Festival

Dokumentarfilmfestival: Festival-Chefin von DOK Leipzig: Frauenquote ist ein Erfolg
Dokumentarfilmfestival
Festival-Chefin von DOK Leipzig: Frauenquote ist ein Erfolg

Das DOK-Filmfestival macht sich für Geschlechtergerechtigkeit stark. In diesem Jahr wurde die Frauenquote eingeführt. Das Ergebnis übertrifft alle Erwartungen.

 mehr »
Festival: Geschichte zweier Schwestern eröffnet Hofer Filmtage
Festival
Geschichte zweier Schwestern eröffnet Hofer Filmtage

Die Hofer Filmtage zählen zu den wichtigsten Festivals im deutschsprachigen Raum. In diesem Jahr steht das Thema Ausgrenzung im Mittelpunkt.

 mehr »
37.000 Musikfans erwartet: Reeperbahn-Festival mit Uraufführungen und Gender-Debatten
37.000 Musikfans erwartet
Reeperbahn-Festival mit Uraufführungen und Gender-Debatten

Vier Tage lang wird Hamburg zur Pophauptstadt Europas, wenn in den Clubs und Bars in und um St. Pauli das 13. Reeperbahn Festival steigt. Es widmet sich in diesem Jahr mehr denn je auch gesellschaftspolitischen Fragen.

 mehr »
Filmfestival: „Das schönste Paar“ von Sven Taddicken in Toronto gefeiert
Filmfestival
„Das schönste Paar“ von Sven Taddicken in Toronto gefeiert

Ein junges Paar erkämpft sich nach einer Vergewaltigung den Alltag zurück. Bis der Ehemann dem Täter zufällig begegnet. Sven Taddickens sensibles Drama hat bei der Weltpremiere in Toronto die Zuschauer bewegt.

 mehr »
Chris Pine als Schottenkönig: Filmfestival in Toronto gestartet
Chris Pine als Schottenkönig
Filmfestival in Toronto gestartet

Das historische Netflix-Drama „Outlaw King“ hat das Toronto International Film Festival eröffnet. Zehn Tage lang werden 342 Filme gezeigt - 29 deutsche Produktionen sind auch darunter.

 mehr »
Henckel von Donnersmarck: Weltpremiere in Venedig: Kann „Werk ohne Autor“ überzeugen?
Henckel von Donnersmarck
Weltpremiere in Venedig: Kann „Werk ohne Autor“ überzeugen?

Oscarpreisträger Florian Henckel von Donnersmarck blickt auch in seinem neuen Film „Werk ohne Autor“ auf die deutsche Geschichte. Mit seinen Stars Tom Schilling und Paula Beer präsentiert er das Werk in Venedig.

 mehr »
Festival ist am Freitag gestartet: So sieht es auf dem Gelände des Dreizehn-Grad-Festivals aus
Festival ist am Freitag gestartet
So sieht es auf dem Gelände des Dreizehn-Grad-Festivals aus
Auf dem großen Gelände der Bremer Wollkämmerei findet an diesem Wochenende das erste Dreizehn-Grad-Festival statt. Wir zeigen, wie es derzeit auf dem Gelände aussieht. mehr »
Filmfestival: Goldener Leopard von Locarno für „A Land Imagined“
Filmfestival
Goldener Leopard von Locarno für „A Land Imagined“

Es ist eine Überraschung: Der Spielfilm „A Land Imagined“ von Regisseur Yeo Siew Hua hat in Locarno den Goldenen Leoparden erhalten. Als beste Schauspielerin wurde eine Debütantin ausgezeichnet.

 mehr »
Viel Applaus: Kentridges furioses Panorama auf der Ruhrtriennale
Viel Applaus
Kentridges furioses Panorama auf der Ruhrtriennale

Die Erleichterung darüber, dass die Ruhrtriennale nach den vielen Diskussionen endlich beginnt, ist am Eröffnungsabend deutlich spürbar. Der Südafrikaner William Kentridge bietet bildermächtiges Prozessionstheater. Die Besucher applaudieren ...

 mehr »
„The Head and the Load“: Ruhrtriennale startet mit Stück über Afrika im 1. Weltkrieg
„The Head and the Load“
Ruhrtriennale startet mit Stück über Afrika im 1. Weltkrieg

Sie sind imposant, die früheren Zechen, Kraftanlagen und Maschinenhallen. Die Ruhrtriennale macht seit 2002 diese besonderen Bauten zu Spielstätten für Kunst. Aber seit Wochen steht das Festival im Zeichen eine Debatte um Antisemitismus.

 mehr »