Familie

Niedersachsen
In ganz Deutschland fehlen Intensivpfleger für Frühchen

Der allgemeine Mangel an Pflegekräften trifft viele Kliniken, die Frühchen und kranke Neugeborenen behandeln. „Es ist ein bundesweites Problem“, sagte die Präsidentin der Gesellschaft für Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin, Ursula ...

 mehr »
Bei älteren Patienten: Diabetes-Therapie an Gesundheitszustand anpassen
Bei älteren Patienten
Diabetes-Therapie an Gesundheitszustand anpassen

Bei Senioren ist die Form der Diabetes-Therapie von der jeweiligen körperlichen Fitness abhängig. Was steht bei den verschiedenen Patienten im Vordergrund einer Behandlung?

 mehr »
Gut gekontert: Souverän auf dumme Sprüche reagieren
Gut gekontert
Souverän auf dumme Sprüche reagieren

Die Schwiegermutter fragt immer wieder nach Enkeln, der Kollege gibt ungebetene Ratschläge: Übergriffige Fragen und Bemerkungen nerven. Statt pampig zu reagieren oder sich zu rechtfertigen, ist die passende Antwort kurz, unemotional - oder gar ...

 mehr »
Bundestag
Milliarden-Entlastung für Familien im Bundestag beschlossen

Der Bundestag hat ein milliardenschweres Entlastungspaket verabschiedet, um Familien mit Kindern finanziell besser zu stellen. Unter anderem steigt das Kindergeld von Juli 2019 an um monatlich zehn Euro. Dazu kommen ein höherer Kinderfreibetrag und ...

 mehr »
Separates Ticket: Kind lässt sich nicht nachträglich auf Bahn-Ticket buchen
Separates Ticket
Kind lässt sich nicht nachträglich auf Bahn-Ticket buchen

Kinder können bis zu einem gewissen Alter bei der Deutschen Bahn umsonst mitfahren, wenn Eltern- oder Großeltern dies bei der Buchung angeben. Eine nachträgliche Hinzubuchung ist nicht möglich.

 mehr »
Gesund und günstig?: Ausgewogenes Schulessen muss nicht mehr kosten
Gesund und günstig?
Ausgewogenes Schulessen muss nicht mehr kosten

Nudeln mit Soße sind der Klassiker beim Mittagstisch an Schulen. Macht kaum Aufwand, kostet wenig, essen alle gern. Was ist dran an der Annahme, dass gesünderes Essen unbezahlbar wäre?

 mehr »
Beziehungstipps: Warum getrennte Betten nicht das Ende einer Beziehung sind
Beziehungstipps
Warum getrennte Betten nicht das Ende einer Beziehung sind

Für viele Paare gibt es nichts Schöneres, als nebeneinander im Bett zu schlafen. Andere fühlen sich genervt, weil der Partner schnarcht oder viel früher aufsteht. Dann helfen oft nur noch getrennte Betten. Doch wie bekommen Paare das hin, ohne dass ...

 mehr »
Ehegattentestament: Im letzten Willen gemeinsam verbunden
Ehegattentestament
Im letzten Willen gemeinsam verbunden

Der gemeinsam verfasste letzte Wille ist ein Zeichen des Vertrauens unter Eheleuten. Ehegattentestamente, zu denen auch das beliebte Berliner Testament gehört, können aber auch eine Fessel für den überlebenden Partner sein.

 mehr »
Großbritannien
Verschwundener Junge soll bald nach Bayern zurückkehren

Fast eineinhalb Jahre war ihr neunjähriger Sohn spurlos verschwunden - nun kann eine Frau aus dem bayerischen Landkreis Rosenheim den Jungen bald wieder in die Arme schließen. Der Vater soll das Kind im Frühjahr 2017 mitgenommen und der Mutter ...

 mehr »
Statistik
Geburtenzahl in Deutschland leicht gesunken

Die Zahl der Geburten in Deutschland ist leicht zurückgegangen. Im vergangenen Jahr kamen rund 785 000 Babys zur Welt. Das waren 0,9 Prozent weniger als im Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Eine Sprecherin sprach von ...

 mehr »