Folk

Rau und wütend?: Bob Dylans erstes Album mit neuen Songs seit 2012
Rau und wütend?
Bob Dylans erstes Album mit neuen Songs seit 2012

Kurz nach seinem 79. Geburtstag veröffentlicht Songschreiber-Legende und Literatur-Nobelpreisträger Bob Dylan endlich mal wieder ein Album mit eigenen neuen Liedern. Drei sehr unterschiedliche Vorab-Songs lassen für „Rough And Rowdy Ways“ zumindest ...

 mehr »
M. Ward bis Clem Snide: Folkrock-Frühling: Entschleunigte Songs statt Frohsinns-Pop
M. Ward bis Clem Snide
Folkrock-Frühling: Entschleunigte Songs statt Frohsinns-Pop

Die Zeiten sind unsicher, der Rückzug in die eigenen vier Wände ist das Gebot der Stunde. Jetzt wünschen sich viele Hörer entschleunigte Musik, die zum Ernst der Lage passt. Aktuelle Vorschläge aus der großen Stilschublade ...

 mehr »
Murder Most Foul: Bob Dylan: 17 Minuten Erinnerung an die Sixties
Murder Most Foul
Bob Dylan: 17 Minuten Erinnerung an die Sixties

Ist Bob Dylans Kreativität mit Mitte/Ende 70 doch noch nicht versiegt? Diese Frage vieler Fans beantwortet das Songwriter-Genie mit seinem epischen neuen Song „Murder Most Foul“ zwar noch nicht endgültig. Aber man darf immerhin hoffen.

 mehr »
Zwischenbilanz: Bowie, Prince, Cohen: Der Nachlass der Pop-Ikonen
Zwischenbilanz
Bowie, Prince, Cohen: Der Nachlass der Pop-Ikonen

Ein Horrorjahr für den Pop: 2016 starben Bowie, Prince und Cohen. Seither kommen Nachlass-Alben auf den Markt. Geht es dabei um ernsthafte Würdigungen und neue Einblicke - oder letztlich nur um Beutelschneiderei? Eine Zwischenbilanz aus aktuellem ...

 mehr »
Von Asa bis Anna Ternheim: Starke Frauen: Female-Pop-Alben im Herbstüberblick
Von Asa bis Anna Ternheim
Starke Frauen: Female-Pop-Alben im Herbstüberblick

Von „A“ wie Asa über „H“ wie Howard bis „T“ wie Ternheim: Dieser Herbst hat viele starke Alben von Sängerinnen und Songwriterinnen im Angebot. Ein alphabetischer Überblick ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

 mehr »
„Weißer Zulu“: Südafrikanischer Musiker Johnny Clegg gestorben
„Weißer Zulu“
Südafrikanischer Musiker Johnny Clegg gestorben

Es gibt viele politische Lieder, aber wenige sind so einflussreich wie „Asimbonanga“ von Johnny Clegg. Der in England geborene weiße Musiker sang in Südafrika gegen die Apartheid an - bis Mandela als freier Mann neben ihm auf der Bühne tanzen ...

 mehr »
Willies Sohn, Neils Ziehsohn: Lukas Nelsons Aufstieg zum Star
Willies Sohn, Neils Ziehsohn
Lukas Nelsons Aufstieg zum Star

Country-Ikone Willie Nelson ist sein Vater. Als Ziehsohn von Neil Young und im Lady-Gaga-Film „A Star Is Born“ wurde er bekannt. Nun steht Lukas Nelson kurz davor, selbst ein Topstar zu werden.

 mehr »
Berührendes Road-Movie: Americana-Epos: Bruce Springsteen unter „Western Stars“
Berührendes Road-Movie
Americana-Epos: Bruce Springsteen unter „Western Stars“

Viele sehr unterschiedliche Alben hat Bruce Springsteen seit den 70ern gemacht. „Western Stars“ fügt dem „Boss“-Gesamtwerk etwas Neues hinzu. Selten hat man ein schöneres akustisches Road-Movie gehört. Danach kommt nun wieder seine berühmte Band ins ...

 mehr »
Singer-Songwriter: Generation Woodstock: Joni Mitchell wird 75
Singer-Songwriter
Generation Woodstock: Joni Mitchell wird 75

In den 60er und 70er Jahren war Joni Mitchell der weibliche Leitstern einer höchst erfolgreichen Singer-Songwriter-Generation. Mit ihren Liedern führte die Kanadierin Folk, Pop und Jazz auf ein neues Level.

 mehr »
Element of Crime: Sven Regener mag keine Abschiedstourneen
Element of Crime
Sven Regener mag keine Abschiedstourneen

Man gibt ein letztes Konzert und geht nach Hause. Dies ist die Devise von Sven Regner.

 mehr »
Anzeige