Geht der deutschen Konjunktur die Puste aus? Konsens ist, dass das Wirtschaftswachstum in diesem Jahr nicht besonders üppig ausfallen dürfte. Für Verbraucher gibt es aber zumindest eine gute Nachricht.

 mehr »
Exporte erholt: Chinas Handelsüberschuss im Mai größer als erwartet
Exporte erholt
Chinas Handelsüberschuss im Mai größer als erwartet

Chinas Exporte haben sich im Mai unerwartet wieder erholt. Zugleich gingen die Importe unvorhergesehen stark zurück.

 mehr »
Schwacher Quartalsstart: Härtere Zeiten für die deutsche Wirtschaft
Schwacher Quartalsstart
Härtere Zeiten für die deutsche Wirtschaft

Internationale Handelskonflikte bremsen die deutsche Unternehmen zu Beginn des zweiten Quartals. Die Aussichten vor allem für den Export trüben sich weiter ein.

 mehr »
Anzeige