FIA

Ab Saison 2021: Formel-1-Reformen fix: Spannenderer Wettkampf, mehr Rennen
Ab Saison 2021
Formel-1-Reformen fix: Spannenderer Wettkampf, mehr Rennen

Die Formel 1 geht mit einer umfassenden Regelreform in die Zukunft. Das große Ziel ist es, dass es ab 2021 wieder spannendere Rennen gibt. Die Autos werden allerdings auch langsamer und könnten künftig bei noch mehr Rennen zum Einsatz kommen.

 mehr »
Mehrausgaben: Formel-1-Reformen: Topteams erwarten Kostenspirale
Mehrausgaben
Formel-1-Reformen: Topteams erwarten Kostenspirale

Kurz vor der Veröffentlichung umfassender Reformen für die Formel 1 haben die Top-Rennställe vor einer Kostenspirale im kommenden Jahr gewarnt.

 mehr »
Australien
Hülkenberg und Renault von Japan-Rennen disqualifiziert

Nico Hülkenberg und sein Renault-Team sind nachträglich vom Formel-1-Rennen in Japan ausgeschlossen worden. Als Grund nannte der Weltverband ein irreguläres Bremssystem, das in beiden Autos des Rennstalls beim Grand Prix in Suzuka am 13. Oktober zum ...

 mehr »
Formel 1: Bitterer Trainingstag: Kein Freispruch für Vettel
Formel 1
Bitterer Trainingstag: Kein Freispruch für Vettel

Nach dem Frust von Kanada setzt es für Sebastian Vettel in Frankreich die nächste Enttäuschung. Im Formel-1-Training ist Mercedes wieder deutlich schneller. Und auch der Kampf um den aberkannten Sieg von Montréal ist endgültig gescheitert.

 mehr »
Deutschland
Rennkommissare bestätigen Kanada-Strafe für Vettel

Sebastian Vettel erhält den Sieg beim Formel-1-Rennen in Kanada nicht zurück. Die Rennkommissare des Weltverbands FIA wiesen nach einer Anhörung in Le Castellet den Antrag von Ferrari auf Neubewertung der umstrittenen Situation beim Grand Prix in ...

 mehr »
Motorsport-Weltverband: Ehemann Vettel hofft auf Gnade: FIA bittet zur Anhörung
Motorsport-Weltverband
Ehemann Vettel hofft auf Gnade: FIA bittet zur Anhörung

Hat Ferrari im Streitfall um den aberkannten Kanada-Sieg von Sebastian Vettel wirklich neue Beweise? Der Weltverband lädt zu einer Anhörung. Das Formel-1-Wochenende in Frankreich wird vorerst zur Nebensache, zumal Vettel ein privates Geheimnis ...

 mehr »
FIA: Kein neues Format für Formel-1-Qualifikation
FIA
Kein neues Format für Formel-1-Qualifikation

Die Formel 1 hat Pläne für ein neues Format der Qualifikation vorerst verworfen. Auch 2020 soll es keinen zusätzlichen vierten Durchgang bei der Jagd nach den besten Startplätzen für die Rennen geben.

 mehr »
Reform der Königsklasse: Schönere neue Formel-1-Welt? Kurskorrekturen ziehen sich hin
Reform der Königsklasse
Schönere neue Formel-1-Welt? Kurskorrekturen ziehen sich hin

Ob Budgetobergrenze oder Preisgeldverteilung: Im Debattierclub Formel 1 steht ein Durchbruch in der Reformfrage weiter aus. Bosse attestieren allerdings Fortschritte. Sebastian Vettel sieht den Show-Faktor kritisch.

 mehr »
Machtkampf: Rennen um die Zukunft: Formel 1 plant radikalen Kurswechsel
Machtkampf
Rennen um die Zukunft: Formel 1 plant radikalen Kurswechsel

Die Formel 1 muss dringend die Weichen für die Zukunft stellen. Regelwächter und Vermarkter wollen der Rennserie einen neuen Rahmen geben. Das Ziel: günstiger, spannender, einfacher - und irgendwie auch umweltbewusst. Doch der Ausgang der Debatte ...

 mehr »
Vor Saisonauftakt: Tod von Renndirektor Whiting schockt Formel 1
Vor Saisonauftakt
Tod von Renndirektor Whiting schockt Formel 1

Formel-1-Rennleiter Charlie Whiting ist tot. Als Todesursache nennt der Weltverband eine Lungenembolie. Whiting war eine zentrale Figur in der Rennserie, die am Sonntag in Australien in ihre neue Saison startet.

 mehr »
Anzeige