Fluorid

KAI-Methode gegen Karies: So bleiben Kinderzähne gesund
KAI-Methode gegen Karies
So bleiben Kinderzähne gesund

Die Zähne sind noch so klein, zu beißen gibt es noch nichts: Muss man Babyzähne schon putzen? Ja, sagen Experten - alleine schon für den Gewöhnungseffekt.

 mehr »
Fluorid im Faktencheck: Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?
Fluorid im Faktencheck
Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Giftiges Teufelszeug oder heilsamer Karies-Killer: Beim Thema Fluorid gehen die Meinungen weit auseinander. Wie viel sollte der Mensch davon aufnehmen? Und wann ist es zu viel? Ein Faktencheck.

 mehr »
Keine gute Idee: Zahnpasta lieber nicht selbst zusammenmischen
Keine gute Idee
Zahnpasta lieber nicht selbst zusammenmischen

Selber machen statt Tuben in der Drogerie kaufen: Wer sich in Eigenregie Zahnpasta anrühren möchte, findet zahlreiche Anleitungen dafür im Netz. Ein Zahnmediziner rät davon aber entschieden ab.

 mehr »
Fluch und Segen zugleich: Zu viel Fluorid schadet Kinderzähnen
Fluch und Segen zugleich
Zu viel Fluorid schadet Kinderzähnen

Der Schutz der Zähne ist schon im Kindesalter wichtig. Besonders die jungen Zähne sind anfällig für Karies. Der Vorbeugung dient Fluorid. Allerdings hilft viel nicht immer viel, wie das Bundesamt für Risikobewertung informiert.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige