Formel 1

Formel 1: Sehnsucht auf der Showbühne: Ferrari zeigt neues Vettel-Auto
Formel 1
Sehnsucht auf der Showbühne: Ferrari zeigt neues Vettel-Auto

Mit viel Pathos hat Ferrari den neuen Formel-1-Dienstwagen von Sebastian Vettel enthüllt. Das lange Warten auf einen WM-Titel soll in diesem Jahr endlich enden. Dafür hat die Scuderia vor allem personell umgebaut.

 mehr »
Vor Autovorstellung: Aufbruch für Vettel: Das ist neu bei Ferrari
Vor Autovorstellung
Aufbruch für Vettel: Das ist neu bei Ferrari

Jetzt zeigt auch Ferrari sein neues Formel-1-Auto. Gut einen Monat vor dem Saisonstart in Australien präsentiert sich Sebastian Vettels Team runderneuert.

 mehr »
Formel 1 Mercedes: Jungfernfahrt vom neuen Silberpfeil: „Starten auch bei null“
Formel 1 Mercedes
Jungfernfahrt vom neuen Silberpfeil: „Starten auch bei null“

Das Auto für die zehnte Mercedes-Saison seit dem Comeback als Werksteam ist da. Mit dem neuen Silberpfeil will das Formel-1-Team zum sechsten Mal nacheinander die Titel abräumen. Doch Vorsicht: Red Bull ist einer der Herausforderer und auch schon in ...

 mehr »
Formel-1-Weltmeister-Team: Jungfernfahrt: Nächste Mercedes-Mission startet
Formel-1-Weltmeister-Team
Jungfernfahrt: Nächste Mercedes-Mission startet

Das wird er sein, der neue Mercedes: Der Silberpfeil, mit dem Hamilton zum erfolgreichsten Formel-1-Piloten hinter Michael Schumacher werden und Mercedes seine Titelserie fortsetzen will. Red Bull lässt nicht auf sich warten.

 mehr »
Formel 1: Renault-Team um Hülkenberg will Lücke zu Topteams schließen
Formel 1
Renault-Team um Hülkenberg will Lücke zu Topteams schließen

Der Renault-Rennstall von Nico Hülkenberg will in dieser Saison die Formel-1-Topteams angreifen.

 mehr »
Ehemaliger F1-Weltmeister: Rosberg: Druck auf Vettel bei Ferrari „natürlich sehr groß“
Ehemaliger F1-Weltmeister
Rosberg: Druck auf Vettel bei Ferrari „natürlich sehr groß“

Der ehemalige Weltmeister Nico Rosberg erwartet eine spannende Saison in der Formel 1. Der 33-Jährige freut sich auf Sebastian Vettels neuen Teamkollegen und traut seinem Nachfolger bei Mercedes viel zu.

 mehr »
Ex-Weltmeister: Rosberg glaubt an elektrische Zukunft der Formel 1
Ex-Weltmeister
Rosberg glaubt an elektrische Zukunft der Formel 1

Der frühere Weltmeister Nico Rosberg hält eine elektrische Zukunft der Formel 1 und das Ende der Benzinmotoren in der Königsklasse des Motorsports für möglich.

 mehr »
Hamiltons neuer Dienstwagen: Mercedes stellt Formel-1-Boliden am 13. Februar vor
Hamiltons neuer Dienstwagen
Mercedes stellt Formel-1-Boliden am 13. Februar vor

Weltmeister-Rennstall Mercedes stellt seinen neuen Formel-1-Dienstwagen am 13. Februar vor. Das künftige Auto von Lewis Hamilton und Valtteri Bottas trägt die Bezeichnung W10.

 mehr »
Sanft gegen Rutschpartien: Mika Häkkinen gibt Fahrtipps für den Winter
Sanft gegen Rutschpartien
Mika Häkkinen gibt Fahrtipps für den Winter

Welche Tipps gibt der zweifache Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen für das Fahren in der kalten Jahreszeit? Als ehemaliger Rennfahrer rät Häkkinen vor allem zu Geschwindigkeit - und zwar einer langsamen.

 mehr »
Lauda
Niki Lauda im Krankenhaus

Der dreimalige Formel-1-Weltmeister Niki Lauda liegt weiter wegen einer Grippe im Krankenhaus und wird intensiv betreut. Spekulationen in österreichischen Boulevardmedien, dass der 69-Jährige an einer Lungenentzündung leide, könne das Allgemeine ...

 mehr »
Anzeige