FAZ-Gruppe

Vor 60 Jahren: Bremen kippte Preis für Grass: Blechtrommel galt als Gefahr für Jugend
Vor 60 Jahren: Bremen kippte Preis für Grass
Blechtrommel galt als Gefahr für Jugend

Der Bremer Literaturpreis kam 1959 zu zweifelhafter bundesweiter Berühmtheit, als der Bremer Senat dem damals 33-jährigen Autor Günter Grass die Auszeichnung aberkannte.

 mehr »
Interview zur Zukunft von Zeitungen: Medienwissenschaftler fordert breite Wertedebatte
Interview zur Zukunft von Zeitungen
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Der Bundestag will Tageszeitungsverlagen bei den Kosten für die Zustellung unterstützen. Der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen erläutert im Interview, warum Verlage solcherlei Hilfe verdienen.

 mehr »
Kommentar über bedrohte Freiräume im Internet: Auf dem Weg in die Big-Data-Diktatur
Kommentar über bedrohte Freiräume im Internet
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Für Autokraten vom Schlage Wladimir Putins ist das Internet Fluch und Segen zugleich. Doch im globalen Trend werden die Freiräume im Netz für die Menschen immer enger, analysiert Norbert Holst.

 mehr »
Bundesweite Aktion: Registrierungsphase für "Deutschland spricht" 2019 ist abgeschlossen
Bundesweite Aktion
schließen X
Bisher 10 Kommentare

Mit der Aktion „Deutschland spricht“ bringen der WESER-KURIER und andere Medien bundesweit Menschen unterschiedlicher Meinung zusammen. Eine Aktion, bei der es am Ende nur Gewinner geben kann. Anmeldungen sind nur noch bis zum 9. Oktober, 12 Uhr, ...

 mehr »
Eiscafe De Martin: Tradition gemischt mit neuen Ideen
Eiscafe De Martin
Tradition gemischt mit neuen Ideen

Das Eiscafé De Martin am Blumenwisch wird in zweiter Generation geführt. Hier wird auf Regionalität und Saisonalität Wert gelegt, betonen die Betreiber.

 mehr »
Neue deutsche Rechtschreibung: 20 Jahre Rechtschreibreform in den deutschen Printmedien
Neue deutsche Rechtschreibung
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Vor 20 Jahren haben die meisten Printmedien im deutschsprachigen Raum die Reform der deutschen Rechtschreibung aus dem Jahr 1996 übernommen.

 mehr »
Interview mit Annett Gröschner: Mit der Linie 4 um die Welt
Interview mit Annett Gröschner
Mit der Linie 4 um die Welt

Die Autorin Annett Gröschner ist schon überall auf der Welt mit Bahnen und Bussen der Linie 4 gefahren. Im Interview mit der Wümme-Zeitung erzählt sie, was sie erlebt hat und was sie antreibt.

 mehr »
Bildband
Kritik der Übergröße

Was für ein eminent politischer Kopf der im Februar verstorbene Modeschöpfer Karl Lagerfeld war, führen seine „Karlikaturen“ genannten Spottzeichnungen eindrucksvoll vor Augen.

 mehr »
Presseschau zum Bayern-Spiel: „Es war nicht der Tag der Künstler“
Presseschau zum Bayern-Spiel
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Das 1:0 der Bayern gegen Werder wird medial klar als Arbeitssieg eingeordnet, der durch den Platzverweis gegen Milos Veljkovic begünstigt wurde. Am Mittwoch im Pokal bestehe eine echte Chance zur Revanche.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige