Fluggastrechte

Recht: Pauschale Entschädigung für verspätete Flüge in Kanada
Recht
Pauschale Entschädigung für verspätete Flüge in Kanada

Der Flieger ist verspätet? Wer in Kanada unterwegs ist, hat in diesem Fall nun klare Rechte. Je nach Verspätung und Größe der Airline gibt es rund 85 bis 680 Euro Entschädigung.

 mehr »
Geld zurück: Shy-Abkommen regelt Fluggastrechte in der Türkei
Geld zurück
Shy-Abkommen regelt Fluggastrechte in der Türkei

Der Flug fällt aus oder verspätet sich stark: Passagiere in der EU können dann oft auf Entschädigung hoffen - bis zu 600 Euro sind drin. Was kaum einer weiß: So eine Regelung gibt es auch in der Türkei.

 mehr »
Kostenloses Angebot: Neue „Flugärger-App“ hilft Ansprüche einzufordern
Kostenloses Angebot
Neue „Flugärger-App“ hilft Ansprüche einzufordern

Flugverspätungen oder -annulierungen sind für Reisende meist ärgerlich. Vor allem, wenn sich die Airline auf „höhere Gewalt“ beruft. Eine neue App hilft Flugreisenden, ihre Ansprüche schnell durchzusetzen.

 mehr »
Gerichtsurteil: Ersatzflug deutlich verspätet: Zweimal Entschädigung fällig
Gerichtsurteil
Ersatzflug deutlich verspätet: Zweimal Entschädigung fällig

Manchmal will die Kette an Verspätungen einfach nicht abreißen. Im vorliegenden Fall verspätete sich nach einem annullierten Flug auch der Ersatzflug. Das Gericht sprach dem geschädigten Fluggast zwei Entschädigungen zu.

 mehr »
Urteil: BGH: Keine doppelte Entschädigung bei Flugverspätung
Urteil
BGH: Keine doppelte Entschädigung bei Flugverspätung

Stark verspätete Verkehrsmittel sind besonders auf Urlaubsreisen ärgerlich. Für Fluggäste gibt es immerhin Entschädigungen bis zu 600 Euro oder individuellen Schadenersatz. Wer beides will, stößt aber an Grenzen.

 mehr »
Ausgelaufener Treibstoff: EuGH schränkt Rechte für Fluggäste bei Verspätung ein
Ausgelaufener Treibstoff
EuGH schränkt Rechte für Fluggäste bei Verspätung ein

In der EU gelten weitreichende Fluggastrechte: Bei stundenlangen Verspätungen haben Passagiere Anspruch auf Entschädigung. Die obersten EU-Richter sehen allerdings auch Ausnahmen.

 mehr »
Fluggastrechte nutzen: Wenn die Airline keine Entschädigung zahlt
Fluggastrechte nutzen
Wenn die Airline keine Entschädigung zahlt

Auch in diesem Sommer werden sich viele Flüge verspäten. Fluggäste haben dann oft Anspruch auf Entschädigung. Doch was tun, wenn die Airlines trotzdem abwinken?

 mehr »
Entschädigungen durchsetzen: Was Passagiere über Fluggastrecht-Portale wissen müssen
Entschädigungen durchsetzen
Was Passagiere über Fluggastrecht-Portale wissen müssen

Ausfälle, Verspätungen: An den Flughäfen ging zuletzt einiges schief. Urlaubern steht immerhin oft eine Entschädigung zu, jedenfalls theoretisch. Viele Airlines zahlen aber nicht. Deshalb gibt es Fluggastrecht-Helfer - nicht alle arbeiten jedoch ...

 mehr »
Fluggastrechte: Flug zu spät oder ausgefallen - Webseite hilft weiter
Fluggastrechte
Flug zu spät oder ausgefallen - Webseite hilft weiter

Ob bei Ärger mit dem Flug oder mit der Buchung von Mietwagen, Zug oder Fernbus: Reisende können sich online über ihre Rechte und Entschädigungsansprüche informieren. Die Webseite selbsthilfe.evz.de klärt schnell und unkompliziert auf.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige