Facebook

Irland sträubt sich: EU-Finanzminister nähern sich Kompromiss bei Digitalsteuer
Irland sträubt sich
EU-Finanzminister nähern sich Kompromiss bei Digitalsteuer

Digitalkonzerne wie Amazon und Facebook zahlen in Europa deutlich weniger Steuern als klassische Industriebetriebe. Das soll sich aus Sicht der EU-Finanzminister ändern. Über den richtigen Weg gibt es aber noch Zwist.

 mehr »
Warnung vor Abmahnungen: Fotos von neuerer Kunst nur als private Erinnerung aufnehmen
Warnung vor Abmahnungen
Fotos von neuerer Kunst nur als private Erinnerung aufnehmen

Manche Museen dulden es zwar, dass Besucher die ausgestellten Kunstwerke fotografieren. In vielen Fällen kann man sich die Bilder dann aber nur im privaten Kreis anschauen, um keinen rechtlichen Ärger zu riskieren.

 mehr »
Facebook
Facebook steht Umbruch im Werbegeschäft bevor

Facebook steht ein Umbruch in seinem Werbegeschäft bevor, der die Geldmaschine des Online-Netzwerks abbremsen wird. Gründer und Chef Mark Zuckerberg erläuterte die Hintergründe: Die Mitglieder würden ihre Beiträge verstärkt im kleineren ...

 mehr »
Online-Netzwerk: Facebook muss Werbegeschäft an Verhalten der Nutzer anpassen
Online-Netzwerk
Facebook muss Werbegeschäft an Verhalten der Nutzer anpassen

Facebooks Werbegeschäft schien nicht aufzuhalten, doch jetzt bereitet Gründer und Chef Mark Zuckerberg Investoren auf ein langsameres Wachstum vor. Und das hat tiefer gehende Gründe als die Probleme in Europa oder die jüngsten Datenskandale.

 mehr »
Facebook
Facebook verliert weitere Million Nutzer in Europa

Nach den jüngsten Datenskandalen und den Auswirkungen der EU-Datenschutzverordnung verliert Facebook weiter Nutzer in Europa. Im vergangenen Quartal sank die Zahl monatlich aktiver Mitglieder von 376 auf 375 Millionen. Schon im Vierteljahr davor ...

 mehr »
Wegen Cambridge Analytica: Briten verhängen Höchststrafe gegen Facebook
Wegen Cambridge Analytica
Briten verhängen Höchststrafe gegen Facebook

Die umstrittene Firma Cambridge Analytica hatte vor Jahren versucht, mit persönlichen Daten von Millionen Facebook-Nutzern Wahlen zu beeinflussen. Dafür wird Facebook nun in Großbritannien belangt. In Deutschland war der US-Konzern dagegen ...

 mehr »
Großbritannien
Britische Behörde verhängt Höchststrafe gegen Facebook

Die britische Datenschutzbehörde hat gegen Facebook wegen des Datenskandals um die Analysefirma Cambridge Analytica die Höchststrafe von 500 000 Pfund verhängt. Das Online-Netzwerk habe einen „schweren Verstoß“ gegen geltendes Recht zugelassen, ...

 mehr »
Wegen Hass-Botschaften: Staatssekretärin Chebli deaktiviert Facebook-Account
Wegen Hass-Botschaften
Staatssekretärin Chebli deaktiviert Facebook-Account

Die Berliner Staatssekretärin Sawsan Chebli (40) hat ihren Facebook-Account wegen einer Vielzahl von Hass-Nachrichten deaktiviert. „Mein Facebook-Account hat sich zu einem Tummelplatz für Nazis und Extremisten aller Couleur entwickelt“, sagte die ...

 mehr »
Rechte weichen auf vk.com aus: Jugendschutzgesetz soll auch für Facebook und Co. gelten
Rechte weichen auf vk.com aus
Jugendschutzgesetz soll auch für Facebook und Co. gelten

Die Zentralstelle jugendschutz.net spürt im Internet Darstellungen sexueller Ausbeutung und rechtsextreme Propaganda auf. Weil YouTube, Facebook und Twitter gemeldete Inhalte schnell sperren, weichen Rechtsextremisten verstärkt auf die russische ...

 mehr »
Wegen Datenskandalen: Investoren wollen Macht von Facebook-Chef Zuckerberg mindern
Wegen Datenskandalen
Investoren wollen Macht von Facebook-Chef Zuckerberg mindern

Mark Zuckerberg hat die volle Kontrolle über Facebook - und nach den jüngsten Turbulenzen mehren sich Stimmen von Investoren, die darin ein Problem sehen. Sie haben zwar keine Chance, sich gegen den Gründer durchzusetzen. Doch sie machen ihren ...

 mehr »