Extinction Rebellion

„Fast normales Ereignis“: Extinction-Rebellion-Gründer verharmlost den Holocaust
„Fast normales Ereignis“
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Der Massenmord der Nazis an den Juden - ein „fast normales Ereignis“ und „nur ein weiterer Scheiß“ in der Menschheitsgeschichte? Roger Hallam, Mitgründer der Umweltbewegung Extinction Rebellion, befördert sich selbst ins politische Aus.

 mehr »
Draghi-Nachfolgerin: Erste Frau an der EZB-Spitze: Lagarde tritt Amt an
Draghi-Nachfolgerin
Erste Frau an der EZB-Spitze: Lagarde tritt Amt an

Klima-Aktivisten und Globalisierungskritiker protestieren zum Amtsantritt von Christine Lagarde gegen die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank. Eine Kehrtwende unter der neuen EZB-Präsidentin zeichnet sich vorerst jedoch nicht ab.

 mehr »
Extinction Rebellion
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Amsterdamer Polizei hat im Zentrum etwa 130 Demonstranten der Umweltbewegung Extinction Rebellion festgenommen. Sie hätten den Verkehr auf einer Brücke beim Rathaus blockiert, meldete die Polizei auf Twitter. Am Morgen hatten Dutzende ...

 mehr »
Report: Rebellion der Klimaaktivisten: „Blockieren statt krepieren“
Report
Rebellion der Klimaaktivisten: „Blockieren statt krepieren“

Da, wo sonst Hunderte Autos um die Siegessäule rauschen, sitzen und laufen an diesem frühen Montagmorgen Hunderte meist junge Menschen. Ihr Ziel: Alle mit dem Kopf auf die drohende Klimakatastrophe stoßen.

 mehr »
Klimaprotest Extinction Rebellion: Verkehrschaos bleibt aus
Klimaprotest Extinction Rebellion
schließen X
Bisher 18 Kommentare

Klimaaktivisten demonstrierten und blockierten an der Berliner Siegessäule und am Potsdamer Platz. Proteste auch in London und Amsterdam.

 mehr »
Wer ist Extinction Rebellion?: Blockaden und Show fürs Klima
Wer ist Extinction Rebellion?
Blockaden und Show fürs Klima

Ihr Logo ist eine Sanduhr, ihre Botschaft: Uns rennt die Zeit davon. Extinction Rebellion kämpft für ähnliche Ziele wie Fridays for Future - mit härteren Mitteln. Am Montag soll eine „Rebellionswelle“ starten.

 mehr »
Großdemos meist friedlich: Wie radikal ist der Klimaprotest?
Großdemos meist friedlich
Wie radikal ist der Klimaprotest?

Die Frustration unter den Klimaaktivisten wächst - und mit ihr der zivile Ungehorsam. Das birgt Gefahren für die Protestbewegung.

 mehr »
Greta Thunberg in Rom: Tausende protestieren an Karfreitag für mehr Klimaschutz
Greta Thunberg in Rom
Tausende protestieren an Karfreitag für mehr Klimaschutz

Hitzewellen, längere Dürren sowie mehr Stürme, Starkregen und Hochwasser - das sind die Folgen der Erderhitzung. Seit Monaten gehen Schüler und Studenten für mehr Klimaschutz weltweit auf die Straße. Und auch vor Ostern kommen die Proteste nicht zum ...

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige