Fotografie

Ausstellung: Guggenheim Museum zeigt Fotos von Robert Mapplethorpe
Ausstellung
Guggenheim Museum zeigt Fotos von Robert Mapplethorpe

Vor 30 Jahren ist Robert Mapplethorpe gestorben. Das New Yorker Guggenheim Museum erinnert mit einer großen Ausstellung an den Fotografen, der mit seinem Werk so manche Grenze überschritten hat.

 mehr »
Schauspielerin: Diane Kruger kämpft für Privatsphäre ihrer Tochter
Schauspielerin
Diane Kruger kämpft für Privatsphäre ihrer Tochter

Sie ist gerade erst Mutter geworden, und sorgt sich um den en Schutz ihrer Tochter: Shauspielerin Diane Kruger.

 mehr »
BGH-Urteil: Kunstfotos aus Museen darf man nur selten veröffentlichen
BGH-Urteil
Kunstfotos aus Museen darf man nur selten veröffentlichen

Manche Museen dulden es zwar, dass Besucher die ausgestellten Kunstwerke fotografieren. In vielen Fällen kann man sich die Bilder dann aber nur im privaten Kreis anschauen, wenn man keinen rechtlichen Ärger riskieren will.

 mehr »
Tapferkeit und Optimismus: „Unicef-Foto des Jahres“ zeigt Jungen aus Togo
Tapferkeit und Optimismus
„Unicef-Foto des Jahres“ zeigt Jungen aus Togo

Das „Unicef-Foto des Jahres 2018“ zeigt einen kleinen Jungen aus Togo, der Beinprothesen trägt.

 mehr »
Opulenter Bildband: Soul-Groove pur: Fotografien von Bruce Talamon
Opulenter Bildband
Soul-Groove pur: Fotografien von Bruce Talamon

Es sind Bilder voller Energie und Groove, die der Afroamerikaner Bruce Talamon zwischen 1972 und 1982 einfing. Aretha, Marvin, Diana, Curtis, Stevie - alle großen Stars der schwarzen Musik dieser Jahre tauchen in einem opulenten neuen Bildband auf.

 mehr »
Fotoplattform: Flickr begrenzt Gratis-Speicherplatz auf 1000 Bilder
Fotoplattform
Flickr begrenzt Gratis-Speicherplatz auf 1000 Bilder

Nutzer der Fotoplattform Flickr bekommen künftig deutlich weniger kostenlosen Speicherplatz. Die Gratis-Version wird ab Anfang Februar nur noch Platz für 1000 Bilder oder Videos haben, wie Flickr mitteilte.

 mehr »
Warnung vor Abmahnungen: Fotos von neuerer Kunst nur als private Erinnerung aufnehmen
Warnung vor Abmahnungen
Fotos von neuerer Kunst nur als private Erinnerung aufnehmen

Manche Museen dulden es zwar, dass Besucher die ausgestellten Kunstwerke fotografieren. In vielen Fällen kann man sich die Bilder dann aber nur im privaten Kreis anschauen, um keinen rechtlichen Ärger zu riskieren.

 mehr »
Den Großen ganz nah: Fotograf Schoeller will Promis ohne Maske
Den Großen ganz nah
Fotograf Schoeller will Promis ohne Maske

Er war pleite, total pleite in New York. Er ist aus Kostengründen mit Rollschuhen durch die Stadt gefahren, statt die U-Bahn zu benutzen. Heute ist der Münchner Starfotograf Martin Schoeller Millionär.

 mehr »
Nordrhein-Westfalen
Photokina gestartet - Künstliche Intelligenz im Fokus

Mit dem Trendthema Künstliche Intelligenz ist die weltgrößte Fotomesse Photokina in Köln an den Start gegangen. Zudem wollen mehrere Hersteller mit neuen spiegellosen Systemkameras punkten, die bei Auflösung und Bildqualität „neue Maßstäbe“ setzen ...

 mehr »
Fokus: Künstliche Intelligenz: Weltgrößte Fotomesse Photokina in Köln gestartet
Fokus: Künstliche Intelligenz
Weltgrößte Fotomesse Photokina in Köln gestartet

Der Fotomarkt steckt seit Jahren im Umbruch. Die Photokina reagiert und stellt sich inhaltlich neu auf. In den Fokus der weltgrößte Fotomesse in Köln rückt die Künstliche Intelligenz.

 mehr »
Anzeige