Flug

Österreich macht es vor: Greta lässt grüßen: Kommt jetzt die Schlafwagen-Renaissance?
Österreich macht es vor
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Nostalgie schwingt bei vielen mit, die an Nachtzüge denken. Die Deutsche Bahn ist 2016 aus dem Geschäft ausgestiegen. Aber kommt es nun durch Klimawandel und „Flugscham“ zu einer Nachtzug-Renaissance?

 mehr »
Reisemangel: Pauschalurlauber können bei verschobenem Flug Preis mindern
Reisemangel
Pauschalurlauber können bei verschobenem Flug Preis mindern

Eine Änderung der Flugzeiten ist für Pauschalreisende ärgerlich. Auf eine Preisminderung dürfen sie in den meisten Fällen aber nicht hoffen - es sei denn, die Verschiebung übersteigt eine bestimmte Stundenzahl.

 mehr »
Fluggastrechte nutzen: Wenn die Airline keine Entschädigung zahlt
Fluggastrechte nutzen
Wenn die Airline keine Entschädigung zahlt

Auch in diesem Sommer werden sich viele Flüge verspäten. Fluggäste haben dann oft Anspruch auf Entschädigung. Doch was tun, wenn die Airlines trotzdem abwinken?

 mehr »
Besser nicht trödeln: Kein Anspruch auf Schadenersatz bei zu spätem Boarding
Besser nicht trödeln
Kein Anspruch auf Schadenersatz bei zu spätem Boarding

Wer am Flughafen zu spät zum Boarding erscheint, hat unter Umständen keinen Anspruch, noch ins Flugzeug gelassen zu werden. Selbst dann, wenn die Tür der Maschine noch nicht geschlossen ist.

 mehr »
Keine eigener Tower mehr: Saarbrücker Flughafen wird ferngesteuert
Keine eigener Tower mehr
Saarbrücker Flughafen wird ferngesteuert

Die Fluglotsen sitzen nun mehr als 400 Kilometer entfernt, im Saarbrücker Tower gehen in Kürze die Lichter aus. Weitere Flughäfen sollen folgen.

 mehr »
Deutschland
Leipziger Lotsen steuern Flughafen Saarbrücken

Saarbrücken (dpa) - Am Flughafen Saarbrücken werden die Piloten nun von Leipzig aus gelotst. Am Morgen landeten und starteten die ersten Maschinen, die ihre Anweisungen nicht mehr vom örtlichen Tower erhielten, wie ein Sprecher Deutsche ...

 mehr »
Ersatz nicht schnell verfügbar: Defekt am Airbus: Merkel muss Flug zu G20 unterbrechen
Ersatz nicht schnell verfügbar
Defekt am Airbus: Merkel muss Flug zu G20 unterbrechen

Schon wieder Pech mit einem Regierungs-Airbus: Nach nur einer Stunde Flugzeit muss Kanzlerin Angela Merkel ihre Reise zum G20-Gipfel nach Argentinien unterbrechen und nach Deutschland zurückkehren. Erst am Freitagmorgen kann es weitergehen.

 mehr »
Flugbegleiter legen erneut Arbeit nieder: Nächster Streik bei Ryanair droht
Flugbegleiter legen erneut Arbeit nieder
Nächster Streik bei Ryanair droht

Passagiere der Ryanair müssen sich nach dem Streik der deutschen Piloten und Flugbegleiter auf weitere Arbeitskämpfe bei Europas größtem Billigflieger einrichten. Dieses Mal in mehreren Ländern.

 mehr »
Streik abgesagt: Airline muss für annullierten Flug entschädigen
Streik abgesagt
Airline muss für annullierten Flug entschädigen

Chaos und lange Wartezeiten: Niemand möchte wegen eines Streiks auf dem Flughafen festsitzen. Flüge werden oft sogar komplett gestrichen. Wann haben Reisende ein Recht auf Entschädigung?

 mehr »
Schlauer reisen: Warum fliegen USA-Reisende oft über Grönland?
Schlauer reisen
Warum fliegen USA-Reisende oft über Grönland?

„Warum fliegen wir denn so einen gewaltigen Umweg?“ Das fragen sich manchmal Passagiere auf einem Flug in die USA. Denn eine Route führt über Grönland. Geht das nicht direkter?

 mehr »
Anzeige