Ferdinand Dudenhöffer

Carsharing kaum angenommen: Deutsche setzen weiter auf das eigene Auto
Carsharing kaum angenommen
Deutsche setzen weiter auf das eigene Auto

Neue Mobilitätsangebote wie Car- oder Ridesharing sollen die Straßen entlasten. Doch eine aktuelle Studie zeigt: Bis dahin ist es noch ein weiter Weg.

 mehr »
Über das SUV-Image: Was die Deutschen die Klimadebatte vergessen lässt
Über das SUV-Image
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Ein SUV ist bequem, groß und gibt einem das Gefühl von Sicherheit. Die Vorzüge machen die Nachteile schnell vergessen. Keine andere Art von Auto wurde zuletzt häufiger neu zugelassen.

 mehr »
Neuer Rekord aufgestellt: Absatzzahlen lassen Mercedes hoffen
Neuer Rekord aufgestellt
Absatzzahlen lassen Mercedes hoffen

Der Autobauer Daimler startet nach einem mauen ersten Halbjahr mit starken Verkäufen in den Rest des Jahres. Das solle positiv verlaufen, erklärt Vorständin Britta Seeger.

 mehr »
Imageschaden befürchtet: Experte: Autobauer sollten auf Monster-SUV verzichten
Imageschaden befürchtet
Experte: Autobauer sollten auf Monster-SUV verzichten

Sie sind riesig und verbrauchen viel Kraftstoff: So genannte Monster-SUV gibt es zunehmend auch auf deutschen Straßen. Auto-Experte Ferdinand Dudenhöffer empfiehlt, diese in Deutschland generell nicht zum Verkauf anzubieten.

 mehr »
1,6 Milliarden Euro Verlust: Daimler schockt die Börse
1,6 Milliarden Euro Verlust
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Nach der Gewinnwarnung vom Juni hat der Autobauer jetzt ein weiteres Mal genau nachgerechnet. Das Ergebnis ist nicht gut, die Aktie verliert dramatisch.

 mehr »
Autos und Umwelt: Branchenexperte: SUV-Autos werden kleiner
Autos und Umwelt
Branchenexperte: SUV-Autos werden kleiner

Der Anteil der Stadtgeländewagen bei den Neuzulassungen wird immer größer. Doch was bei Umweltaktivisten für Unruhe sorgt, wird an anderer Stelle mit viel Gelassenheit gesehen.

 mehr »
Die Zukunft der Autoindustrie: Investitionen in der Elektromobilität und Digitalisierung
Die Zukunft der Autoindustrie
Investitionen in der Elektromobilität und Digitalisierung

Die deutschen Autobauer haben zuletzt weltweit am meisten in die Elektromobilität investiert. Experten sind trotzdem skeptisch und warnen vor einer „teuren Wette“.

 mehr »
Studie: Eintauschrabatte für alte Diesel greifen nicht mehr
Studie
Eintauschrabatte für alte Diesel greifen nicht mehr

Die Eintauschrabatte für alte Diesel greifen nach Ansicht des Automarktexperten Ferdinand Dudenhöffer immer schlechter.

 mehr »
Carsharing: Am liebsten ohne Station
Carsharing
Am liebsten ohne Station

Immer mehr Menschen registrieren sich für Carsharing-Dienste. Besonders Anbieter ohne feste Stationen zur Ausleihe und Rückgabe sind bei den Kunden beliebt.

 mehr »
Der Elektro-Mercedes kommt: Die Zukunft der Autoindustrie
Der Elektro-Mercedes kommt
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Für die deutschen Automobilhersteller soll 2019 das Jahr des Aufbruchs bei der Elektromobilität sein. Was das für das Bremer Mercedes-Werk bedeutet, und wieso das Jahr laut Experten schwieriger sein wird.

 mehr »
Anzeige