Findorff-Bürgerweide - Findorff - Bremen

Kultur und Verkehr: Das wird am Mittwoch, 17. April 2019, wichtig in Bremen
Kultur und Verkehr
Das wird am Mittwoch, 17. April 2019, wichtig in Bremen

Im Schlachthof liest eine bekannte Autorin, ein schon verstorbener berühmter Bremer wäre 90 geworden und von der Hansestadt aus startet eine Fahrradtour mit Ziel Amsterdam - das wird an diesem Mittwoch wichtig.

 mehr »
Fraktionen treten auf Jahrmarkt an: Wettstreit auf der Osterwiese
Fraktionen treten auf Jahrmarkt an
schließen X
Bisher 4 Kommentare

In der „Fünf-Fraktionen-Olympiade“ sind am Montagabend Vertreter der Bremer Bürgerschaftsfraktionen gegeneinander angetreten. Im nicht ganz ernst gemeinten Wettstreit ging es dennoch ehrgeizig zu.

 mehr »
Verkehrsprobleme im Quartier: SPD schlägt Modellprojekt für Wohnstraßen in Findorff vor
Verkehrsprobleme im Quartier
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Findorffer SPD schlägt ein Bündel von Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssituation in dem Quartier vor. In erster Linie geht es dabei um „bevorrechtigtes Begehen“ der Wohnstraßen.

 mehr »
Osterwiese in Bremen: Jubel, Trubel, Heiterkeit
Osterwiese in Bremen
Jubel, Trubel, Heiterkeit

Am Freitag beginnt die Osterwiese. Dann gibt es 16 Tage lang Vergnügen für die ganze Familie. So sieht das Programm aus.

 mehr »
Sport, Politik, Kultur, Gesellschaft: Das wird am Freitag, 29. März 2019, wichtig in Bremen
Sport, Politik, Kultur, Gesellschaft
Das wird am Freitag, 29. März 2019, wichtig in Bremen

In Leipzig gibt es eine Entscheidung im Rechtsstreit DFL gegen Bremen, die Grünen und die Linken stellen ihre Wahlkampagnen vor und in der Stadt wird aufgeräumt - das wird an diesem Freitag wichtig in Bremen.

 mehr »
In der Kritik: The Dead South
In der Kritik
The Dead South

Die kanadische Folk-Bluegrass-Band The Dead South sorgte für großen Jubel im ausverkauften Schlachthof. Kein Wunder: Einige Kritiker bezeichnen die vier Musiker als böse Zwillinge von Mumford & Sons.

 mehr »
Nazi-Verbrechen: Die Stimmen aus der bösen Zeit
Nazi-Verbrechen
Die Stimmen aus der bösen Zeit

Rund 300 Sinti und Roma wurden im März 1943 vom Schlachthof nach Auschwitz deportiert, wo die meisten von ihnen starben. Nun zeigt das Kulturzentrum Schlachthof ein Theaterstück, das ihre Geschichte erzählt.

 mehr »
Interview mit Revolverheld: „Was wäre die Welt ohne Herzschmerz?“
Interview mit Revolverheld
„Was wäre die Welt ohne Herzschmerz?“

Beim Thema Fußball herrsche innerhalb der Band „ein gesundes Konkurrenzverhalten“, ihre musikalischen Wurzeln liegen im Grunge. Das und mehr verrät Revolverheld-Gitarrist Niels Kristian Hansen im Interview.

 mehr »
Königsalm kommt: Friede im Streit um Freimarkt-Großzelte
Königsalm kommt
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Der Streit um die Großzelte auf dem Freimarkt ist beigelegt. In diesem Jahr wird das Bayernzelt wieder auf seinem alten Platz stehen und auch die Königsalm eine Zulassung bekommen.

 mehr »
Polizei sucht Zeugen: Überfall auf Bäckerei an der Hemmstraße in Bremen-Findorff
Polizei sucht Zeugen
Überfall auf Bäckerei an der Hemmstraße in Bremen-Findorff

Eine unbekannte Frau hat am Donnerstagnachmittag eine Bäckerei in Bremen-Findorff überfallen. Die Täterin konnte mit dem erbeuteten Bargeld flüchten. Die Polizei sucht nach Zeugen.

 mehr »
Anzeige